iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 131 Artikel
   

iOS 8.3 bringt Telekom Netzwahlschalter: LTE, 3G und 2G

86 Kommentare 86

Vielleicht starten wir mit einem kurzen Überblick auf die aktuell etwas verwirrende Landschaft der unterschiedlichen iOS-Versionen. Ganz aktuell und vermutlich auch auf euren Geräten installiert, ist die am 27. Januar freigegebene Version iOS 8.1.3.

Schon seit Mitte November testet Apple zudem iOS 8.2, hat das kleine Interims-Update, das sich momentan in der fünften Beta-Ausgabe aus Apples Entwickler-Portal laden lässt, aber noch nicht offiziell freigegeben.

Seit gestern steht zudem iOS 8.3 zum Download in Apples Entwickler-Portal bereit. Derzeit als Beta-1 verfügbar, sorgt sich iOS 8.3 um die Kompatibilität mit drahtlosen CarPlay-Radios und einer besseren Integration der Emoji-Symbole – ifun.de berichtete.

So. Zurück zum eigentlichen Thema: Telekom-Kunden können in iOS 8.3 nun auch auf den Netzwahlschalter zugreifen, mit dem sich die gewünschte Mobilfunkverbindung – LTE, 3G oder 2G – festlegen lässt.

lte

iOS 8.1.3: Hier ist noch keine Netzwahl möglich

Bislang war die zusätzliche Wahlmöglichkeit vor allem für Drittanbieter vorgesehen, die nicht zu den festen Mobilfunkpartnern Apples gehören und in deren Netzen die APN-Zugangsdaten noch händisch auf dem iPhone eingegeben werden müssen.

Jetzt ist der Schalter auch auf allen Geräten mit Telekom-SIM aktiv und gestattet die Auswahl des bevorzugten Daten-Netzes.

Die Wahlmöglichkeit dürfte vor allem iPhone-Nutzer in ländlichen Regionen freuen. Wenn LTE überhaupt nicht verfügbar ist und die 3G-Verbindung gegebenenfalls nur einen schwachen Empfang hat, wechselt das iPhone kontinuierlich zwischen 2G und 3G hin und her. Ein Verhalten, das zu Verbindungsabbrüchen sowohl beim Surfen als auch beim Telefonieren führen kann.

ios83

iOS 8.3: Mit Netzwahlschalter

Betroffene Kunden waren bislang auf die Vorauswahl der Telekom angewiesen, der neu eingeführte Netzwahlschalter übergibt die Kontrolle nun wieder zurück an den Nutzer.

Die Telekom selbst hatte der Einführung des Netzwahlschalter noch am 24. Oktober eine Absage erteilt. Nach mehreren ifun.de-Berichten und zahlreichen kritischen Wortmeldungen aus der Community sagte der Netzbetreiber vier Tage später jedoch zu, dass Thema noch mal zu überdenken.

iOS 8.3 bietet den Netzwahlschalter nun standardmäßig im Menü Einstellungen -> Mobiles Netz -> Sprache & Daten an.

Zum Thema:

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
10. Feb 2015 um 12:27 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    86 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    86 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31131 Artikel in den vergangenen 5209 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven