iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 22 668 Artikel
Prüft eure Einstellungen

iOS 11.3: Safari-Funktion „Betrugswarnung“ teils automatisch deaktiviert

Artikel auf Google Plus teilen.
46 Kommentare 46

In den Safari-Einstellung für iOS und macOS bietet Apple die Möglichkeit Warnhinweise zu aktivieren, die beim Versuch einer als betrügerisch eingestuften Webseite erscheinen. Falls ihr diese Funktion auf dem iPhone nutzt, solltet ihr mal eben überprüfen, ob der entsprechende Schalter noch aktiv ist.

Ios Safari Betrugswarnung

Seit dem Update auf iOS 11.3 hat sich auf meinen beiden Geräten, ebenso bei meiner Mutter und meiner Freundin der Punkt „Betrugswarnung“ in den Safari Einstellungen deaktiviert.

An dieser Beobachtung von ifun-Leser Onur scheint etwas dran zu sein. Auch hier hat sich der Schalter in den Einstellungen „Safari“ auf wundersame Weise deaktiviert. Wir können allerdings nicht nachvollziehen, ob dies direkt im Zusammenhang mit dem Update auf iOS 11.3 steht.

Der Blick in die Einstellungen kann jedenfalls nicht schaden. Apple selbst empfiehlt die Aktivierung der Funktion:

Stellen Sie sicher, dass die Sicherheitseinstellungen in Safari aktiviert sind, insbesondere "Pop-Ups blockieren" und "Betrugswarnung“.

Wenn angeschaltet, warnt Safari beim Besuch von potenziellen Phishing-Webseiten. Apple zufolge wird hierfür auf Googles Safe-Browsing-Datenbank zurückgegriffen.

Dienstag, 10. Apr 2018, 17:34 Uhr — chris
46 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bei mir noch aktiv, aber dennoch danke für den Hinweis!

  • Auch bei mit wars deaktiviert:-((

  • Danke, War bei mir 100%ig aktiviert und nun abgeschaltet. Wieder aktiviert.

    Sehr eigenartig.

  • Danke für den Hinweis. Der Schalter war bei mir auch deaktiviert und ich bin sicher, er war vor dem Update auf aktiv gestellt…

  • Bei mir auch aus – sehr interessant! war nach der Installation von iOS11 definitiv an!

  • Meinte, bei mir war der Schalter auch nicht mehr aktiviert, musste ihn wieder einschalten.

  • Oh danke, bei mir war es tatsächlich deaktiviert! o_0

  • War bei mir deaktiviert. Danke für die Info.

  • war bei mir nun ausgeschaltet. Danke für den Tipp!

  • Hier war es auch deaktiviert, danke für den Hinweis.

  • Tatsache, bei mir wars deaktiviert, Danke für den Hinweis!

  • Danke für den Hinweis, war deaktiviert!

  • siglinde müller

    das ist eine der einstellungen, die ich über ein profil setze.
    damit bin ich dann vor solchen „überraschungen“ geschützt. der kostenlose apple configurator leistet diesbezüglich eine gute arbeit.

    siglinde

  • Mich wundert ja, weshalb die blaue Schrift auf dem Screenshot („< Einstellungen“) dunkler ist als bei mir …

  • War deaktiviert und nun wieder aktiv … Dankeschön für die Info!

    iPhone 7 mit IOS 11.4 Beta

  • War immer noch aktiviert. Danke für so nützliche Tipps.

  • War 100%ig an, nach Update nun aus, dank Eures Hinweises wieder eingeschaltet, danke!

  • iPhone war an, iPad war aus. Komisch.

  • Schreiben jetzt noch 35 Mio iPhone User „Jaa bei mir auch deaktiviert…“ omg, bitte schmeiß Hirn…

  • Danke! Habe ich gleich auf iPhone und iPad aktiviert.

  • Ich denke, es könnte den Datenschutz geschuldet sein, den bei aktivierter Betrugswarnung werden alle aufgerufenen Seiten mit der Blacklist bei Apple verglichen. Das mögen nicht alle.

  • Bei 4 von 4 Geräten war auch Datenschutz-Werbung-KeinAdTracking deaktiviert.
    Merkwürdigerweise scheint es sich auch der Aktivierung hin und wieder selbstständig zu deaktivieren.

  • Hab mal eine Frage. Sichert ihr eure Kreditkarten ab in der iCloud? Nutze sehr oft Kreditkarten, hab aber Angst das da irgendwas passieren könnte!

  • Ist seit jeher abgeschaltet, da der Dienst noch immer über Google läuft.

  • sauerei bei mir auch aus. Sofort wieder an gemacht

  • Freut mich das mein Tipp für viele von euch hilfreich war!

  • Vermutlich vorm Release vergessen worden, das wieder per default auf Aktiv zu setzen. Bei mir wars auch aus.

  • Vielen Dank für den Hinweis!
    Schalter war tatsächlich „aus“

  • Danke, bei mir wer es auch deaktiviert

  • sehr guter Tip, danke. Bei mir war es deaktiviert

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22668 Artikel in den vergangenen 3887 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven