iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 890 Artikel

Wallpaper mit Farbwechsel

iOS 18: Beta 3 bringt dynamischen Hintergrund

Artikel auf Mastodon teilen.
42 Kommentare 42

Mit der Ausgabe der dritten Beta von iOS 18 hat Apple gestern Abend mehrere kosmetische Änderungen vorgenommen und unter anderem eine neue Wallpaper-Option eingeführt, die im Tagesverlauf durch eine dynamische Farbwechsel-Funktion auffällt. Schon zuvor hatten die ersten Testversionen von iOS 18 mehrere neue Hintergrundbilder im Gepäck, mit der jüngsten Aktualisierung der Vorabversion steht nun auch die neue Option “Dynamic” zum Download bereit.

Dynamic Wallpaper Ios 18

Das neue Standard-Wallpaper von iOS 18 ist in vier verschiedenen Farbvarianten erhältlich, die dieselben geschwungenen Kurven in unterschiedlichen Variationen einfärben und wird in den Geschmacksrichtungen Gelb, Pink, Azurblau und Lila angeboten.

Wallpaper mit Farbwechsel

Mit der Veröffentlichung der dritten Entwickler-Beta von iOS 18 – noch im laufenden Monat wird Apple auch die erste öffentliche Testversion für Privatanwender zum Download bereitstellen – hat Apple diese Auswahl nun um eine fünfte Option ergänzt.

Dynamic Wallpaper

Die Auswahl Dynamic liefert ein Wallpaper mit Farbwechsel, dessen farbliche Gestaltung im Tagesverlauf variiert. Nach welchen Mustern Apple hier die Farben ändert, ist aktuell jedoch noch unklar. Durch die Auswahl der dynamischen Wallpaper-Option müsst ihr euch nicht mehr auf eine Farbvariante festlegen, sondern könnt euch stattdessen bei jedem Griff zum iPhone überraschen lassen.

Neue Taschenlampen-Animation

Wie bereits berichtet, wird Apple mit iOS 18 auch die Möglichkeit einführen, nicht nur die Intensität, sondern auch den Lichtkegel der LED-Taschenlampe auf den jüngsten Gerätegenerationen zu beeinflussen. Die jetzt verfügbare Beta drei von iOS 18 hat den zugehörigen Konfigurationsbereich überarbeitet und zeigt während der Anpassung von Leuchtkraft und Lichtkegel jetzt neue Animationen. Die Einstellung des Lichtkegels wird vom iPhone 15 Pro und dem iPhone 15 Pro Max unterstützt.

09. Jul 2024 um 12:25 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    42 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • wunderbar, aber es geht nach wie vor nicht ohne kurzbefehle (shortcuts), wenn wir mehr aus den hintergrund-funktionen machen möchten.

    ich selbst hab extra einen befehl drinnen, der mir ermöglicht, einen stichwort / keyword abzufragen und mit dem dann unplash.com (via API-key) durchsucht wird. entsprechende auflösung für iphone etc. vorgegeben. dann erscheint mir da ein spannendes u überraschendes hintergrundbild (optional in sperr- und/oder homescreen).

    optimierungsbedarf gibts eh noch gewiss, aber besser als nix. :-)

    Antworten moderated
  • Das beste an der 3. Beta ist, dass die meisten Icons von Drittanbietern ebenfalls dunkel sind beim entsprechenden Modus.

  • Mindestens das 14 pro Max ermöglicht auch die Einstellung des Lichtkegels

  • Bei einigen (nicht bei allen) scheint es ein Problem mit der Emoji Tastatur in der Nachrichten App zu geben. Der Bereich bleibt dann einfach leer. Bei manchen hat wohl geholfen, in den Tastatureinstellungen auszuschalten, dass auch Sticker in der Emoji Tastatur erscheinen. Nach dem Ausschalten soll man auch ein Neustart des iPhones durchführen.

    Bei mir hat’s nicht geholfen

  • Ernsthaft, wofür den lichtkegel einstellen für welches Szenario und wallpaper Animation das Gerätepower unnötig verbraucht.
    Ich versteh es wirklich nicht

    Antworten moderated
  • Also bei mir geht jetzt auf dem Testgerät Apple Pay nicht mehr.

  • Mit diesem Feature werden alle Enttäuschungen um AI und Siri aufgefangen! Danke Apple! ;-)

  • Der einfärbe Modus im Homescreen ist nur im Dark Modus möglich oder? Sprich dann ist das ganze System im Darkmode und nicht nur der Homescreen? Hab ich das richtig verstanden?

    Antworten moderated
    • Die Icons werden automatisch im Hintergrund dunkel und sonst halt die Farbe die du einstellst. Da es keine dunkle Farbe zum auswählen gibt ist der Hintergrund dunkel. Kann mir vorstellen wenn man auch dunkle Farben einstellen könnte, das dann der Hintergrund auch hell werden kann. Aber bisher nicht so möglich

  • Rcs wir zumindest angezeigt beim schreiben

    Antworten moderated
  • Funktioniert in der Beta auch RCS in Deutschland schon?

    Ab wann kann man die Public Beta downloaden?

    • Ja, ist jetzt aktiv, habe schon eine verschickt.

      Antworten moderated
      • Welchen Provider hast Du? Bei mir mit Vodafone funktioniert es noch nicht. Auch wenn man unter Eintellungen => Allgemein => Info zu ESIM runterscrollt und auf IMS-Status drückt, steht da aktuell noch „Sprache & SMS“. Da sollte, wenn es vom Netzbetreiber unterstützt wird, dann „Sprache & RCS & SMS“ (oder so ähnlich) stehen.

      • Bei Telekom funktioniert es. Bei o2 wohl auch.

      • Auch Vodafone :-(

        Ich bin so unzufrieden mit Vodafone. Schlechte Netzabdeckung. Im Januar wechsle ich zur Telekom.

        Aber unter Allgemein finde ich diesen Menüpunkt nicht.

        Habe aber keine Beta installiert

    • Ja, funktioniert. Der Gegenpart muss natürlich A: ein Smartphone + Messenger mit RCS Unterstützung haben und B: die Provider der Geräte müssen es natürlich auch unterstützen.

  • Mir ist zudem eine Animation aufgefallen, wenn die Lautstärke/Ein/Aus Tasten gedrückt werden. Es wird ein schwarze Auswölbung angezeigt als würde man das Display physisch eindrücken.

    Antworten moderated
  • Wer nutzt schon die hauseigenen Apple Wallpaper? Die meisten Leute, haben doch Bilder der Familie oder ähnliches als Hintergrund.
    Diese Dynamic- Funktion verbraucht bestimmt wieder extra Akku, vermute ich mal.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37890 Artikel in den vergangenen 6164 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven