iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 097 Artikel
Mit zwei Temperatur-Fühlern

Inkbird Bluetooth-Grillthermometer: Günstige Alternative zu iGrill und GrillEye

Artikel auf Google Plus teilen.
31 Kommentare 31

Wer uns zur initialen iPhone-Vorstellung vor zehn Jahren gesagt hätte, dass wir uns irgendwann mal mit den am Markt erhältlichen, drahtlosen Grillthermometer für iOS-Anwender auseinandersetzen, hätte sich wahrscheinlich noch einen skeptischen Blick eingefangen…

Grill

Mittlerweile jedoch sind die BBQ-Begleiter so weit verbreitet, dass wir uns schon über Leserzuschriften zum Thema freuen dürfen. Nachdem wir uns zum Jahresanfang bereits detailliert mit dem Bluetooth-Grillthermometer GrillEye beschäftigt haben und die Geschicke der inzwischen von Weber übernommenen iGrill-Accessoires schon seit einigen Jahren verfolgen, macht uns Christian heute auf eine günstige Alternative aufmerksam. Den IBT-2X.

Wer nicht gewillt ist, über 100 Euro in die Messung der Kern- und Garraumtemperatur seine Fleischauswahl zu investieren, schaut sich heute die Low-Budget-Alternative von Inkbird an. Im Rahmen der heutigen Grill-Sonderaktion von Amazon preisreduziert, lässt sich die Zwei-Fühler-Version des drahtlosen Thermometers aktuell für 28 Euro mitnehmen.

Unser Bluetooth Thermometer erleichtert das Ablesen durch gut erkennbare LCD Displays. Der enthaltene Edelstahlfühler ermöglicht eine genaue Temperaturmessung und der Dualanschluss erlaubt das gleichzeitige Messen von zwei Speisen. Der Temperaturalarm, der Temperaturbereich und der Count-Down Alarm werden das Grillen auch für Beginner wesentlich erleichtern. Der Temperaturbereich für kontinuierliche Messungen geht von 0 bis 250°C. Kurzzeitige Extremwerte im Bereich von 0 bis 300°C werden unterstützt. Die Genauigkeit des Thermometers liegt bei ±1°C. Bereiten Sie ihre Speisen fortan immer bequem mit präzisen Temperaturen zu.

Produkthinweis
Inkbird Bluetooth 4.0 Barbecue Backofen Grillthermometer BBQ Bratenthermometer Fleisch Küche Thermometer Timer mit... 28,69 EUR
Laden im App Store
BBQ Go
BBQ Go
Entwickler: Shenzhen Inkbird Technology Co. Ltd
Preis: Kostenlos
Laden

Grill App

Donnerstag, 01. Jun 2017, 9:46 Uhr — Nicolas
31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hallo, weiß jemand ob das Thermometer auch bei einer Minimumthemperatur Alarm geben kann? Für PulledPork wäre das wichtig.

    • Gucke mal nach Bratenthermometer bei AMAZON. Da bekommt man sehr gute digitale für 13-16 EUR. Naja ohne Bluetooth, aber mit Alarm bei unter- bzw. überschreiten einer Zieltemperatur.

      Ich habe gleich zwei im Einsatz. Eins für den Ofen (temperaturkontrolle) und eins für das Gargut.

    • Das IBT-2X wie auch das IBT-6X (mit bis zu 6 Fühlern) funktioniert auch mit der GrillEye App und die lässt es zu sowohl Minimal- als auch Maximal-Temperatur für den Alarm zu definieren.

    • Ja das lässt sich über die App ganz einfach Programmieren.

  • Für Steaks gibt es nicht besseres als ein SteakChamp auch wenn leider ohne App / iPhone Anbindung…
    Der Nagel misst nicht nur an einer Stelle, was mich bei den Kernmessgeräten stört….

  • Witzig, der große Bruder vom InkBird liegt gerade in meiner Packstation :-)

  • Wozu eigentlich Blurtooth-Grillthermometer? Kauft ihr euch auch einen Rasierer mit Cloudanbindung?

    • Naja bei großen Fleischstücken die lang gegart werden, kann das schon interessant sein.

      • Das ist schon prima. Dachte auch ich käme permanent ohne klar. Aber gerade beim Smoken ist das klasse, speziell für Langsam-Garmethoden ist das echt prima. Allerdings für Steaks nehm ich das nicht, selbst durch diese winzigen Löcher geht Fleischsaft verloren. Nur Braten, große Fleischstücke im Gasgrill oder Smoker bei kleinen Temperaturen unterstütze ich damit. Habe beide Apps die GrillEye und zugehörige BBQ Go. Finde Grilleye besser. In beiden sind Über- und unterschreiten von Temperaturen programmierbar, Dauer erreichter Temperaturen, unterschiedliche Fleischsorten per fester Programme aber auch frei mit eigenen Werten!

      • Hängt von den Steaks ab. Bei dicken nehme ich es auch….Und dann auf den Punkt genau fertig.

    • Ich geh noch einen Schritt weiter. Mein Maverick Grillthermometer ist über FHEM in meine Hausautomation eingebunden. So kann ich die Temperaturen nicht nur auf dem Smartphone einsehen, ich kann bei Longjobs sogar das Haus verlassen, und habe trotzdem immer die Temperaturen von Grill und Fleisch im Blick, da mir diese auf meine Apple Watch angezeigt werden.
      Und mein Sonos-Player sagt mir dann, wenn das Essen fertig ist.

      • Ich sage vorweg … ich nutze auch Wifi und Bluetooth Thermometer … aber das Argument „ich kann sogar das Haus verlassen“, das man sehr häufig hört, das kann ich nicht nachvollziehen. Was genau ist der nutzen, wenn du weißt, deine Garraumtemperatur ist zu hoch oder zu niedrig oder deine Kerntemperatur ist erreicht …. wenn du nicht zuhause bist? Hast du auch nen Roboter, der dir die Lüftung einstellt bzw das Gargut vom Rost nimmt? Erklär mir deinen Usecase … vielleicht komm ich ja dann auch auf den Geschmack. ;-)

      • Das hatte ich vergessen zu erwähnen. Die Gasregelung meines Grill kann ich ebenfalls von unterwegs steuern. Und selbst wenn nicht. Mit „das Haus verlassen“ meine ich mal kurz zum Einkaufen und nicht in den Urlaub fahren.
        Und wie bereits erwähnt, ist es auch sehr bequem, dass man sein „Baby“ nachts nicht bewachen muss. Falls was mit der Temperatur nicht stimmt, weckt einen das Termometer.

      • Da geb ich dir vollkommen recht. Über Nacht im Bett die Temperatur eines 24h Pulled Pork zu überwachen statt vor dem Grill zu verharren ist definitiv sinnvoll. :-)
        Mit dem „auch von unterwegs“ … da bin ich noch nicht so richtig überzeugt von … also zumindest ohne Remote-Gas-Reglung. ;-)

  • Ungläubiger Balthasar

    Wirklich? Technik ins Grillfleisch stecken? Leute?

  • Lieferung zwischen 21. Juni-1. Juli

  • Wer grundsätzlich BBQ nicht mag, der kann sie ja so ein Funkteil kaufen.
    Ich dagegen mag BBQ sehr und scheue mich daher auch nicht, mich in der Nähe meines Grills aufzuhalten.
    Dort prangt dann auch mein Thermometer, dass ich dann gerne, analog kontrolliere ( analog = lesen).

    Mahlzeit!

    • Ich mag BBQ, ich mag aber auch meinen Schlaf. So bekomme ich nachts eine Nachricht, falls die Temperatur den angegebenen Bereich verlässt. Da muss ich sonst nicht aufstehen zum Nachsehen.

  • Hi, ich nutze dieses Thermometer seit ca. 4 Wochen. Die Verbindung zum IPhone ist super und geht ganz einfach. Es gibt voreingestellte Temperaturalarme und man kann sich eigene Alarme bzw. Vorgaben erstellen. Die Übersetzung der der App in die Deutsche Sprache ist gewöhnungsbedürftig. Es ist 1 zu 1 übersetzt. Aber für den Preis ein sehr gutes Produkt.

  • Wenn Man sich ernsthaft BBQ befasst dann weiß man auch das Long Jobs (nieder Temperatur garen über 10h) dazu gehören und dafür freut man sich über solche Möglichkeiten.

  • Wenn die Auflösung höher wäre, könnte man sich den Temperaturfühler in den Allerwertesten stecken.
    Dann könnte dauerhaft die Körpertemperatur geloggt und kontrolliert werden.
    Vor dem Grillen desinfizieren nicht vergessen…

  • Ein Teil der Menschheit wird in Kürze ohne App, Wifi und Bluetooth nicht einmal mehr ein Ei aufschlagen können. Der Rest verhungert, verdurstet oder schreibt Survival-Handbücher, die die App-Gadget-Fraktion aber nicht lesen kann, weil sie nicht weiß wie man ohne App Seiten umblättern kann. Die totale Gadget-App-Verblödung der Menschheit ist nur noch eine Frage der Zeit

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21097 Artikel in den vergangenen 3638 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven