iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 381 Artikel
Auch neue Beta-Download erhältlich

iOS, macOS, watchOS: Apple spielt Security-Updates für alle Systeme aus

39 Kommentare 39

Nur wenige Tage nach Freigabe von iOS 13.5, watchOS 6.2.5 und macOS 10.15.5 hat Apple den Montagabend dafür genutzt, fehlerbehebende Sicherheitsupdates für alle Betriebssysteme nachzuschieben – diese verzichten derzeit noch auf detaillierte Beipackzettel.

Ios 13 3

Wahrscheinlich ist, dass Apple mit den Updates die Schwachstelle angeht, die am vorvergangenen Wochenende zur Veröffentlichung des Jailbreak-Werkzeuges Unc0ver führte. Dieses war in der Lage Apples Systemrestriktionen auf nahezu allen aktuellen iPhone-Modellen außer Gefecht zu setzen.

Folgende Systemaktualisierungen stehen jetzt in den jeweiligen Systemeinstellungen als drahtlose Updates zur Verfügung:

  • macOS Catalina 10.15.5 (19F101)
  • iOS 13.5.1 (17F80)
  • iPadOS 13.5.1 (17F80)
  • watchOS 6.2.6 (17T620)
  • tvOS 13.4.6 (17L570)

Neue Beta-Downloads erhältlich

Zudem können registrierte Entwickler mehrere neuen Beta-Downloads der folgenden, noch unveröffentlichten Betriebssystem-Aktualisierungen laden, deren Freigabe wir noch vor der WWDC erwarten-

  • macOS Catalina 10.15.6 beta (19G36e)
  • iPadOS 13.5.5 beta (17G5035d)
  • iPadOS 13.5.5 beta (17G5035d)

Mit Dank an alle Tippgeber – Bitte entschuldigt die zweistündige Latenz, Apple hat uns heute auf der Autobahn erwischt.

Montag, 01. Jun 2020, 21:11 Uhr — Nicolas
39 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ist denn dadurch auch dieses angebliche Batterie-Problem behoben?

      • In einem anderen Thread wurde ich belächelt, weil ich schrieb:

        Ich traue mich mit meinem iPhone erst von iOS 12.4.1 auf iOS 13 zu gehen, wenn iOS 13.6.4 fertig ist…..

        WENN Apple zur WWDC am 22.06.2020 ggf. neue Hardware vorstellen würde, könnte man auch mit einer neuen iOS Version 13.6 rechnen!

    • Ich fürchte nicht. Sonst dürfte man etwas dazu lesen. Es ist ist nur ne Vermutung, aber evtl. hat das Problem etwas mit der Covid-19-Schnittstelle zu tun. Dabei wird entsprechenden Apps ja erlaubt, Bluetooth dauerhaft im Hintergrund laufen zu lassen. Alle Apps, die bei mir den Batterydrain verursacht haben, waren welche, die via Bluetooth mit Geräten verbunden waren. Vorrangig Musikstreamingapps. Evtl. ist da noch was nicht sauber programmiert.

      • Bei mir war es die Mobile.de App. Die hat ja keine Bluetooth Verbindung. Glaube der Fehler liegt/lag wo anders.

      • Leider immer noch…

      • Bei mir wasn’t es eBay Kleinanzeigen – nix mit Bluetooth und Hintergrundaktualisierung natürlich deaktiviert für diese App.

  • APPLE-SA-2020-06-01-1 iOS 13.5.1 and iPadOS 13.5.1

    iOS 13.5.1 and iPadOS 13.5.1 are now available and address the
    following:

    Kernel
    Available for: iPhone 6s and later, iPad Air 2 and later, iPad mini 4
    and later, and iPod touch 7th generation
    Impact: An application may be able to execute arbitrary code with
    kernel privileges
    Description: A memory consumption issue was addressed with improved
    memory handling.
    CVE-2020-9859: unc0ver

  • Ja, gerade direkt nach der Installation getestet. Läuft jetzt wieder den ganzen Tag… („ohne Beipackzettel“…)

    • Sag mal: muss man hier immer den Oberlehrer spielen?
      Dass da ohne Beipackzettel steht, habe ich auch gelesen. Es gibt ja „Immer“ klügere (wie dich) die es vielleicht doch schon irgendwo anders gelesen haben anstatt nur etwas nachplappern.
      Ich verstehe diese Mentalität einfach nicht: wenn man doch keine Ahnung hat,…

  • Eindeutig, da Sicherheitsrelevantes Thema…

  • Bei mir auf dem iPhone SE 2020 ist das Update 3,3GB groß. Hat noch jemand das Problem?
    Und als „Beipackzettel“ stehen die ganzen Infos zu iOS 13.

  • Die HomePods haben auch ein Update spendiert bekommen!

  • Warum hast Catalina ein Update bekommen? Der Jailbreak ist doch für iOS.

    • Vielleicht haben sie einfach festgestellt, daß der Fehler auch den Kernen von MacOS betrifft und damit eine Sicherheitslücke darstellt!?
      Trotzdem bleibt die Frage wenn MacOs wieder gut läuft – die vielen Fehler sind echt schrecklich im Moment.

      • seit dem 15.5 stürzt wenigsten der MBP16 nach dem standby nicht mehr ab. Da bin ich schon froh. Die Lage dafür wa mal höher ;(

  • Kann jemand empfehlen von 13.2 auf 13.5 zu springen -das Sicherheitsupdate mal außer Acht gelassen?
    Akku läuft mal zu meiner Überraschung so, wie es soll (11 Pro Max)

    • Auf keinen Fall auf 13.5 updaten. Bleib so wie du bist. Bin selber noch auf 13.4.1 konnte zum Glück noch downgraden. Akkuverbrauch bei ios 13.5 ist eine Katastrophe !!

  • Was sind denn das für coole Hintergrundbilder?

  • Das Batterie Problem besteht augenscheinlich weiterhin.

  • Seit dem update13.5.1 wird das iPhone 11 Pro nicht mehr so heiss.

  • Hat noch jemand das Problem, dass seit WatchOS 6.2.6 die E-Mails auf der Uhr nicht mehr richtig angezeigt werden? Tritt bei mir auf, sowohl bei „Mein iPhone spiegeln“ als auch bei „Eigene“ in der Watch-App.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28381 Artikel in den vergangenen 4774 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven