iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

iOS 10 Public Beta 2 steht zum Download bereit

Artikel auf Google Plus teilen.
99 Kommentare 99

Zwei Wochen nach dem Start des öffentlichen Beta-Programms für iOS 10 und und zwei Tage nach Freigabe der dritten Vorabversion für Entwickler bietet Apple auch für freiwillige Tester ein Update an: iOS 10 Public Beta 2 steht zum Download bereit.

Ios 10

Es ist davon auszugehen, dass die zweite öffentliche Vorabversion mit der dritten Entwickler-Beta mehr oder weniger identisch ist. Die damit verbundenen Neuerungen haben wir gestern vorgestellt, unter anderem stehen neue Systemtöne zur Verfügung, der Entsperrvorgang per Touch-ID wurde optimiert, 3D-Touch erlaubt das Teilen von Apps über den Home-Bildschirm und mehr. Einen schnellen Überblick geben euch die unten eingebetteten Videos. All unsere Artikel zu den mit iOS 10 verbundenen Neuerungen findet ihr unter diesem Link gelistet.

Ausführliche Antworten auf alle im Zusammenhang mit dem Beta-Programm relevanten Fragen findet ihr hier bei Apple. Nachdem ihr eure Geräte für den öffentlichen Beta-Test registriert habt, werden euch verfügbare Updates automatisch angezeigt.

iOS 10: Die neuen Tasten- und Sperr-Töne

iOS 10: Die neuen Funktionen von Beta 3

Mittwoch, 20. Jul 2016, 19:15 Uhr — chris
99 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sehr gut, Download läuft. Die sichtbaren Änderungen war ja nicht so zahlreich, ich hoffe daher, dass sie viel im Hintergrund getan haben. :)

  • Ein Traum das neue iOS 10. Läuft wirklich gut die Public Beta 2.

  • Also auf dem iPhone 6s funktioniert das freischalten ohne den Homebutton zudrücken einwandfrei…..leider nicht auf dem iPad Pro…….

    • Klär mich bitte auf… was soll gehen?

      • Touch ID zum entsperren ohne das Drücken auf den Homebutton.
        In der Public iOS10 Beta 1 müsste man den finger auflegen zum entsperren und danach noch den Homebutton drücken.

      • Beim anheben vom iPhone geht ja der Bildschirm an, nun muss man danach nur den Finger auf dem Touch ID Sensor legen um zu entsperren, nicht mehr drücken.

      • Bei mir geht das nur, wenn ich das iPhone 6s durch Drücken des Homebuttons aufwecke. Wenn ich es durch Anheben aufwecke oder mit der Standby-Taste, muss ich dem Homebutton drücken, um es zu entsperren. Da hat sich mit der 2. Public Beta nichts geändert.

      • Korrektur: Tony hat recht. Man muss unterscheiden zwischen 1. Entsperren und 2. Homescreen aufrufen. Ganz schön tricky eigentlich.

      • Ich kann keinen Unterschied zur vorigen Public Beta erkennen, was das Entsperren angeht. Auch auf dem 6s muß ich nach wie vor den Homebutton drücken:
        – ich nehme das iPhone in die Hand, es geht von alleine an (kann man das auch abschalten? Ist verdammt nervig)
        – lege einen Finger auf den Touch-ID-Sensor, dann steht oben „entsperrt“. Also der entsperrte Sperrbildschirm
        – Homebutton drücken um auf den Homescreen zu kommen

        Besonders beim iPad ist dieses Homebutton-Drücken doof, gerade wenn man mit dem Case öffnet und das iPad durch das Öffnen des Cases eingeschaltet wird.

        Ich habe den Sinn von dem entsperrten Sperrbildschirm noch nicht verstanden. Bzw. wäre es mir lieb, wenn man weiterhin via TouchID beim iPhone und mittels Öffnen des Deckels beim iPad selbiges entsperren könnte.

        Wenn man im Sperrbildschirm nach rechts wischt, gelangt man in die Widgets. Selbige bekommt man auch vom Homescreen aus. Also wirklich sinnfrei dieser entsperrte Sperrbildschirm.

      • Das mit dem Anheben kannst Du unter Einstellungen > Anzeige & Helligkeit abstellen. Ich find es allerdings recht schick, wenn man z. B. nur mal schnell die Uhrzeit sehen will.

  • Die public ist dieses Jahr deutlich schlechter als die developer. Fast alle widgets funktionieren nicht und die developer ist deutlich fixer.

    • Auf was für Endgeräten hast du die unterschiedlichen Betas? Ich bezweifle ja stark, dass du 2 gleiche Endgeräte hast.

    • Die Developer und die zeitnah erschienene Beta haben aber beide dieselbe Build-Nummer, sind also identisch.

      • Komisch, dass dann auf der public die meisten Widgets nicht laufen, auf der developer ausnahmslos alle. Zudem fühlt sich die developer snappier an. Ebenso ist der Entsperrvorgang auf der developer zuverlässiger und gefühlt schneller.

      • iPhone in den Einstellungen auf „Vereinigte Staaten“ stellen, bestätigen , wieder auf „Deutschland“ zurück- und die Widgets sollten wieder funktionieren

  • bin mal gespannt ob sich die notifications endlich mal wieder manuell nach app sortieren lassen… die aktuelle variante nach datum ist einfach nur mega unübersichtlich… :/

  • Was ist denn mit dem iPad drei, 3.Generation?
    Das wurde doch auf der Keynote mit aufgelistet
    Und jetzt dagegen entschieden? .. Was ne Frechheit.. Dann habe ich in Zwei Jahren ein bisschen Silizium Schrott…

    • Also ich nutze Sie auf meinem iPhone das ich normal benutze….und die Beta 2 läuft sehr flüssig im Gegensatz zur Beta 1

    • Nein, es ist eine (noch frühe) Beta.
      Auf dem iPad funktioniert z.B. die geteilte Tastatur nicht ganz richtig.
      Ein paar Apps haben Grafikprobleme, z.B. Weather Pro.

    • Eine BETA ist NIE altagstauglich. Es ist dafür da um es zu testen und Fehler zu melden. Gäbe es keine, wäre es keine BETA.

    • Der Adblocker Purify wurde noch nicht angepasst und verlangsamt Safari dadurch merklich.

      • Vielen Dank für die Information, das erklärt auch den hohen akkuverbrauch von Safari

    • Nachrichten hat auch noch optische Fehler.

    • Der neue Locksound geht garnicht. Weil man das Ausklingen nur hört, wenn man das iPhone ans Ihr hält. Der Rest funktioniert super. Fazit: nicht alltagstauglich ;)

      • Danke! Ich finde ihn auch schrecklich, so abgewürgt.

      • Der neue Sperrton ist wirklich schrecklich, ich vermisse den alten Sperrton. Aber die Tastentöne finde ich recht angenehm, aber leider etwas leise.

    • Kommt drauf an, was du erwartest. Wenn du ein paar Fehler verkraften kannst, dann ist sie okay. Ich habe schon die public beta 1 als daily driver verwendet, wenn mal eine App bei mir nicht funktioniert ist es für mich aber auch kein Drama. Du darfst einfach nicht erwarten, dass alles fehlerfrei läuft. Wenn du gar nicht mit klar kommst, kannst du ja auch wieder zurück. Du solltest nur vorher ein Backup machen.

  • Wie weit unterscheidet sich die Beta 3 von der Public Beta 2?

  • Auf meinem iPhone SE 64 GB in silber läuft es auch wie geschmiert ! Allerdings fällt mir auf das der Empfang im LTE Netz schwächer ist bzw. eher auf 3G/E geschaltet wird.

    • Das liegt am silbernen Gehäuse, das wirkt wie ein Aluhut.

      • Ach so, daran habe ich gar nicht gedacht. Meinst Du ich sollte doch lieber die Farbe wechseln ?

      • Ich würde mal die Beta 4 abwarten, vielleicht bauen sie einen Colour-Switcher im Menü ein, mit dem sich die Gehausefarbe je nach Empfang und Anlass ändern lässt … ;-)

  • instaberlingram

    Ick freu mir, bin gespannt ☺️

  • تَكْبِير

    Danke. Auf meinem iPhone 6s+ 64 GB in rosagold läuft es auch gut. Zum LTE Empfang kann ich nicht soviel sagen da ich bei o2 bin und wenig LTE zur Verfügung habe. Trotzdem läuft die Beta rund, weiter so!

  • iPhone 6 hat leichte Hitzeprobleme / Wärmeentwicklung seit dem neuen Update.

  • Die aktuelle Version läuft bis jetzt etwas besser. Vor allem war es bei der ersten Beta nervig, dass beim kurzen antippen von Apps, welche sich in Ordnern befunden haben, diese immer zum löschen bereit waren. Dieser Bug ist auf jeden Fall behoben.

  • Komisch, bei mir wird die Beta 2 noch nicht angezeigt…

  • Public Beta two and Developer Beta three are the same Builds :)

    And I really like the develop progress in Public Beta two, great for a second beta!

  • Und das wichtigste: Pokémon Go funktioniert jetzt 100%ig

  • Nachdem die Beta 1 das 5S zur einer gefuehlten Krueke gemacht hat laeuft Beta 2 sehr fluessig. Fast wie die aktuelle Final.

    Probleme mit leeren Widgets beim swipen nach rechts hab ich auch nicht mehr.
    Fuehlt sich schonmal ganz gut an!

  • Bluetooth beim 6 plus nicht verfügbar Public Beta 3 drauf…. super!!!

  • Seltsam, dass Apple jetzt das lange Drücken in Safari umsetzt. Finde ich gut, da es auch „ältere“ Geräte nutzen können und nicht auf das neue feste Drücken angewiesen sind. Könnten sie ja als Alternative für alle 5er und 6er Iphones bringen. Ok, ich weiss, da verkaufen sie keine neuen Geräte. Und fürs iPad2 und 3 geht es sowieso nicht. :-)

  • Misst, Navigon und Glypse funktionieren noch nicht

  • Iphone 6 Plus Bluetooth nicht Verfügbar!!! Public Beta 3, jemand noch Probleme?

  • Voicemail transcription funktioniert bei mir weder in der ersten noch in der zweiten public beta. Muss man da was aktivieren?

    • Ich nehme mal ganz stark an, dass der Provider das unterstützen muss und wie es um die Innovationskraft in D bestellt ist, dürfte dir ja auch noch nicht entgangen sein, oder?

  • Sehr flüssig, vor allem Spiele ruckeln nicht mehr

  • Auf dem iPhone 6S Plus läuft die Beta zu 98% ohne Probleme. Läuft eigentlich flüssig. Macht richtig Spaß.

    Auf dem iPad Mini 3 ist es eher ruckelig. Nicht wirklich flüssig.

    Auf dem iPod Touch 6gen. läuft die Beta ebenfalls zu 98% ohne Probleme. Macht aber definitiv nicht so viel Spaß wie auf dem iPhone.

  • Hallo Patrick, habe es gerade mit der UE Roll getestet und ich kann sie via BT einschalten und Musik von Spotify streamen.
    Habe ein iPhone 6 Plus mit der zweiten Beta

  • Ich kann mit iOS 10 keine SSL Verbindung ( https:// ) mit meiner Fritzbox herstellen. Verschiedene
    Browser habe ich ohne Erfolg bereits ausprbiert.

  • Bitte nutzt auch die Feedback-App, um an Apple zurückzumelden, was nicht funktioniert oder Euch stört…

  • iOS Beta 2 öffentlich.Akkulaufzeit massiv verschlechtert, Feedback Assistent sendet nicht, beim benutzen des Feedback Assistent und beim benutzen des Speedtest wird IPhone sehr warm. Bei Beta 1 keine der genannten Probleme

  • hat noch jemand das problem das keine signaltöne im sperrbildschirm zu hören sind? nachrichten, mail usw.

    iphone 6s 128gb, 2. public beta
    in der public beta 1 war alles ok.

    der akku verbrauch ist auch höher

  • Läuft bei mir (iPhone 6) leider gar nicht so richtig rund die 2. Public Beta. Bleibt ständig hängen und bootet dann auch gern neu. Werde ich wohl nochmal sauber installieren müssen. Dafür bräuchte ich dann aber sicher die ISPW von der Public Beta 2 – oder sollte es hier auch problemlos mit der dev. Beta 2 (da gleiche Build) funktionieren? Muss dafür ein anderes Profil auf dem Gerät sein?

  • Ich benutze viel VPN und VPN on demand zusammen mit meiner Fritzbox. Hat jemand Erfahrungen ob das mit der Public Beta funktioniert?

  • Welcher Beta Tester von iOS 10 hat die zweite Beta Test Version auf seinen iPhone installiert.

  • Ich persönlich finde das vibrieren beim Ausschalten nervig. Weiß einer ob man es abschalten kann ?

  • HI,
    wie sieht die Akkuleistung unter IOS 10 Beta 2 aus ? Ich hatte die Beta 1 auf dem IPhone 6 S und fand die Akkuleistung katastrophal. Habe die Beta 1 dann wieder runtergschmissen.

  • Habe die 2. Beta drauf und naja, is halt’ne Beta. Ich selbst habe Aussetzer was das reagieren allg. betrifft. Handy friert gern ein, Apps reagieren verzögert bis gar nicht. Sehr nervig finde ich die Festtagsbeleuchtung wenn eine iMessage oder Whatsapp oder Email kommt, dass dsd Display sofort aus dem Standby kommt geht unnötig auf’s Akku und würd ich gern selbst festlegen denn verstellt hab ich nichts.

  • Die Beta 2 läuft super außer…..
    Beim Anschliessen an den Strom lädt er maximal 10 Prozent und wird kochend heiß.
    Macht man das Gerät aus lädt es ohne Probleme.
    Allerdings ist am Ende standby zeit gleich Nutzung. muss man öfter Hardreseten dann gings

    Iphone se

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3382 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven