iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 741 Artikel

Aktuelle Zulieferer-Infos

iPhone 16: Größe bleibt gleich – neues Kamera-Layout im Mockup

Artikel auf Mastodon teilen.
39 Kommentare 39

Majin Bu scheint vor allem gute Kontakte zu den für Apple arbeitenden Zulieferern und Fertigungsbetrieben in Asien zu haben und konnte darauf basierend schon in der Vergangenheit immer wieder mit treffsicheren Vorabinformationen zu Apple-Neuheiten punkten. In einem neu veröffentlichten Beitrag auf X/Twitter fasst Bu seinen aktuellen Kenntnisstand zu den für dieses Jahr erwarteten iPhone-16-Modellen zusammen.

Eine besondere Rolle spielen dabei die Gerüchte, Apple werde die iPhone-Modelle in diesem Jahr zum Teil erneut vergrößern. Er habe bislang keine Indikatoren dahingehend gesehen und führt entsprechende Berichte zum Teil auf minimale Abweichungen bei den Fertigungsvorlagen zurück, die sich in der Praxis nicht bemerkbar machen.

Auf die Spekulationen um eine Periskop-Kamera im kommenden iPhone 16 Pro und den hierfür benötigten zusätzlichen Platz eingehend gibt Bu an, dass die Technik grundsätzlich auch im aktuellen Gehäuse Platz finden würde. Apple hätte dies sogar in einem Prototyp des iPhone 15 Pro getestet.

Design-Anpassungen für die Apple Vision Pro

Iphone 16 Shematics Majin Bu

Über die mit den Pro-Versionen iPhone 16 erwartete zusätzliche seitliche Taste haben wir bereits berichtet. Die Standardmodelle des iPhone 16 sollen wie auch schon im Vorfeld diskutiert über ein neues Kamera-Layout verfügen, das sich vom Design her am iPhone X und dem iPhone 11 orientiert. Der Grund hierfür ist aller Wahrscheinlichkeit nach die Tatsache, dass sich die für die Datenbrille Apple Vision Pro gedachten räumlichen Videoaufnahmen nur erstellen lassen, wenn zwei nebeneinanderliegende Objektive genutzt werden können. Dies ist derzeit nur bei den Pro-Varianten des iPhone 15 der Fall, mit dem iPhone 16 dürfte diese Funktion dann auch auf die Standardmodelle des iPhone ausgeweitet werden.

Iphone 16 Mockup The Apple Hub

Optisch soll sich die neue Kameraanordnung dann ähnlich wie auf den hier eingebundenen, von Bu veröffentlichten, von Apple Hub und Upintheozone erstellten Schemazeichnungen und Konzeptbildern präsentieren.

05. Feb 2024 um 12:59 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    39 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Crack Federvieh

    Und alle hoffentlich wenigstens alle 4 Jahre wieder ein iPhone Mini. Von mir aus SE im Mini Design mit Technik vom Vorjahr. Hauptsache klein

    Antworten moderated
  • Gefällt mir ehrlich gesagt wieder sehr gut, nutze aus Design gründen, seit launch, immer noch das XR und natürlich weil ich keine Leistungseinschränkungen bisher verzeichnen konnte.

    Aber das 16er scheint dann wohl sein Nachfolger zu werden :)

  • Ich würde mich über einen kleineren Kamerabuckel freuen :)

  • Sieht mMn deutlich besser aus als das aktuelle schräge Kameralayout.

  • Ungewöhnlich für mich… aber bin mit dem 11 pro auch noch zufrieden. Früher musste es immer was Neues sein.

  • Ich hätte mich jetzt über 0,2/0,3 Zoll mehr Display gefreut

  • Doofe Frage: ist die Funktion der eigentlichen dritten Linse dann bereits in mindestens einer der beiden integriert?

  • Sieht wieder dezenter aus, das ist gut.

    Vielleicht wird man es beim 17 oder 18 wieder schaffen, das geäuse einfach wen wenig dicker zu machen und damit den Kamerabuckel zu versenken

  • Ich habe das 13 Mini. Könnte sein das es nach 3 Jahren dieses Jahr ein 16er wird, wenn es denn gute Sprünge macht zum 15er:
    – bessere Kamera
    – bessere Akkulaufzeit
    – bessere Gehäusefarben
    – iOS 18 Features die nur aus den neuen iPhones laufen

    Mal sehen, ob Apple mich überraschen kann.

  • Im September ist die VVL fällig, wird ein iPhone 16 wenn es einen A18 bekommt.

  • Schade, dass Apple keine Rückseite ohne Buckel mehr hinbekommt.
    Von mir aus gern in die non Pro eine „schlechte“ Kamera mit flacher Rückseite und in die Pro von mir aus dann die Super-Duper-Mega-Ultra Kamera mit Buckel und 3 cm rausstehender Linse

  • Das iPhone X hat angerufen und möchte sein Design zurück :-) …

  • Bin noch beim 11er und denke ich bleibe noch ein Jahr. Ich weiß nicht, will kein Pro haben aber hätte gerne mal mehr als 60 Hz.

  • Würde mich über größere Kamerasensoren freuen. Der Buckel darf ruhig größer werden. Sieht ja nach was aus und sollte auch was bringen. Mehr ist bei Kameras eben auch mehr.

  • Diese Spekulationen!
    Warten bis es vorgestellt ist und gut ist.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37741 Artikel in den vergangenen 6140 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven