iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 303 Artikel
12 Tage nach dem letzten Update

iOS 12.1.2 steht zum Download bereit: Besserer eSIM-Support

83 Kommentare 83

Nur 12 Tage nach der Freigabe von iOS 12.1.1 eröffnet Apple die 51. Kalenderwoche mit der Ausgabe eines weiteren Wartungs-Updates: Seit wenigen Minuten steht iOS 12.1.2 zum Download über die Software-Aktualisierung des iPhones bereit.

Update 12 1 2

Das Mini-Update soll Verbindungsaussetzer im Mobilfunknetz beheben und außerdem dafür sorgen, dass letzte Stolperfallen bei der eSIM-Aktivierung auf iPhone XR, iPhone XS und iPhone XS Max ausgemerzt werden.

iOS 12.1.1 hatte die eSIM-Kompatibilität für zahlreiche Netzbetreiber wie etwa die Telefónica-Tochter o2 und den Schweizer Anbieter Swisscom nachgerüstet.

Apple schreibt im Beipackzettel:

iOS 12.1.2 enthält Fehlerbehebungen für das iPhone. Dieses Update behebt Folgendes:

  • Probleme mit der Aktivierung der eSIM bei iPhone XR, iPhone XS und iPhone XS Max
  • Ein Problem mit Mobilfunkverbindungen in der Türkei bei iPhone XR, iPhone XS und iPhone XS Max

iOS 12.1.2 lässt sich derzeit nur auf das iPhone aufspielen, nicht aber auf das iPad. Der Artikel wurde entsprechend aktualisiert.

Montag, 17. Dez 2018, 22:13 Uhr — Nicolas
83 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich hoffe das der Instant Hotspot bald mit eSIM funktioniert

  • Ein Hoch auf Software-Updates von Apple. Ich profitiere zwar nicht von genau diesem Update, aber ich bin gerne schadenfroh in dieser Hinsicht gegenüber Android Nutzer! Sorry, not sorry!

    • Bei Marken-Androids mag es ja Updates geben, ich hatte jahrelang als Zweitgerät Android der Billigmarken ZTE, Mobistel, Huawei, Doogee und nie Updates erhalten. Jetzt habe ich ein SE als Zweitgerät, wobei ich schon überlege meine Zweitsim als eSim zu bestellen.

      • Ein Hoch auf Apples Updates… Das letzte Watch OS Update war absoluter Mist! Ich lade abends meine Apple Watch Series 3 auf 100% auf am nächsten Morgen hat diese normalerweise noch min. 90% Ladung. Seit dem Update sind es nur noch 40-50%… kann man nur hoffen das bald ein Update für das Update kommt…

      • Ich kann das Problem nicht nachvollziehen. Auch AW 3 GPS und Akku hält wie bisher 2 Tage

    • Schadenfreude?! Das macht Dich glücklich? Traurig! :-(

  • Wird beim X nicht angezeigt scheint Produktspezifisch zu sein

  • Mal so am Rande: habe erst kürzlich von iOS 10 auf 12.1 geupdatet. Wollte heute AirDrop einschalten und habs nicht gefunden.
    Nix in den Einstellungen, nix in der Suche, von Siri kam das übliche nutzlose „Ich kann das leider nicht…“.

    Bis ich auf 3D-Touch im Kontrollzentrum gekommen bin. Ich find die Funktion ja echt cool, aber nirgendwo sonst was zu AirDrop haben? Oo

  • So auf dem iPhone X ist es installiert, scheint aber nicht für die iPads zu sein bzw. ist für mein iPad Pro 11 kein Update verfügbar.

  • Mit dem Update zu 12.1.1 läuft mein X so gut wie nie! Jetzt, bin ich mit der Performance sehr zu frieden!

  • Wichtig wäre in diesem Zusammenhang, dass man mit 2 Karten auch Whatsapp benutzen könnte

  • Im Kontrollzentrum stärker auf mobilen Daten drücken. Dann erscheint unter anderem AirDrop.

  • wäre schön wenn sich Apple mal allgemein um die Empfangsprobleme kümmern würde. Im Vergleich zu anderen Herstellern scheidet Apple diesbezüglich nicht gut ab.

  • Läuft stabil auf iPhone XS! War auch auf allgemein und Info da kamen neue Netzbetreiber Infos der Telekom

  • Ich hoffe, Bluetooth und Health App laufen stabiler

  • Habe es gerade auf einem iPhone 8 Plus installiert

    • Und jetzt hast du eSim freigeschaltet? Bildzeitungsleser?

      • Vielleicht bist du auch der bildzeitungsleser, nur weil es speziell für diese Geräte beschrieben wird heißt es ja nicht das andere gar nichts abbekommen.

      • Wow old duck, du glaubst wirklich das nur die Fehler ausgebügelt werden die in der Beschreibung stehen…
        Möchte gar nicht wissen wieviele Sicherheitslücken mit dem Update gefixt werden

  • iPhone SE, iPhone X und iPhone XS ebenfalls problemlos installiert.

  • X installiert, 6 auch.
    iPad kein Update

  • Übrigens, nach schneller Google Recherche, ergibt sich: Das Update auf 12.1.2 ist nur den iPhones vorbehalten. Also wundert euch nicht über die Auskunft, dass iOS 12.1.1 am iPad weiterhin die aktuellste Version ist.

  • Ich hab mit dem Update OTA aus meinem 6s grad nen Briefbeschwerer gemacht.

    • Tja, Tim – NEVER touch a running system. Dumm gelaufen … … …

      • Was ist das für eine dumme Antwort?

        50 MB-Update mit Bugfixes kommt und er soll es nicht installieren wegen einem völlig veralteten Spruch, der schon lange nicht mehr gilt?

        Nach dem Motto müsstest du noch mit iOS 10 / 11 durch den Alltag geiern, richtig? Falls ja, dann tut es mir leid. Natürliche Selektion, nur in digitaler Form. ;-)

    • Keine Probleme hier mit OTA – iPhone 6s+

  • Bei meinem iPhone 8 + werden alle Hörbücher gelöscht wenn ich eins lösche. Da sind immer 80 Hörbücher weg.

  • Würde mich auch mal über eine neue HomePod Version freuen. Alle zwei Tage darf ich die momentan stromlos machen, damit Hue wieder über Siri funktioniert.

  • Kann seit dem Update nicht mehr twitch nutzen. Kurz vor dem Update ging es noch ohne Probleme. Jemand das selbe Problem?

  • iPad Air ist anscheinend raus aus den updates!

  • Jörg Wißemann

    iPad ist nicht dabei, ebenso nicht tcOS und watchOS

  • Bei mir hat FaceTime im hinterzogen Akku leer gesaugt, hatte auch jemand das Problem und wenn ja weiß derjenige schon ob es durch dieses Update behoben wurde ?

    Das war echt heftig, über Nacht hat der Akku dadurch 80% verloren !!

    iPhone X

  • „Hintergrund“soll das heißen

  • Thema A-Watch / Kurzbefehle: hab das Problem, dass nach Aufforderung auf der Watch einen Kurzbefehl (selbst definierte) auszuführen, der Hinweis: „Tut mir leid, es ist ein Fehler mit der App“ erscheint. Zudem noch ein Button „Siri-Einstellung“. Das Betätigen des Buttons führt zu keiner Aktion/Weiterleitung.
    Bin der Meinung, dass das vor dem Update nicht war.
    Kurzbefehle aufm iPhone mit Siri funktionieren einwandfrei.
    Hat hier jemand ne Lösung? Hat das was mit der App „Kurzbefehle“ zu tun?

  • Warum hat Apple bei der MultiSIM eigentlich keine Zeitschaltung für die jeweiligen SIM Profile hinterlegt?
    Beispiel: Privat läuft 24/7 und Job nur von 7h-20h.

    Oder zumindest die „nicht stören“ Funktion getrennt für die beiden Leitungen…

    Das kann doch nicht so schwer sein, oder? Warum kommt auf sowas niemand in der X-Monatigen Probephase?
    Insgesamt sind die „Spielmöglichkeiten“ für MultiSIM noch viel zu rudimentär…

  • Hallo! Hat noch jemand das Problem das sich in Allgemein- Datum und Uhrzeit die automatische Zeitzone nicht mehr ausschalten lässt? Schalter ist ausgegraut und „gesperrt“ . Hab schon alle Einstellungen zurückgesetzt, brachte nichts.

  • Ist übrigens ein X , beim 7Plus ist das Problem nicht

  • Beim iPad ist es nicht da, was ja auch Sinn macht, das hat ja keine Mobilfunkverbindung. Das es für mein iPhone 6 hingegen da ist, wundert mich. Werden doch ausschließlich die neuen Modelle in der Updatebeschreibung genannt.

  • Wieso wird das Update auch für iPhones angeboten, die im Changelog nicht erwähnt werden? z.B. iPhone SE.

    -> unvollständiger Changelog? Oder einfach nur „alle iPhones müssen die gleiche Versionsnummer aufweisen“? …

    OK, sind zwar nur 50-100 MB, je nach iPhone. Trotzdem merkwürdig.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25303 Artikel in den vergangenen 4308 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven