iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 478 Artikel
   

iOS 9: Safari verbessert „Auf Seite suchen“

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

Apple iPhone-Browser Safari wird unter iOS 9 nicht nur eine Option für die einfache Integration von Werbe-Blockern anbieten, sondern kommt auch mit einer deutlich aufgewerteten Suchfunktion.

suchen

Neben den Abkürzungen für persönliche Schnell-Suchen – hier lässt sich durch die Eingabe von „conrad.de Lightning-Kabel“ etwa direkt im Online-Shop des Elektromarktes suchen – hat das neue Betriebssystem auch seine Seiten-Suche deutlich verbessert.

Habt ihr eine Webseite mit großem Text-Anteil geladen, lässt sich diese unter iOS 9 jetzt über das Action-Menü durchsuchen. Wer die Option „Auf der Seite Suchen“ auswählt, wird von iOS 9 mit einer Such-Leiste über der Tastatur begrüßt, kann seine Suchwörter eingeben und anschließend mit den beiden eingeblendeten Pfeiltasten von Ergebnis zu Ergebnis springen.

Die gefundenen Wörter werden im Seitentext dabei gelb markiert.

fefe

Montag, 15. Jun 2015, 10:34 Uhr — Nicolas
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ganz ehrlich, warum wurde diese Option nicht schon seit IOS 6 angeboten, das war längst überfällig.

    • Allerdings. Die Funktion war stets ungeschickt platziert

      • Twittelatoruser

        Ich finde es auch ungeschickt platziert, zumal ich diese Funktion nicht intuitiv fand, sondern im Netz danach suchen musste, als ich sie brauchte. Diese Funktion ist so grundlegend, dass ich mir nicht vorstellen konnte, dass man mit mobile Safari nicht in der Seite suchen kann.

      • @Twittelatoruser
        Sehe ich genauso.
        Ich musste selbst beim dritten Mal mich durch die Menüs würfeln und nach der Funktion suchen.
        Wobei ich sagen muss, dass ich iOS wenig zum Surfen benutze, aber dennoch ist es ungeschickt platziert.

    • Weil man sich auf das wesentliche konzentriert hat, wie zB die Apple HealthApp

    • Existiert das Feature nicht bereitsals Sucheingabe in der normalen URL-Zeile?

      • Ist ein bisschen holperig so und während man eingibt, sieht man die Seite nicht mehr.

  • Schick! Die Suche auf der aktuell angezeigten Seite fand ich schon von Anfang an irgendwie unhandlich.

  • Das gibt es doch jetzt (versteckter) auch schon: Auf der Seite das gesuchte Wort in die URL tippen, bei den erscheinenden Suchvorschlägen nach unten scrollen und „Auf dieser Seite“ antippen und man hat gelb hinterlegte Suchtreffer auf der Seite. Keine buggy iOS9-Beta benötigt :)

  • Sehr schön, nun werden auch versteckte Optionen wie etwas ersichtlicher :) Freut mich!

  • In einigen Apps (z.B. Wikipanion) geht die Suche jetzt schon via Action-Menü.

  • Kann man jetzt endlich auch PDFs durchsuchen?

  • Verstehe ich das richtig? Apple führt in der neunten Generation von ios Strg+F ein? Der Oberhammer, eine Meisterleistung der Programmierkunst und natürlich einfach awesome!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19478 Artikel in den vergangenen 3385 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven