iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 893 Artikel
Apfel künftig auch Qi-Hotspot?

iPhone 11: „Dicke“ Kamera schiebt das Apple-Logo auf Mitte

90 Kommentare 90

Über die ersten im deutschen Handel erhältlichen Hüllen für die kommende iPhone-Generation haben wir schon vor einiger Zeit berichtet. Ein auf der Gerüchteplattform Slashleaks veröffentlichtes Bild mit weiteren Cases lädt nun zu interessanten Spekulationen ein. Wird das Apple-Logo auf der Rückseite der iPhone-11-Modelle erstmals mittig platziert sein?

Iphone 11 Cases Verschiedene Farben

Die abgebildeten Hüllen hatten bereits bei den Vorjahresmodellen ein Apple-Logo genau dort, wo sich das Logo auch im Original auf dem Gerät befindet. Auf den neuen Hüllen mit großer Kameraaussparung ist der angebissene Apfel nun deutlich nach unten gerutscht.

Sollte die Position des Apple-Logos auf den Hüllen tatsächlich der Logo-Platzierung auf der Rückseite der neuen Geräte entsprechen, so gibt es abgesehen davon, dass die große quadratische Objektivplatte dem alten Standort wohl zu sehr auf die Pelle rücken würde, noch eine interessante weitere Theorie: Apple könnte den Apfel fortan dafür verwenden, die optimale Stelle für das Laden von Qi-Zubehör anzuzeigen. Ihr erinnert euch: Ähnlich wie aktuelle Samsung-Geräte soll auch das iPhone künftig nicht nur selbst drahtlos laden, sondern umgekehrt auch Qi-Ladestrom für Zubehör wie die AirPods mit drahtlosem Ladecase bereitstellen können.

Das animierte GIF unten zeigt, wie weit das Apple-Logo dann auf den neuen Geräten nach unten rutschen würde. Wir haben die Animation aus zwei Mockups des Designers Ben Geskin zusammenmontiert.

Iphone 11 Apple Logo

Via 9to5Mac

Freitag, 30. Aug 2019, 16:41 Uhr — chris
90 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das ist ein echtes Luxus-Problem.

  • Malibu Stacy hat einen neuen Hut!!!111!

    • ;-) Danke. Musste sehr lachen. Trifft es sehr gut. Völlig irrelevant …

    • Wann ist die Community hier eigentlich so verbittert geworden? Was soll sich denn an Smartphones noch groß ändern? Die Dinger sind mehr oder weniger ausentwickelt. Logisch, dass das fast nur noch Detailverbesserungen kommen. Eine bessere Kamera und ein besseres SoC, vielleicht noch ne längere Akkulaufzeit und mein 6s Plus wird durch das 11 Max oder wie das auch immer dann heißen mag abgelöst. Ich freu mich schon darauf.

      • Ein 6s fehlt mir noch in der Sammlung

      • Gehen wir lieber in Richtung „The Expanse“, jeder der die Serie kennt, versteht’s.

      • Kannst meins kaufen ;-)

      • Neues Design wäre ne Möglichkeit gewesen.

      • Ach, die ist nie verbittert geworden. Das war im ipod-fun forum, damals vor der umbenennung, damals als es noch keine smartphones gab, damals als hier noch dieselben 10 nasen vorbeigeschaut haben schon genauso.

      • Geh in dich und finde es heraus. Warum bist du so verbittert? Warum stört es dich, dass die Leute nicht begeistert darauf reagieren, dass das Logo jetzt mittig sitzt? Warum siehst du nicht, dass die Community z.B. nach der WWDC Keynote recht begeistert war? Was erwartest du von der Community? Wer schürt bei dir diese Erwartungen?

      • Nein Peter, die Leute, die hier wegen Kleinkrams rumstänkern, waren nach der WWDC schlicht ruhig.

        Weil es nichts zu stänkern gab…außer dem Beklagen einiger Preisentscheidungen vielleicht.
        „Die Community“ ist ein fragiles Gebilde.

      • @markus1: Das meine ich doch. Wenn es nichts zu meckern gibt, wird auch nicht gemeckert.
        Die Community, das bist du, das ist Kenny und das bin ich und das sind viele andere.
        Warum sind wir alle so verbittert? Weil wir von Apple nicht das bekommen, was wir erwarten.
        Der eine meckert über das Produkt, der nächste über den, der das anspricht, was er verdrängen will.
        Kenny hat es ja schön erklärt. Die Entwicklung läuft nicht mehr so schnell, wie „by innovation only“ suggeriert, weil es schwierig ist, bei diesem Stand noch echte Innovationen zu bringen.

    • Jan vielen Dank XD!! ich habe sehr laut gelacht hahahaha

  • Ich weiß nicht… dieses riesige Kamerabauteil stört das Design.

    • Jepp, das hässlichste nach dem iPhone-case mit Batteriebuckel, was ich von Apple in den letzten Jahrzehnten gesehen habe.

    • Muss man mal im Original sehen aber auf den Bildern schaut es schon sehr hässlich aus

    • Wie oft schaust du auf die Rückseite deines Handys ?

      • Oft genug um sagen zu können dass mich das stören würde. Wenn mir das Design unwichtig wäre, wäre ich bei Apple an der falschen Adresse.

      • Immer dann wenn es auf dem Tisch liegt.

      • Mehrfach täglich, warum?

      • Auf dem Schreibtisch regelmäßig. Ich drehe meist das Display nach unten, damit ich mich nicht ablenken lasse.

        Davon ab… jedes „opfer“, welches man Fotografiert, muss diesen Anblick ertragen.
        Erwartest du da noch ein Lächeln? ;)

      • Einen wunderschönen Anblick darf das Gegenüber ertragen, das schönste IPhone bisher wie ich finde

      • Mit dieser Aussage bist du für die Apple (originale) Philosophie ungeeignet. Steve Jobs hat das innere des Mac designen lassen damit ALLES gut aussieht. Wer hat damals schon das innere des Macs gesehen?!
        Ich hoffe, dass das Design wieder zu den Wurzeln findet und alles ästhetisch designed wird…

  • Jedes Jahr immer Hässlicher und weniger Verbesserungen …

  • In China ist grad ein Sack Reis wieder aufgestellt worden!!

  • Sieht in der Mitte leider furchtbar aus. Ladespot hin oder her

  • Wird immer hässlicher das neue Phone.

  • Wenn wir sonst keine Probleme haben x-/

  • Sieht in der Mitte viel besser aus. Viel symmetrischer als irgendwo im oberen Drittel.

  • Wirkt zunächst mal stimmig.
    Die paar Tage Spannung sind aber schon noch auszuhalten.

  • Sakastisch gesproch könnte man in hinblick aufs Gif auch von Fallobst sprechen :)

    Persönlich stört es mich null :) finds beim grossen sogar besser

  • „Apple könnte den Apfel fortan dafür verwenden, die optimale Stelle für das Laden von Qi-Zubehör anzuzeigen.“
    Nein, Apple markiert damit den Punkt, auf den die EarPods gelegt werden sollen, um durch den Akku des iPhone aufgeladen werden zu können.

  • Muss das Gerät nicht mit der gesamten Oberfläche auf der Ladespule liegen damit das Teil auch lädt ,wie soll das mit der Kamera Warze funktionieren 

  • Man fragt sich manchmal was sich Designer so bei sowas denken. Noch dazu wenn es von Jony Ive kommt. Hätte man das nicht anders, schicker lösen können?

  • Apple hat seit dem Tod von Steve Jobs nichts mehr nennenswertes hinbekommen designmäßig und es geht so weiter.

    • Das iPhone X/XS sieht in meinen Augen ziemlich genial aus. Die Notch ist designtechnisch natürlich nicht so der Hit aber geht mit Face-ID eben nicht anders. Seit langem eins der edelsten iPhones.

  • Naja so viel Möglichkeiten gibt’s da ja nicht für die Anordnung von 3 Kameralinsen. Denke da wird sich Apple schon was bei gedacht haben die so Im Dreieck anzuordnen. Und wenn der „Kamerabuckel“ ein Dreieck wäre sähe es sicher noch bescheidener aus. Wir werden es am 10. Erfahren was genau die Dinger können und ob man die braucht. Ich werde dieses Jahr auf jeden Fall upgraden von meinen Iphone 8. Aber im Moment tendiere ich ehr zum XS. Außer das neue kann deutlich mehr.

  • Das iPhone ist nun mal ein Fotoapparat, mit dem man telefonieren und ins Internat kann.

  • Ich mache es wie jedes Jahr:

    -Nach 2-4 Wochen einen Aople Store besuchen
    -Die neuen Geräte in die Hand nehmen und ein wenig damit rumspielen um das Gefühlzu speichern.
    – nach Hause fahren und sehr intensiv darüber nachdenken, ob es mein iPhone SE ersetzen könnte oder sollte

    -wenn die Entscheidung fallen sollte, ein neues Gerät zu kaufen, einen Preisalarm setzen und in der Zeit die Foren beobachten, ob es einen groben Fehler in der Produktion gab.

    So mache ich das seit Jahren und habe immer ein gutes Gefühl behalten

  • In der Mitte sieht es wg der großen Kamera viel besser aus. Nicht so gedrungen.

  • Seit der Vorstellung X wird jede neue Vorstellung irgendwie nur noch langweilig; gar sogar gegenläufig mit Hoffnung, dass es nicht „noch viel schlimmer“ wird. Der Run ist jedenfalls seit langem vorbei…

  • Naja, jedenfalls entspricht die neue Logoposition nicht mehr dem „Goldenen Schnitt“. Das ist echt Schade, da apple damit anscheinend erheblich von den bisherigen Designpositionen abrückt…

  • Das interessiert schätzungsweise 2% der Käufer, wie auf einem Handy Kameras und Logo angeordnet sind und hier verfallen die Leute in eine Krise. Oder soll nur provoziert werden?
    Man denkt es manchmal.
    So viele sind nur zum rumstänkern hier…laaangweilig, wirklich.

  • Brauch keine monsterkamera.

    Mein Traum ist das 6se mit dem Bildschirm vom x/xs und Design wie das alte se.
    Etwas bessere Akku Laufzeit, und voila da wäre mein persönlich perfektes Handy

  • Kann man das iPhone nicht 1 mm dicker machen ?
    Dann ist der Buckel weg und man könnte ein etwas besseres Akku verbauen.

  • Warum nicht einfach die paar mm dicker machen, mehr Akku rein und fertig???
    Entweder Jonny Ive wurde gegangen, weil ihm die Ideen fürs iPhone ausgegangen sind, oder er ist freiwillig gegangen, weil Apple nur noch solchen Mist* produziert.

    *die Technik im Inneren ist damit nicht gemeint ;)

  • Ich weiß nicht wieso man Änderungen nur mit optischen Dingen gleichsetzt. Viele stecken ihr iPhone sowieso in eine Hülle.

    Für mich zählen insbesondere die inneren Werte der neuen Geräte und da erhoffe ich mir schon einige Verbesserungen. Klar, die augenfälligste Änderung ist die neue Kamera;)

    Ich schaue mein iPhone X nicht permanent an, sondern nutze es auch und wenn mit iOS und den neuen iPhones Verbesserungen im Handlung kommen dann ist das für mlch wichtiger.

  • Ich musst mein Handy jetzt erstmal rumdrehen um zu schauen, wo das Logo sitzt :)

  • oh nein! das ist ja ein totales no-go!!!
    der apfel ist mittig!!! großer gott!!!
    das ist genauso bescheuert, wie wenn man in einem text alles klein schreibt !
    schade, bisher waren apples hüllen immer so cool, damit ist es nun wohl leider auch vorbei.
    dann wird es wohl doch ein xs, falls die besten m portfolio bleiben…

  • Gibts das Iphone eigentlich auch mal wieder in „schön“, da bleib ich lieber bei meinem Iphone X
    wenn ich die Bilder sehe.

  • Kapiere nicht warum Apple es nicht schafft ohne Riesen Kamera Buckel?
    Beim Nokia 9 sieht man wie so was geht, das sieht extrem gut aus ohne die geringste Erhebung!
    Vielleicht sollte Apple das mal kopieren!

    • nein dann verdient die Hüllen Industire doch nix, bei der die von Wackelnden Iphones auf dem Tisch genervten Käufer strategisch hingeleitet werden um noch mehr zu verdienen. Daher sagt NEIN zu hüllen

  • Ob das Logo nun in der Mitte oder sonst irgendwo ist, spielt bei diesem monströsen Kameragedöhns wirklich keine Rolle mehr.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25893 Artikel in den vergangenen 4401 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven