iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 106 Artikel
   

iOS-Benachrichtigungen im Notfall: Holland zieht nach

37 Kommentare 37

Seit iOS 6 versteht sich das iPhone auf den Empfang und die automatische Darstellung sogenannter „Emergency Alerts„.

emergency-alert

Die unter anderem in den USA und in Japan aktiven Warnmeldungen informieren über Naturkatastrophen, melden heraufziehende Wirbelstürme, Tsunami-Warnungen und im Fall der AMBER-Alerts auch die Entführung Minderjähriger.

In den USA werden die Alarm-Meldungen von Regierungsbehörden ausgegeben und anschließend durch die Mobilfunkanbieter auf all jene iPhone-Modelle geschickt, die den Empfang der „Emergency Alerts“ in den Geräte-Einstellungen aktiviert haben. Die Meldungen sind in drei Kategorien gegliedert:

Direkt vom Präsidenten ausgegebene Benachrichtigungen (Ereignisse wie „9/11“ dürften hierunter fallen), Unwetter-Warnungen und Hinweise auf Naturkatastrophen (etwa der Hurricane Katrina in New Orleans) und sogenannte „Amber Alerts“, mit denen vermisste oder entführte Kinder gefunden werden sollen.

Ab dem 2. Juni werden nun auch die Niederlande den vom iPhone gebotenen Dienst in Anspruch nehmen und damit ihren, in den vergangenen Wochen gefahrenen Testlauf für die direkte Verteilung von Informationen in Notsituationen, erfolgreich abschließen. Dies berichtet die Projekt-Seite nl-alert.nl

(Direkt-Link)

ifun.de hat die beiden deutschen Mobilfunk-Platzhirschen, Telekom und Vodafone, um eine Stellungnahme zur Deutschland-Verfügbarkeit der „Emergency Alerts“ gebeten. Sobald uns die entsprechenden Rückmeldungen vorliegen, melden wir uns erneut zum Thema. via iphoneclub.nl

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
28. Mai 2014 um 14:19 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    37 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    37 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31106 Artikel in den vergangenen 5205 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven