iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 343 Artikel

Finale Ausgabe vor dem 16. Mai?

iOS 16.5: Apple ist wieder beim 14-Tage-Rhythmus

Artikel auf Mastodon teilen.
21 Kommentare 21

Erstmals seit der Bereitstellung der initialen Testversion von iOS 16.0 ist Apples Beta-Abteilung wieder zurück beim klassischen 2-Wochen-Takt, also bei der Ausgabe neuer Vorabversionen im 14-Tage-Rhythmus.

16 5 Beta

Die erste Betaversion von iOS 16.5 wurde am 28. März ausgegeben und integrierte neue Funktionen für HomeKit und Siri, sowie auf amerikanischen Geräten auch für Apple News.

Beta 2 folgte dann zwei Wochen später, am 11. April, und verzichtete weitgehend auf sichtbare Neuerungen. Seit wenigen Minuten steht nun Beta 3 von iOS 16.5 zum Download für alle registrierten Entwickler bereit und markiert den 30. Tag der aktuellen Betaphase. Zum Vergleich: iOS 16.4 war nach 33 Tagen bereits beim Release Candidate angelangt, der auf Beta 4 folgte.

Ein gemächliches Update

Kurzum, iOS 16.5 lässt es wieder etwas gemächlicher angehen und läutet langsam aber sicher das Ende von iOS 16 ein. iOS 15 brachte es bis auf eine 6 nach dem Punkt, iOS 14 sogar noch bis auf eine 7.

Als neue Funktionen wurden bislang lediglich die Möglichkeiten gesichtet Siri per Sprachkommando zur Aufnahme neuer Bildschirmvideos zu bewegen, sowie einen gesonderten Sport-Bereich in Apple News zu betreten.

Screen Recording 16 5

Apple arbeitet weiterhin an HomeKit

Die relevanteste Neuerung des ansonsten unscheinbaren Updates betraf Apples Smart-Home-Verwaltung HomeKit. Hier kündigte Apple zur Ausgabe der zweiten Testversion an, dass Matter-Geräte nun auch von eingeladenen Administratoren installiert werden können und korrigierte damit eine weitere Nachlässigkeit in der zuletzt von vielen Fehlern geprägten Smart-Home-Steuerung in geteilten Haushalten.

Wann genau iOS 16.5 letztlich erscheinen wird ist unklar. Keines der bisherigen iOS-Updates im laufenden Jahr befand sich jedoch länger als 49 Tage in der Betaphase. Rechnen wir also ab dem 28. März, dann sollte iOS 16.5 bis spätestens zum 16. Mai erscheinen.

25. Apr 2023 um 19:10 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Mir völlig egal,,,ich finde mit jeder neuen Version wird bei 14 pro Max lahmer und von der Akkulaufzeit ganz zu schweigen,,,Ich finde es schon sehr „komisch“…hab schon Angst vor iOS 17,,,

  • Ich würde gern Siri zum koppeln von Bluetooth Geräten auffordern können. Warum kann sie das nicht? Gerade beim Wechsel von mehreren Endgeräten mit einem Paar Kopfhörer wäre das so angenehm und sollte doch gerade bei hauseigenen Headphones möglich sein?
    Kann Sie das wirklich nicht oder kenne ich nur nicht den richtigen Befehl?

  • Hoffentlich reparieren sie die Podcast App die sie mit 16.4 kaputt gemacht haben

  • hab da mal ne Frage an euch, mir ist aufgefallen das seit irgendeinem Update der „16er Reihe“ das vor oder zurückspulen in meinem Audi über Wireless CarPlay nicht mehr funktioniert. Habe verschiebe iPhones ausprobiert, aber leider alle mit iOS 16.x und dem selben Problem.
    Ich habe zurzeit kein anderes Auto mit Wireless CarPlay zur Verfügung zum testen…
    Mich würde einfach mal interessieren ob das bei euch auch so ist?

    • Käpt'n Blaschke

      Nein es funktioniert bei mir. Bis Du sicher dass Dein Audi überhaupt CarPlay hat? Könnte auch eine Betrugssoftware sein von der Audi behauptet es wäre CarPlay. Wäre ja nicht das erste Mal bei Audi.

    • Habe zwar nur eine Duster, aber seit 16.4.1 ist das CarPlay da auch kaum noch zu gebrauchen.
      Hoffe auf das nächste iOS Update

      • Wireless CarPlay nutze ich in meinem Duster mit einem Adapter von Carlinkit ohne Probleme. Nur die Auswahl zwischen dem iPhone von mir oder dem iPhone meiner Frau ist frickelig und erfordert oft mehrere Versuche. Mein MediaNav kann Wireless CarPlay ohne Adapter nicht.

  • Ev läuft mein X dann ja wieder länger als einen halben Tag, wie vor dem Update auf 16.4.1

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37343 Artikel in den vergangenen 6071 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven