iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 362 Artikel
Bilder und Video

iPhone 12: Dummys der vier Modelle im Größenvergleich

70 Kommentare 70

Für einen ersten Vergleich der mit dem iPhone 12 kommenden drei verschiedenen Bildschirmgrößen mussten vergangenen Monat noch vorab verfügbare Bildschirm-Schutzfolien herhalten. Ein wenig aussagekräftiger sind die nun vom japanischen Blog Mac Otakara in Bild und Video festgehaltenen Dummy-Modelle.

Iphone 12 Groessenvergleich Modelle

Bekanntlich erwarten uns im Herbst erstmals vier neue iPhone-Modelle mit insgesamt drei verschiedenen Bildschirmgrößen. Das „einfache“ iPhone 12 wird in den Formaten 5,4“ und 6,1“ erhältlich sein, zudem wird es ein iPhone 12 Pro mit 6,1“ oder 6,7“ großem Bildschirm geben.

Unterm Strich wird das iPhone 12 also auch kleiner erhältlich sein, als das iPhone 11 mit seinen 6,1“. Die Pro-Modelle wachsen dagegen von aktuell 5,8“ auf 6,1“ und von aktuell 6,5“ auf 6,7“.

Nebenbei lässt sich bemerken, dass die neuen Dummy-Modelle die SIM-Schublade an einen neuen Ort verlegen. Wenn sich dies bewahrheitet, schiebt man die SIM-Karte künftig nicht wie bisher rechts, sondern links unter den Lautstärketasten ein.

Dienstag, 02. Jun 2020, 18:35 Uhr — chris
70 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ganz Ehrlich, die Notch ist hässlich!

  • Sollte wirklich „eckig“ wie das iphone 5 werden wir mein X vererbt und ich ein neues holen.
    Fand das 5er Design einfach klasse!

  • Ich bleib so lange beim
    XS max bis die Notch verschwindet…. dass machen andere Hersteller schöner… meine Meinung

  • Mich würde mal ein direkter Vergleich zwischen dem 11 Pro Max und dem 12 Pro Max interessieren. Das Modell von heuer soll ja minimal größer sein – zumindest bezüglich des Bildschirms.

  • Warum kann Apple nicht auch ein kleines Pro bringen?!!
    Ich will nicht so ein Klopper haben.

  • Angeblich sind das alte CAD Zeichnungen von Nov. 2019 aus dem man die Dummys erstellt hat. Wird so zumindest auf MacRumors.com diskutiert.

  • Ich finde die Notch ehrlich gesagt charmant. Full-Display hat jedes Android-Smartphone. Und die Notch stört nicht wirklich. Die meisten sind halt in einem völlig sinnfreien „Battle“ mit Smartphones anderer Anbieter. Wer sich wirklich an einer Notch gestört fühlt, hat wohl keine anderen Probleme oder Verpflichtungen privater oder beruflicher Natur.

    • Was hat das mit anderen Problemen zu tun, wenn ich bei dem Preis, den die für die Bretter aufrufen, perfektes Design erwarte und nicht so eine Verlegenheitslösung, die auf Produktfotos von Apple selber zu kaschieren versucht wird?

    • Ich finde die Notch ebenfalls sehr ansehnlich. Mich stört es ganz gewiss nicht, dass mein iPad diese Notch nicht hat, aber dafür sind die Ränder des iPhones ja auch ein ganzes Stück schmaler. Die Notch muss entweder weg oder mehr oder weniger so bleiben, wie sie ist. Die Proportionen sind optimal und ergeben ein ausgewogenes visuelles Gesamtbild. Die abgerundeten Ecken, der richtige Radius und vieles mehr sorgen für ein äußerst charmantes (um dein Adjektiv aufzugreifen) Ergebnis. Mein iPad hingegen finde ich im Vergleich fast schon langweilig. Beispiele für schlechte Gestaltung sind unter anderem das Google Pixel, bei dem die Verhältnisse von Notch und Display überhaupt nicht stimmen und das One Plus mit dieser Kerbe, die wirklich wie ein störendes Etwas wirkt. Bei Apple sieht es nach einem Statement aus, bei den anderen nach einem Kompromiss.

  • Gab es vor ein paar Monaten nicht die Meldung, dass das iPhone 12 die Notch fallen lässt?
    Das wär wirklich ein Argument!! So bleib ich beim X.

  • Finde die ähneln u.a der 5er Reihe. Größentechnisch wäre dass 6,7 Zoll interessant, wenn es aber tatsächlich kantig wird, könnte es für den ein oder anderen etwas klobig wirken bei 6,7 Zoll.

  • Boah, was geht denn mit seinen Fingernägeln ab? Kann der die nicht vorher zumindest etwas putzen und schneiden?

  • Viel erschreckender finde ich, dass die meisten immer noch nicht Kappieren, was für eine Technik Apple eigentlich im Bezug auf Face ID verbaut. Ich glaube, die meisten Kappieren einfach nicht, dass es mehr als nur eine Kamera ist. Das braucht eben seinen Platz.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28362 Artikel in den vergangenen 4771 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven