iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 053 Artikel

Mehrgeräte-Kapazitäten werden ausgebaut

WhatsApp: Dasselbe Konto jetzt auf mehreren Smartphones

Artikel auf Mastodon teilen.
71 Kommentare 71

Der beliebte WhatsApp-Messenger baut seine Mehrgeräte-Kapazitäten weiter aus. Nachdem die hundertprozentige Tochter des Facebook-Mutterkonzerns Meta im Sommer 2021 die Möglichkeit einführte WhatsApp auf einem Smartphone und bis zu vier anderen Nicht-Smartphone-Geräten einzusetzen, wird man Anwendern fortan auch die Nutzung mehrerer Smartphones gestatten.

Whatsapp Smartphones

Ein Smartphone und vier Zusatzgeräte

Nach Angaben der WhatsApp-Macher reagiert man mit der neuen Funktion auf einen häufig geäußerten Wunsch aus der Community. Diese kann bei der Mehrgeräte-Nutzung des Messengers nach wie vor bis zu vier zusätzliche Endgeräte angeben, ist hier aber nicht mehr nur auf Browser, Tablets und Rechner beschränkt, sondern kann auch zusätzliche Smartphones wählen.

Diese verbinden sich eigenständig zu WhatsApp, übertragen ihre Inhalte ebenfalls vollverschlüsselt und behalten das Hauptgerät im Blick. Hört dieses auf sich regelmäßig bei WhatsApp anzumelden, will Meta dafür Sorge tragen, dass automatisch auch alle Zusatzgeräte sicherheitshalber ausgeloggt werden.

WhatsApp Multi Device Hero Image FINAL 1400

Praktisch auch für Business-Konten

Die Nutzung mehrerer Smartphones mit einem WhatsApp-Konto dürfte vor allem Geschäftskunden des Messengers freuen, die ihren Kundensupport nun auf mehrere Schultern verteilen können.

Neue Endgeräte lassen sich über die Web-Version des Messengern relativ einfach in den eigenen Account integrieren. Anwender geben hier lediglich ihre Rufnummer ein und erhalten einen Link zum Freigeben zusätzlicher Geräte, das Einscannen von QR-Codes fällt so weg.

Rollout bereits angelaufen

Die erweiterten Mehrgeräte-Kapazitäten werden von WhatsApp bereits zur Verfügung gestellt, benötigen jedoch noch ein paar Tage, ehe diese auch für alle Anwender weltweit sichtbar werden. Grundsätzlich soll die neue Funktion im Laufe der kommenden Wochen für alle Nutzer weltweit zur Verfügung stehen.

25. Apr 2023 um 17:39 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    71 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Hm, das Wichtigste fehlt immer noch – App für Applewatch

  • Weil ihr von Tabletts sprecht: eine iPad App gibt es nach wie vor nicht oder? Nur im Browser, richtig?

  • So im direkten Vergleich mit dem Samsung, sieht das iPhone mit seinen dicken Balken und der dicken notch echt altbacken aus.

  • Die Nutzung war bisher nicht auf Browser, Tablets und Rechner beschränkt sondern komplett auf Browser. Jede App-Umsetzung abseits des Smartphones ist nichts anderes als ein Browser mit web.WhatsApp.com als Startseite. Entsprechend umfangreicher Ressourcenverbrauch inklusive. Wäre sehr wünschenswert, wenn sich WhatsApp diesbezüglich mal andere Messenger als Vorbild nimmt.

  • Hmmm… könnte man jetzt 2 Nummern bei WA registrieren, um beide auf einem Dual-Sim-Handy unter WhatsApp zu nutzen?

    Ich glaube, das ist mit der Neuerung nicht gemeint, oder?!

    Die Möglichkeit, WA Business zu installieren, um damit die zweite Nr. zu nutzen, ist bekannt, aber umständlich

  • Damit ist aber auf dem anderen Smartphone WhatsApp blockiert für die eigene Nummer oder?

  • Also ich kann über meine Apple Watch zumindest antworten auf WhatsApp nachrichten
    das geht sehr gut damit

  • Anrufe via WhatsApp bekomme man auf der AW nicht mit, deswegen wäre es wirklich mal an der Zeit, eine App für die AW zu bauen. (bin ja nicht der Einzige, der das fordert)

  • Sehr cool, gleich mal auf dem diensthandy Ausprobieren. Dann kann man Absofort ja das private Zuhause lassen

  • So ganz klar ist mir die Sache noch nicht: Kann ich also direkt die native Whatsapp Anwendung auf meinem zweiten iPhone installieren und indem ich meine Handynummer erneut eingebe dieses dazu schalten oder muss ich mit Safari vorlieb nehmen?

    • Ich habe noch keine Option gefunden. Die App müsste ja die Möglichkeit bieten, einen QR Code zu generieren bzw. ein frisches WA müsste die Option haben, es direkt als begleitendes Gerät zu konfigurieren. Warten wir mal ab, ob das bald für alle ausgerollt ist.

      • Bei einigen Samsungs geht das schon länger. Dort konnte ich in der Whatsapp App anstelle die Telefonnummer einzugeben, auf die 3 Punkte klicken und das Gerät einem bestehenden Account hinzufügen. Seitdem läuft es parallel zu meinem iPhone. Ansonsten empfehle ich Dual Chat oder Duo for Whatsapp aus dem Appstore (ist aber teuer).

  • WhatsApp sollte mal einen Schalter bekommen das man den Mepfang von Sprachnachrichten und auch WhatsApp-Anrufe deaktivieren kann. Mich nerven diese Sprachnachrichten – häufig in die Länge gezogen – und die versehentlichen Anrufe.

  • Ist es jetzt nicht möglich, dass Anbieter wie WhatsApp Chat eine App für die Apple Watch erstellen, die komplett losgelöst vom iPhone läuft ? Glaube WhatsApp braucht noch Jahre, bis es eine richtige App gibt

  • Endlich kann ich mir aufs andere „Gerät“ schreiben… :-)

  • WhatsApp Business aber nicht DSGVO konform.
    Also mache ich im Klientenkreis weiter Werbung für Signal.

  • Kann da sehr LINE empfehlen, seit Jahren auf 2 Geräten nutzbar und vieles was WhatsApp zuletzt eingeführt hat, war gefühlt schon immer bei LINE

  • Ein Wahnsinn wie lange so etwas gebraucht hat. Fehlt nur noch ein besserer Vorgang beim Wechseln eines Gerätes.

  • Kann mittlerweile einer schreiben wie es eingerichtet wird bei zwei iPhone und einer Multisim?

  • Mich würde auch mal interessieren ob und wie es geht 2 Geräte einzurichten.

  • leider aber 1 nummer 1 whatsapp möglich , warum nicht 1 App mit mehreren account ? telegram macht’s möglich!!

  • Weiß jemand ob dies auch bei iPhone s mit iOS 12 oder 15 funktionieren wird? Zum Beispiel iPhone 6 und 7, beide unterstützen ja noch WhatsApp aber eben nicht mehr die neueste ios Version

  • Was ist denn jetzt mit der Funktion? Kann die Redaktion von IFun hier bitte nochmal nach Recherchieren? Vielen Dank

  • Bei meinem flip ist es noch nicht da. Habe alle Updates gemacht

  • Hallo, würde gerne meine zweite Multi-SIM für WhatsApp aktivieren. Leider finde ich die Funktion nicht. Ist diese schon aktiv?

  • Laut Update-Beschreibung soll es jetzt mit iPhones als Zweitgerät funktionieren. Bei mir geht es aber nicht!?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37053 Artikel in den vergangenen 6020 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven