iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 547 Artikel

Wenn sich Stapel selbständig machen

iOS 15: Automatische Widget-Vorschläge deaktivieren

Artikel auf Mastodon teilen.
13 Kommentare 13

Falls ihr euch seit dem Update auf iOS 15 darüber wundert oder gar ärgert, dass vorhandene Widget-Stapel immer wieder um sogenannte „Siri-Vorschläge“ erweitert werden, solltet ihr einen Blick in deren Einstellungen werfen. Ihr seht euch hier nämlich nicht mit einem Fehler, sondern mit einem Feature konfrontiert, das Apple als Bereicherung für den Home-Bildschirm bewirbt und standardmäßig aktiviert hat.

Widget Siri Vorschlaege

Inwieweit es sich hierbei tatsächlich um eine sinnvolle Erweiterung handelt, liegt wohl im Ermessen des einzelnen Nutzers. Uns hat die Funktion seit der Vorstellung von iOS 15 jedenfalls eher gestört, insbesondere, wenn man es das Siri-Widget beispielsweise nach einem Anruf als sinnvoll erachtet hatte, direkt einen erneuten Anruf bei dieser Person vorzuschlagen oder nur weil man Musik gehört hat, ein Apple-Music-Widget automatisch im sorgfältig selbst konfigurierten Widget-Stapel zu platzieren.

Wenn ihr mit dieser neuen Option nichts anfangen könnt, müsst ihr lediglich mit einem langen Druck auf den Widget-Stapel dessen Einstellungen öffnen. Dort findet sich unten rechts ein Schalter, mit dem sich die Widget-Vorschläge ausschalten oder umgekehrt auch wieder einschalten lassen.

Grundlagen zu den Home-Bildschirm-Widgets

Braucht ihr eine kleine Auffrischung zum Thema „Widgets auf dem iPhone verwenden“? Dann empfehlen wir einen Blick auf den gleichnamigen Hilfe-Artikel von Apple. Neben den Grundlagen zur Platzierung und Verwendung der seit iOS 14 verfügbaren Widgets für den Home-Bildschirm bekommt ihr dort vom Apple Support auch die sogenannten Widget-Stapel näher gebracht.

Bei Widget-Stapeln handelt es sich um eine selbst zusammengestellte Sammlung, die bis zu zehn verschiedene Home-Bildschirm-Widgets umfassen kann. Damit verbunden ist auch ein Blick auf die Darstellungsoptionen interessant. Alternativ zur Möglichkeit, manuell durch die Informationen zu wischen, könnt ihr auch die Funktion „Intelligente Reihenfolge“ aktivieren, sodass iOS im Rahmen seiner Möglichkeiten automatisch das aktuell jeweils relevanteste Widget an vorderster Stelle einblendet.

04. Okt 2021 um 10:49 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Danke für den Tipp. Vor 14 Tagen hatte ich schon diese nervigen Vorschläge. Kurioserweise ist aber bei mir der ‚Schalter‘, nach langem drücken auf den ‚Stapel‘ nicht vorhanden.

  • Warum sollte man sich darüber ärgern?
    Bislang waren die Vorschläge immer mehr als hilfreich (Rückruf, iMessage schreiben, abends Wecker einschalten usw.).

    • Richtig, Apple weiß sowieso am besten was wir gerade brauchen und was wir gerade machen und denken sollten. Mündigkeit macht viel zu viel Arbeit und Mühe. Apple macht das schon für uns, wir können Apple vertrauen. Selbst denken und sich selbst organisieren, ist sowas von 1990. Apples KI ist immer nützlich und will uns nur helfen. Sie wird uns niemals manipulieren um unser Konsumverhalten oder unsere Denkweise zu beeinflussen, nachdem sie unser Vertrauen gewonnen hat.

      Respektiert und bewahrt den Frieden!

  • Auf dem iPad scheint der Siri-Eintrag nicht vorhanden zu sein… :-S

  • Also mein ganzer Bildschirm ist mit drei dieser Siri Vorschläge Widgets voll. Ich komme gut damit klar, es wird mir tatsächlich nur das angezeigt was ich zu der Zeit am meisten nutze. Es war am Anfang etwas merkwürdig da sich ja die Apps ändern, je nachdem zu welche Zeit man die App oder eine anderen verwendet. Siri hat aber gelernt wann ich welche App am meisten gebrauche und zeigt mir die am vorderster Stelle an.

  • Diese Siri
    Vorschläge gab es doch schon bei iOS 14 und schon „immer“ auf der Apple Watch. Ich finde die meistens praktisch weil die mir zB in der Früh meine Apps anzeigen die da normal als erstes öffne. Oder auch sonst zu gewissen Zeiten gewisse Apps.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37547 Artikel in den vergangenen 6108 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven