iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 497 Artikel
   

iOS 7.1 Beta 5: Download für Entwickler steht bereit

Artikel auf Google Plus teilen.
65 Kommentare 65

Eiligen Schrittes hat Apple die fünfte Vorabversion der iOS-Aktualisierung auf Version 7.1 freigegeben und ändert mit der kleinen 100MB-Aktualisierung unter anderem die verwirrende Einfärbung der Tastatur. ifun.de berichtete.

beta

So hält sich die Shift-Taste, die seit der letzten Beta-Version im deaktivierten Zustand aufleuchtete, nun wieder an herrschende Konventionen und strahlt erst nach dem Druck auf.

Die fünfte Vorabversion bringt zudem neue Siri-Stimmen für englische Akzente (Australien & UK) sowie Chinesisch und Japanisch mit. Auf Entwickler-Geräten lässt sich Beta 5 als OTA-Aktualisierung laden. Beta 4 wurde am 20. Januar freigegeben und änderte Teile der iOS-Benutzeroberfläche erheblich.

shift

Der neue Shift-Schalter
Dienstag, 04. Feb 2014, 21:30 Uhr — Nicolas
65 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich hoffe bald kommt das Update auch als Release. Seit wann gibt es denn so viele Betas bei einer x.1 version?

  • Sind denn mittlerweile die „Rollbalken“ besser bedienbar – zB zur Auswahl von Datum etc. ? Die Biester sind ja kaum zu stoppen, winzig und durch das hellgrau auf weiß katastrophal benutzerUNfreundlich!

    • Wünsch ich mir auch, wirklich schlimm, besonders wenn man den direkten Vergleich zu den alten Rollen hat, wie z.b. Im DB Navigator. Dass sich das Design verändert, OK, aber das Verhalten der Rolle?! Komisch, wie sowas bei Herrn Ive durchkommt, so perfektionistisch wie der ist…

      • … der guckt leider zu sehr auf Design aber immer seltener auf Funktionalität.

        Abgesehen davon ist iOS 7 von <30-jährigen Entwicklern für <30-jährige Benutzer mit Adleraugen gebaut. "Sporadische" Brillenträger haben es manchmal nicht leicht (zB hellgraue Schrift auf weißem Hintergrund etc.)

      • Was heißt da „durchkommen“? Der hat den Mist doch verzapft!

      • Dir ist schon klar dass iOS als einziges Betriebsystem Älteren oder Behinderte hilft und zig Hilfestellungen dafür anbietet ? Das geht beim Vorlesen der Buttons los und speziell für dich gibt es Fettschrift oder Erhöhten Kontrast.
        Man müsste sich halt auch mal die Mühe machen und 2 Sekunden in den Einstellungen nachsehen anstatt über die böse Jugend zu sinnieren….

    • NEIN, das ist von Apple und der Chef-Designer macht alles richtig – du sollst das gut finden.

    • Wieso kann man bei Datum etc. nicht die Zahlen eintippen?
      Wieso muss ich scrollen?
      Verstehe ich nicht?!

  • Schön wärs, wenn der „.“ neben der Leertaste wieder verschwinden würde. Tippe ständig Punkte anstatt Leerzeichen. Das war doch früher nicht so, oder?!

  • Habe das Thema 7.1 nicht verfolgt, daher meine Frage: was sind die Highlights?
    Mein 7.0.5 läuft nämlich megastabil auf meinem iPhone 5s und iPad 3. Akkuprobleme gibt es nicht mehr… Also alles paletti.
    Was für echte Verbesserungen (Farbe der Shifttaste ist mir ziemlich Latte) gibt es also?

    • Ob es dir „Latte“ ist, interessiert Apple überhaupt nicht. Da wird eben an kleinen Fehlerbehebungen im Hintergrund gearbeitet. Im Zweifel, wie man munkelt, kommt mit der 7.1 auch ein neues Produkt (neuer Apple TV?).
      Gut, dass Apple versucht, auch kleinere Verbesserungen, die seit dem Designwechsel dringend notwendig sind, zu erreichen.

      • Aber schön, dass es Dich offensichtlich interessiert.
        Also nichts wirklich Neues, nur etwas an der Optik gefeilt, mit der inzwischen bei Apple üblichen Gefahr, dass an anderer Stelle etwas verschlimmbessert wird?
        Och nö…

    • Und weil User Meta das Thema nicht verfolgt hat, sollen wir ihm jetzt gebratene Tauben in den Mund werfen? Wo sind wir denn hier? Lies gefälligst selbst nach, wenn die Redakteure alles sorgfältig verlinken!

      • Anstatt diesen gehässigen Text zu verfassen, hättest du mit demselnen Aufwamd schreiben können was neu ist. Diese arrogante und egoistische Haltung mindert die Qualität der Kommentare immens. Denk mal drüber nach!

      • Diese Arrogante Haltung rafft die Welt noch zugrunde… Wie soll ein Mensch lernen auch mal Fragen zu dürfen, wenn man dann immer mit Antihaltung und bösen Kommentaren überhäuft wird…

      • Jaja, warum arbeiten wenn es auch so Geld gibt?! Das Gleiche in grün

    • Akkuleistung 20% besser
      Schönere Slider
      Fehlerfrei

      • Wenn mein noch länger hält, speise ich Energie ins öffentliche Stromnetz ein. :-)
        Zumindest ich kann mich über die Akkulaufzeit nicht beklagen.
        Aber danke für die nüchterne Kurzauflistung ohne dumme (und falsche) Kommentare.

  • Lassen sich komplette Musikalben endlich wieder löschen? Musikcollectionen löschen wie z.B. Metallica mit über 160 Lieder wird aufdie Dauer anstrengend wenn iTunes nicht in der Nähe hat. :-(

  • Jeder sagt ja jetzt, dass iOS 7.1 so gut läuft. Ich wollte mich jetzt einfach mal melden und sagen, dass das auf einem/meinem iPhone 4S wirklich gar nicht der Fall ist. Ich stoße einfach täglich auf Bugs und Ungereimheiten die einfach wirklich massiv stören. Und was auch erst seit iOS 7 so ist, ist dass ich das iPhone neustarten muss, dass es wieder gut läuft. Ich dachte eigentlich davon bleibe man bei iOS dank dem eingeschränkten Multitasking verschont. Apropo Multitasking: Auf meinem 4S bleiben meistens nur noch 2 Apps gleichteitig geöffnet. Die dritte oder mehr schliessen sich fast immer. Außerdem ist der Multitaskingswitcher ein Graus. Das Prinzip der Seiten beim alten war einfach viel besser um schneller eine App zu wählen, da man nicht erst warten musste bis die Liste anhaelt, oder sie manuell anhalten musste. Ausserdem dauert es, und das nervt mich wirklich stark, oft 3 Sekunden oder mehr bis eine App wieder reagiert nachdem ich aus einer anderen App zu ihr gewechselt bin. Früher war iOS wirklich poliert und Bugs waren wirklich schwer zu finden, ich war schon immer stolz wenn ich einen fand! Jetzt gibt es keinen Tag mehr ohne irgendwelche Bugs, auch wenn das vll auch zu einem größerem Teil am 4S liegt. Aber eigentlich mag ich die Richtung von iOS 7 eigentlich und hoffe dass spätestens mit iOS 8 diese ganzen Nervereien behoben sind… :)

    • mit iOS 8 fängt es doch wieder von vorne an (mit den Bugs)!

      • Stimmt, so war es leider jedesmal. Deshalb tue ich mich mit einem (zukünftigen) Update so schwer, da ich mit 7.0.5 eigentlich ganz zufrieden bin.

      • Naja, aber iOS 8 wird wahrscheinlich eher wieder ein kleinerer Release werden, wo vll nur wie jetzt in den Geruechte gerade immer gesagt wird eine Fitness App dazukommt oda sowas. Da kann man nicht so viel kaputt machen als wie jetzt bei dem kompletten Designumschwung (hoffe ich).

    • Die Fehler kann ich nachvollziehen. Bin auch nicht zufrieden.
      Aber wie du und andere, an die von dir oben genannte Version 7.1 rankommen sollen, hätte ich gerne mal erläutert…

    • Stimmt!
      Dem kann ich nur zustimmen!

      Ganz so krass ist es auf meinem 4s nicht unter iOS 7, aber ich habe seitdem erhebliche Probleme damit. Insbesondere das schon oft erwähnte Akku-Problem, wo sich das iPhone urplötzlich mit angeblich leeren Akku verabschiedet und sich erst wieder mit einer Stromquelle einschalten lässt. Und innerhalb weniger Sekunden zeigt der Akku wieder 48% Leistung. Das kann doch einfach nicht sein! Ein verlässliches iPhone habe ich mit diesem bug nicht mehr!

      Jedenfalls verfluche ich den Tag, an dem ich von iOS 6 auf das Siebener aktualisiert habe!

      In Zukunft werde ich mir ein Update sehr gut überlegen und erst nach eingehender Prüfung machen. Vielleicht wäre es fair, wenn Apple seinen Kunden die Option lässt, nach einer persönlichen Testphase, wieder auf das alte System zurück gehen zu können.

      Aber Apple zwingt einen ja gerade dazu: z.B. wenn ich mein altes iPhone 4 unter iOS 6 wieder herstellen möchte, stellt iTunes ausschließlich die aktuellste iOS-Version (iOS 7.xx)zur Verfügung. Was meiner Meinung nach für ein 4er iPhone von der Performance her nicht die optimalste Lösung ist, absolut keinen Sinn macht und es somit eigentlich unbrauchbar macht.

      • Das stimmt nicht. Nach jedem neuen Release wird die alte FW noch etwa drei Tage lang signiert. Man muss lediglich die alte Version irgendwo gesichert haben und wissen, wie man sie manuell aufs Gerät lädt. Installiert man die Golden Master bei Release, kommen noch um die sieben Tage zum testen dazu.

      • @ k@ckvogel

        Was meinst du mit Golden Master?

        Ich gehe jetzt eigentlich vom normalen user aus ;-)

        Also keine Entwickler, die in der Lage sind Beta-Versionen zu testen oder manuell alte Versionen wieder zurück aufs iPhone zu spielen. Dem normalen user bleibt ja nur das normale Backup in iTunes. Und wie gesagt: beim Zurücksetzen des iPhones wird nur die aktuellste Version zur Verfügung gestellt (keine Möglichkeit beim Wiederherstellen das alte iOS 6 zu behalten, obwohl das letzte Backup unter iOS 6 gemacht wurde).

        Als ich auf iOS 7 aktualisiert hatte, hatte ich in iTunes keine Möglichkeit mehr wieder zurück auf iOS 6 zu gehen.

      • @as65: jetzt geht es auch nur noch per Jailbreak. Die golden Master ist die fertige Version nach den Beta Tests. Die wird zwar weder am iPhone noch in iTunes angegeben, aber kannst du ganz normal laden und installieren. ca. 1 Woche später kommt dann der Release für alle. Meistens wird hier die Golden Master auch erwähnt sobald die verfügbar ist. Googeln, laden, Shift drücken beim wiederherstellen und testen. Wenns nicht gefällt hast du 13 Tage zeit um wieder zurück zu gehen

      • @Komacrew
        Interessant – vielen Dank für die ausführliche Erklärung!

  • Vll.t verklagt ja Samsung mal Apple – wegen des ähnlichen OS?!

  • Ich hätte mich auch sehr über eine schwarze Tastatur (für schwarze Geräte) gefreut, aber das ist ja anscheinend seit einer früheren Beta-Version ad acta gelegt. Schade …

  • Ich mag die iOS 6 Siri in deutsch lieber. Die neue klingt sehr Robotermässig.
    Die sollten das mal verbessern.
    Die US-Englische ist ein spitze!

  • Was gut währe, das man auch den Dock unter Einstellungen als 3D/2D ändern könnte!

  • Weiß jmd wann oder ob jemals Swype kommt??

  • Weiss jmd wann oder ob jemals der Osterhase kommt?

  • Cool, der Akku hält jetzt 3 Tage länger.

  • Kann bitte mal wieder jemand einen Prototypen in nem Pub liegen lassen?!!

  • Bei mir hält der Akku gefühlt etwas kürzer und vor allem sieht der Shift-Schalter immernoch aus, wie unter Beta 4?!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19497 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven