iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 499 Artikel
   

iOS 9: Design-Video zeigt was wir erwarten dürfen

Artikel auf Google Plus teilen.
26 Kommentare 26

Anstatt überzogene Wünsche und fantastische Zukunftsvisionen zu animieren, hat sich der britische Grafikdesigner Sam Beckett mit den wahrscheinlichsten Neuerungen auseinandergesetzt, die wir von iOS 9 erwarten dürfen und die vermuteten Funktions-Erweiterungen in ein 80 Sekunden kurzes Video gegossen.

ios9

Der Clip geht auf die Spekulationen der vergangenen Wochen ein und zeigt nicht nur die neue System-Schriftart „San Francisco“ in Aktion, sondern setzt auch die gestalterischen Zitate der Apple Watch um (neue Zifferblätter, eine neuer Look für Siri etc.), widmet sich dem Ausbau der Apple Karten und implementierte eine Anwendung für den Zugriff auf die neuen HomeKit-Produkte.

Becketts Video, das natürlich nicht auf den Streaming-Dienst verzichtet, den Apple im Rahmen der heutigen Entwickler-Konferenz endlich ankündigen und vielleicht sogar starten wird, ist die derzeit akkurateste Zusammenfassung der momentanen Gerüchtelage, überzeichnet seine Prognosen nicht und könnte viele der heutigen „Talking Points“ vorwegnehmen.

Lassen wir uns überraschen. Bis zum Start der WWDC-Keynote und dem dann erwarteten, ersten Blick auf iOS 9 müssen nur noch knappe neun Stunden überbrückt werden.

(Direkt-Link)

Montag, 08. Jun 2015, 9:53 Uhr — Nicolas
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • die neue Schriftart ist auch schon auf der Apple Website oder irre ich mich?

    • Ja. Mir gefällt sie gar nicht. Fand Apples Schrift immer so gut ….

    • Sieht mehr nach Myriad Set aus. Glaube, es hat sich noch nicht geändert.

      • Ein Blick ins CSS verrät:
        body {font-family:Myriad Set Pro,Lucida Grande,Helvetica Neue,Helvetica,Arial,Verdana,sans-serif}

      • @rainerhagg:
        Wo sieht man das?

      • Wieso ist das momentan noch nicht einheitlich? Die aktuelle Schrift ist Helvetica Neue, aber auf der Webseite ist nur eine ähnliche Schrift (Myriad Set), nicht auch Helvetica Neue!
        Ich freue mich auf die Einheitlichkeit mit iOS 9 und San Francisco in iOS, OSX und Watch OS!

  • AirDrop zwischen einem iPhone 5s und einem Macbook Pro 2013 geht immer noch nicht. Was soll ich mit 9.0, wenn 8.3 nicht funktioniert. Ob es unter 8.4 geht? WLAN zickt mit 8.4 b4 auch noch gelegentlich rum. Ich habe auf das Seifenblasen-Gequatsche heute abend echt keine Lust mehr. Mit 9.0 wird alles anders? Ich glaub nicht dran.
    Ich habe in der Applewelt schon vieles kommen und gehen gesehen. Mac OS 6-8 mit all seine Bugs erlebt. Mac OS X ab der ersten Public Preview Version im Pappschuber gehabt. Mich durch alle Final Cut Pro Versionen durchgearbeitet. An Final Cut X traue ich mich auf Grund der Fehlerberichte nicht heran. AppleWorks schon auf dem Apple ][ verwendet.
    Aber das Geeier der letzten zwei Jahre mit der Migration von Mac OS X und iOS geht mir auf die Nerven und es liegt nicht an veralterter Hardware. So nötig wie diese Migration ist, die Funktionssicherheit sollte im Vordergrund stehen. Wenn man mit einem Telefonnach einem Softwareupdate nicht mehr telefonieren kann oder mit einem Notebook ohne Netzwerkanschluss nicht mehr seine Emails abrufen kann, dann stimmt was nicht am Management.

    • Kann ich nicht bestätigen.
      MacBook Pro 2012, iPhone 5s und iPad 3.
      Alles funktioniert tadellos. Alles die neueste Software.

    • Ich habe keine Probleme mit AirDrop MB Pro (Early 2013) und iPhone 5S. Handoff und Auto funktionieren seit dem letzten Update sogar noch besser. Allerdings habe ich beim starten des MacBooks zwischendurch mal kurz ein Rauschbild für wenige Millisekunden

    • Kann ich nicht bestätigen, nutze die gleichen Geräte.

      • Dann ist das knapp über 2 Jahre alte Macbook Pro in der damaligen Maximalausstattung leider kaputt. Schade. Aber wie hätte man den Fehler früher finden können? Airdrop hätte den Alltag wirklich erleichtert.

    • Ich würde auf allen Geräten mal die Werkseinstellungen laden, das hilft oft bei solchen Fehlern. AirDrop läuft über Bluetooth, was soll daran kaputt gehen?

      • Wer hat auch das Problem, dass der Finder nicht mehr reagiert (Beachball) wenn man Daten von Fenster A nach Fenster B zieht? Habe das Sytem schon 2x neu aufgespielt. Grundsätzlich ist der Finder bei mir sehr träge und benötigt immer bis zu 5 sek Ladezeit bei etwas über 1000 Dateien in einem Ordner. Hat jemand ähnliche Erfahrungen (Mac mini Late 2012 SSD 16GB)?

      • Auf dem Macbook Pro wurde Bluetooth bisher nicht verwendet. Erst für AirDrop wurde es aktiviert.

      • Mac mini Late 2012 ebenfalls 16 GB läuft hier unter Mac OS 10.4 b4 völlig unauffällig, d.h. macht was es soll. Allerdings hat die HD nur 1TB mit 7200 rpm

  • Bitte endlich multitasking zum teufel ;)

  • Hoffentlich haben die ein paar spannende Neuerungen für iOS :) hatte eigentlich bisher keine Probleme mit meinem iOS (entgegen der ganzen Beschwerden zu iOS 8)
    Ich sehe der Veranstaltung also positiv entgegen :)
    Zusätzlich finde ich, dass Apple nach dem bargeldlosen Bezahlen mit seinen millarden den Breitbandausbau voran treiben sollte :D mit 6000er macht es keinen Spaß. Nach dem Motto „Iconnection worldwide“

  • Ich liebe die San Francisco-Schrift jetzt schon.

  • Sieht recht viel versprechend aus. Also mir gefällt der Erste Eindruck ganz gut. Aber warten wir mal ab….;-)

  • Cooler Track! Busy Earning – von Jungle

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19499 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven