iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

iPhone 5: Apple verlängert Austausch-Programm von An/Aus-Taste

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

Nach der zum Wochenende bekanntgegebenen Verlängerung des Akku-Austauschprogramms für das iPhone 5 – ifun.de berichtete am Freitag – hat Apple nun auch das im vergangenen Frühling gestartete Austauschprogramm für die An/Aus-Taste des iPhone 5 verlängert.

taste

Im Rahmen des Ende April 2014 angekündigten Austauschprogramms der An/Aus-Taste nimmt Apple seit dem 2. Mai qualifizierte Geräte sowohl in seinen Retail-Stores als auch auf dem Postweg entgegen und tauscht den Standby-Knopf kostenfrei. Ein Service, der nun auf 3 Jahre ab Kaufdatum verlängert wurde.

Ursprünglich war die Laufzeit des Sonderprogramms auch hier auf zwei Jahre nach dem ersten Verkauf des Geräts oder bis zum 1. März 2015 begrenzt.

Um zu überprüfen, ob ihr Anspruch auf einen kostenlosen Tasten-Tausch habt, müsst ihr die Seriennummer des Geräts auf dieser Seite eingeben.

Betroffene Geräte werden direkt von Apple repariert, müssen eingeschickt werden und erreichen ihre Nutzer 4-6 Tage nach dem Posteingang – fallabhängig werden auch Neugeräte vergeben:

Der Austausch des Standby-Tastenmechanismus erfolgt im Apple-Reparaturzentrum. Es gibt zwei Arten, das iPhone in das Reparaturzentrum einzusenden – die Carry-In- und die Mail-In-Option. Weitere Einzelheiten hierzu finden Sie weiter unten. Vom Eintreffen des iPhone im Reparaturzentrum bis zur Rücksendung dauert der Austausch ungefähr 4 bis 6 Tage. Vor dem Service wird Ihr iPhone überprüft, um sicherzustellen, dass es für dieses Programm berechtigt und funktionsfähig ist. Sie müssen alle Daten auf Ihrem iPhone sichern und den gesamten Inhalt und die Einstellungen löschen, bevor Sie das Gerät an Apple senden

Defekte An/Aus-Taste

(Direkt-Link)

Montag, 09. Mrz 2015, 8:58 Uhr — Nicolas
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ich habe bereits letzte Woche von dieser Regelung profitiert. Mein iPhone 5 hat dieses Problem und der nette Mitarbeiter an der Hotline meinte dass es eigentlich zu alt wäre er würde es aber dennoch prüfen.und dann war er selbst erstaunt dass in seinem System angezeigt wurde das ist doch angenommen wird. Nun befindet es sich in der Reparatur und insgeheim hoffe ich auf ein Austauschgerät.

    • Sieht dein iPhone von außen ziemlich schlimm und ramponiert aus ? Wenn ja dann könnte es gut sein das es ausgetauscht wird. Je mehr Dellen und Kratzer desto besser ! Das ist meine Erfahrung dazu.

      • Aufgrund der An und Aus Taste wurde meiner Freundin sofort ein neues iPhone in der Hand gedrückt. Glaube nicht wirklich an einer Reperatur. Mit den Dellen und Kratzern würde ich es aber nicht übertreiben. Ich würde behaupten das der Gegenteilige Fall eintritt.

      • Same here! Direkt neues Iphone bekommen. 2 monate später probleme mim micro. Selbe, neues Iphone bekommen… Wo der spass aufhört sprung in der scheibe und problem mim an knopf… Reperatur 216€

    • In 99% der Fälle wird das iPhone repariert. Mache dir nicht all zu große Hoffnung.

      • Ich werde mich überraschen lassen müssen. Ein paar Kratzer/Gebrauch spuren sind vorhanden aber keine größeren dellen. Der Akku ist auch schon ziemlich schwach hoffe der wird gleich mitgetauscht. Derzeit steht auf der Apple Seite noch: Service wird durchgeführt.

      • mein Status hat sich gerade auf Rückgabe des reparierten Produkts steht an geändert. Weiß jemand ob Man am Status ablesen kann ob es sich um mein altes oder ein Refurbished gerät handelt!

      • Einfach abwarten. Wirst ja nich gleich sterben oder ?

  • Meins wurde damals repariert und bekam auch gleich noch einen neuen Akku spendiert. Daumen hoch!

  • Bei mir wurde auch gleich der Akku erneuert. Nach Aussage des Apple Store Mitarbeiters ist das Standart.

  • Ich hatte das Problem bereits mit dem 4s, hat sich Apple nichts von angezogen

  • hey, ich hatte meines damals auch umgetauscht und seit ein paar Wochen verliert das iPhone für einen langen Zeitraum einfach mal das Netz. Manchmal über Tage. Ein Wiederherstellen hat nicht geholfen. Besteht hier Anspruch auf ein 2. Austauschgerät?
    Danke!

    • Als ich letztes mein Netz verloren habe war meine Sim-Karte defekt. (ja, auch das gibt es) Telekom hat sofort meine Karte ausgetauscht. Seitdem klappt alles wunderbar.

    • Tja wenn es etwas auf dem Logic Board ist…
      Ich würde gleich einen Termin machen an der Bar. Problem trat ja erst nach der Reperatur auf (wie lange danach?).
      Ansonsten einfach mal melden. An der Software wird es nicht liegen, bleibt wie schon gesagt die sim Karte oder das Board.

    • Rufe mal an der Hotline an. Die können eine Ferndiagnose machen. Vielleicht ist es nur ein Softwarefehler, wo ein erweitertes Zurücksetzen hilft (s. auch HT1808 via Google).

  • und wenn ich letztens meinen Akku selbst tauschen musste, weil der Originale im Nu leer war? Leider hatte ich auf das Akku-Programm keinen Anspruch.
    Sollte man es hier mit dem Power-Button trotzdem versuchen, wenn dieser mechanisch einfach nicht mehr funktioniert, was definitiv nicht auf den Akkutausch zurückzuführen ist?

    • nein, kannst du vergessen. Wenn man das iPhone einmal selbst geöffnet hat ( oder irgendeine Hinterhofwerkstatt) bekommst du bei Apple 0 Service mehr auf das iPhone, auch kostenpflichtig nicht

    • Alten Akku zurückbauen und hoffen, dass Apple es nicht erkennt. Aber eher unwahrscheinlich. Bei geöffneten Geräten verweigert Apple den kompletten Support.

  • Nebenbei: Auf der News-Übersichtsseite ist neben dieser News ein iPhone 5S abgebildet, kein iPhone 5. :o)

  • Schön wärs! Ich hab mein 5er direkt am Erscheinungstag bestellt und wäre auch berechtigt zum Austausch. Der Apple Store in Berlin nimmt es aber aufgrund von Gebrauchsspuren am Gehäuserand nicht an, da nicht sichergestellt werden kann, dass das Display nach dem herausnehmen wieder sicher hineinpasst. Zwei Kollegen von mir bekamen allerdings ein Austauschgerät

  • Apple tauscht standardmäßig übrigens nicht nur den Button, sondern baut auch eine neue Kameraeinheit und einen neuen Akku ein…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3389 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven