iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 031 Artikel

Seltene 7 in der Versionsnummer

iOS 14.7 und watchOS 7.6: Apple arbeitet am letzten iOS 14-Update

40 Kommentare 40

Apple hat am Mittwochabend die jeweils zweiten Vorabversionen von iOS 14.7, iPadOS 14.7, macOS Big Sur 11.5, tvOS 14.7 und watchOS 7.6 zum Download bereitgestellt.

Ios 14.7 Systemversion

Eine knappe Woche vor der WWDC Entwickler-Konferenz ist davon auszugehen, dass es sich bei den so vorbereiteten Betriebssystem-Aktualisierungen um die voraussichtlichen letzten Updates für die jeweiligen Versionen handelt. Ab Juni dürften Apples Software-Ingenieure ihre Aufmerksamkeit dann wohl nur noch iOS 15, macOS 12 und watchOS 8 widmen.

Neu verfügbar sind die folgenden Testversionen:

  • macOS Big Sur 11.5 beta 2 (20G5033c)
  • iOS 14.7 beta 2 (18G5033e)
  • iPadOS 14.7 beta 2 (18G5033e)
  • watchOS 7.6 beta 2 (18U5533b)
  • tvOS 14.7 beta 2 (18M5533c)

Die iOS-Ausgabe 14.7 scheint auf die Bereitstellung neuer Funktionen weitgehend zu verzichten. Zwar hatten sich in Beta 1 kurze Zeit neue HomePod-Timer in der Home-App blicken lassen, diese wurde von Apple zur Ausgabe der öffentlichen Vorabversion jedoch wieder entfernt und warten derzeit noch auf ihre Freigabe.

Seltene 7 in der Versionsnummer

Grundsätzlich darf an dieser Stelle noch mal angemerkt werden, dass wir bislang erst eine 7 in den Punkt-Updates der bislang ausgegebenen iOS-Versionen ausmachen konnten. iOS 13.7 im vergangenen Jahr. Zuvor war es schon eine Ausnahme, wenn es die jeweils aktuelle iOS-Software auf eine 4 hinter dem ersten Punkt der Versionsnummer brachte. Dies war mit iOS 8 das erste Mal der Fall.

Days In Final Ios

Grafik: Thinkybits

Laut Apple gibt es für das jetzt bereitgestellte Beta-Software-Update keine neuen Versionshinweise.In den USA berichten einzelne Nutzer von der Anzeige eines SIM-Fehlers nach dem Aufspielen der aktuellen Testversion, ähnliche Berichte aus Deutschland haben uns bislang allerdings nicht erreicht, was uns von einem Provider-spezifischen Problem in Übersee ausgehen lässt.

Apple informiert über alle aktuell angebotenen Software-Versionen auf dem offiziellen Entwickler-Portal unter developer.apple.com/news/releases.

03. Jun 2021 um 07:03 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    40 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    40 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30031 Artikel in den vergangenen 5036 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven