iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 401 Artikel

Hyatt startet Integration

Im Video: Hotelschlüssel in der iPhone-Wallet

Artikel auf Mastodon teilen.
16 Kommentare 16

Vergangenen Monat hat die Hotelkette Hyatt angekündigt, branchenweit als erstes Unternehmen die Möglichkeit anzubieten, seinen digitalen Zimmerschlüssel in der Apple Wallet abzulegen. Apple hatte diese Option gemeinsam mit der Möglichkeit, seinen Haustürschlüssel oder die Zugangsberechtigung zum Arbeitsplatz im Zusammenhang mit entsprechenden Türschlössern in der Wallet vorzuhalten, vergangenen Sommer auf der hauseigenen Entwicklerkonferenz WWDC vorgestellt.

Hyatt Hotel Iphone

Hyatt hat die Einführung des neuen Zugangssystems für zunächst sechs verschiedene Standorte vorgesehen. Der für den Sender KTLA TV Channel 5 in Los Angeles tätige Rich DeMuro hat sich die im Hyatt Regency Long Beach bereits erfolgte Integration des digitalen iPhone-Schlüssels angesehen und ein kurzes YouTube-Video veröffentlicht.

Wie man im Video sieht, muss das iPhone standardmäßig nicht aktiviert oder entsperrt werden, um den digitalen Zimmerschlüssel zu verwenden. Ihr könnt das Telefon im Standby-Modus an das Lesegerät halten und die Funktion wird über NFC automatisch aktiviert

Wer im Zusammenhang mit dem damit verbundenen Komfortgewinn Sicherheitsängste hat, kann den sogenannten Expressmodus in den iOS-Einstellungen im Bereich „Wallet & Apple Pay“ auch deaktivieren. Dann muss das iPhone stets entsperrt werden, wenn man den digitalen Schlüssel verwenden will.

Via MacRumors

25. Jan 2022 um 19:37 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Nice! So wünscht man sich das. Nie wieder Karte vergessen oder entladen weil irgendwas magnetisches in der Nähe

  • Finds auf der einen Seite sehr elegant. Auf der anderen Seite muss ich ständig mein iPhone in der Hand durchs Hotel tragen, damit ich von Fahrstuhl zur Tür und dann vielleicht zu einer weiteren Tür komme (Habe keine Smartphonekette um den Hals ;) )Richtig praktisch wird’s erst mit der Apple Watch. Bei einer Zimmertür ok aber wenn das wie in der Firma pro Tür verlangt wird, nein danke. Dann lieber Plastikkarte.

  • Na, hoffentlich passen die Gäste auf ihr IPhone besser auf als auf die keycard.
    Welcher Normaluser schaltet denn in der Konfiguration die Wallet Funktion erst auf Codeeingabe um? Schöne neue Welt.

  • Coole sache,
    das Schlüsselkarte System ist ja ein Weltweit verbreitetes bekanntes System.
    Sollte eigentlich einfach zu Adaptieren sein!?

    Keine Ahnung wie es im Hyatt ist, aber…
    meist ist im Hotelzimmer
    ein Kartenslot wo die Schlüsselkarte
    eingesteckt wird, damit der Strom fliest!
    Müsste dem zufolge trotz Wallet eine Schlüsselkarte mitgegeben werden…

    Ja, stück Pappe tuht‘s auch.

    • Der Kartenslot ist praktisch, damit wird das Licht und der TV an- bzw. abgeschaltet.
      Neben dem Stück Karton gibt es auch die Version der Housekeeping-Karte, die ohne NFC-Funktion ist und somit immer im Zimmerer bleibt.
      Rein stecken beim Betreten, ziehen beim Verlassen.

  • Na da bin ich mal gespannt. Bin ab Freitag für 3 Wochen in China in einem Hyatt. Ob die das wohl schon haben?

    • Das Problem ab der heutigen Gesellschaft ist, dass man sich am liebsten selbst das Essen vorkauen lassen möchte.

      Im Beitrag steht doch klar, dass die Integration zunächst für sechs Standorte erfolgt. Mit nur einem Klick auf den Link hinter „angekündigt“ kannst du auch direkt lesen um welche Standorte es sich handelt. Kleiner Hint: alle in USA.

      • Oh man…

        Dein trauriges Leben möchte ich auch haben… wenn du auch nur ein bisschen (welt-)offener wärst, dann wüsstest du, das China in solchen Beiträgen fast nie genannt wird. Zumal das Hotel extra für die olympischen Winterspiele fertiggestellt wurde… also neuer als alles in den USA!

        Das Problem der heutigen Gesellschaft ist deine Einstellung und das von dir geglaubte Recht andere belehren zu müssen. Ich könnte vom Alter sicherlich dein Vater sein, aber hey…

        Life goes on

      • Zumal ich schon mit Sicherheit sagen kann, dass es eh nicht vorhanden sein wird, allein schon wegen Apple und den Restriktionen der chin. Regierung.

        Vielleicht hätte ich meine Ironie kennzeichnen müssen.

        Schade…

      • … oder bleib zu Hause – is Pandemie!

      • Job is job

        Und du schaust bestimmt auch ein bissl Sport während der Spiele. Geht noch nicht alles Remote ;)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37401 Artikel in den vergangenen 6080 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven