iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 673 Artikel

Weg zurück nahezu unmöglich

iPhone 12 mini tritt nach fünf Tagen die Rückreise an

190 Kommentare 190

Wir nutzen den ruhigen Mittwochabend zum schnellen Einschub einer ganz privaten Anekdote, gänzlich ohne Nachrichten-Charakter. Vielleicht erkennen sich einzelne Mitleser ja wieder und nutzen diesen Eintrag, um selbst eine finale Entscheidung für oder gegen ihren neuen Begleiter zu treffen.

Worum es geht? Unser iPhone 12 mini hat heute, nach fünf Tagen im Einsatz die Rückreise in Apples niederländisches Retouren-Lager angetreten. Das erste iPhone, dass wir seit dem Start des iPhone Classic 2007 wieder an Apple zurückgeschickt haben.

Iphone 12 Mini Rueck Frame

Erste Retoure überhaupt

Dabei war das Jahr mit dem neuen, kleinen iPhone schon fest eingeplant. Der neue (alte) Formfaktor schien den Sprung vom iPhone 11 Pro deutlich eher zu rechtfertigen als die gefühlt minimalen Verbesserungen, mit denen sich das iPhone 12 Pro als Nachfolger bewarb.

Sicher, LiDAR, neues Kamera-Modul und die zurückhaltenden Farben haben auch beim Blick auf die iPhone 12 Pro-Konfiguration Begehrlichkeiten geweckt, als ausgesprochen großer Fan des iPhone 5s, war die Entscheidung für das iPhone 12 mini dann aber doch zügig besiegelt.

Eine Wahl, die in diesem Jahr sogar mit längeren Wartezeiten bestraft werden sollte. Statt wie das iPhone 12 und das iPhone 12 Pro schon Ende Oktober segelte das Mini hier erst am vergangenen Freitag ein.

Hingerissen vom Ersteindruck

Hier punktete das Gerät dann wirklich mit einer handschmeichelnden Größe, die – wenn die rote Farbe nicht gewesen wäre – locker mit dem iPhone 5S hätte verwechselt werden können. Das kleine Gerät fühlte sich gut an, hatte einen bombastisch lauten Klang und sollte als erstes iPhone auf unserem Schreibtisch in die Geschichte eingehen, das sich vollständige problemlos durch Apples Wechsel-Assistenten manövrierte und alle Einstellungen, Apps, und Inhalte anstandslos vom iPhone 111 Pro Übernahme. Mit Ausnahme der Banking-TAN-Apps, aber so soll es ja sein.

Ups Paket Post

Akku und Kamera waren ausschlaggebend

Was dann jedoch schon am ersten Wochenende mit dem Gerät auffiel: Der Akku konnte es nicht im Ansatz mit dem immerhin schon ein Jahr alten Stromspender des iPhone 11 Pro aufnehmen. Auch nach den ersten zwei Tagen, in denen man die vergleichsweise schlechte Laufzeit noch auf die im Hintergrund arbeitenden Prozesse schieben konnte, besserte sich die Lage nicht. Das iPhone 12 Mini sehnt sich deutlich häufiger nach einem Netzteil als das iPhone 11 Pro.

Zudem fiel die fehlende 2x-Option in der Kamera deutlich häufiger auf als noch bei der Vorbestellung angenommen. Die fehlenden Vergleichsmöglichkeit störte gar bei fast jedem Foto.

Weg zurück nahezu unmöglich

Lange Rede, kurzer Sinn: nach mehrtägigem Hardern ging das iPhone 12 mini heute zu Apple zurück – das extra georderte, ganz hervorragende Nomad-Case, liegt jetzt leer auf dem Schreibtisch.

Die Rückgabe-Prozedur, die sich noch bis Januar hätte anstoßen lassen, kann mit zwei Berührungen in der Apple Store App gestartet werden, versorgt den Käufer mit einer UPS-Versandmarke und verspricht den Kaufbetrag fünf Tage nach Paket-Eingang zurück auf die eingesetzte VISA-Karte zu buchen.

Dieser wird dann wohl in ein iPhone 12 Pro investiert werden. Das iPhone 12 mini ist toll und hätte eigentlich zum täglichen Begleiter gekürt werden sollen, die langen Laufzeiten und großen Kamera-Buckel der Pro-Geräte haben uns jedoch so sehr verwöhnt, dass der Weg zurück nahezu unmöglich ist.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
18. Nov 2020 um 18:39 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    190 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    190 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30673 Artikel in den vergangenen 5137 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven