iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 466 Artikel
   

Im Video: GARMINs Aktivhalterung für das iPhone 5

Artikel auf Google Plus teilen.
25 Kommentare 25

Am Donnerstag haben wir euch den kurzen Video-Nachtrag zur Aktivhalterung der Navi-Experten von Garmin versprochen; heute Mittag hatten wir ausreichend Zeit, die neue iPhone-Halterung, den iPhone 5 Active Mount, vor das Objektiv unserer Kamera zu halten und können damit hoffentlich ein paar der am 14. November in den Kommentaren aufgekommenen Fragen beantworten.

lightning-1

Gleich zwei Mal nachgefragt: Muss der 12-Volt Stecker benutzt werden? Ja. Auch in unserem Fall konnten wir den Garmin USB-Stecker nicht dazu überreden das iPhone auch über die im Auto vorinstallierte USB-Buchse zu laden. Merkwürdig, da sich das iPhone 5s mit Apples Standard-Kabel problemlos an der USB-Buchse laden lässt. Die Garmin Garmin-Halterung besteht jedenfalls auf ihren 12-Volt-Stecker.

Davon abgesehen gibt es an Garmins neuem iPhone-Halter nicht wirklich etwas auszusetzen. Die gummierte Rückseite hält das iPhone vibrationsfrei und schützt vor Kratzern. Dank der Kugelkopf-Aussparung auf der Rückseite der Lightning-Halterung lässt sich der iPhone-Mount auch mit Garmins Adaptern für die Befestigung auf dem Armaturenbrett und an den Lüfter-Lamellen kombinieren.

  • Im Video: GARMINs Aktivhalterung für das iPhone 5

(Direkt-Link)

Durch den verstellbaren Ligtning-Stecker kann die KFZ-Halterung auch mit dickeren Hüllen eingesetzt werden. Kompatibel sind laut Garmin “ Hüllen, die 58,6 bis 76 mm breit und bis zu 12 mm tief sind.“ Unterm Strich macht die iPhone-Halterung einen soliden Eindruck. Garmins UVP liegt bei 39€, auf Amazon bietet die Halterung ab 34€ an.

Positiv: Flexibel genug um den Blickwinkel einfach einzustellen, trotzdem fester Sitz während der Fahrt. Case-freundlich. Preislich im grünen Bereich. Erste, Apple-zertifizierte Lightning-Halterung. Passt zu Garmins Adaptern.

Negativ: USB-Kabel lädt das iPhone 5s nicht über Standard USB-Anschlüsse. Die Kamera-Linse des iPhones ist überdeckt und verhindert so den Einsatz von Dashcam-Apps wie TripRec.

lightning

Montag, 18. Nov 2013, 18:13 Uhr — Nicolas
25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ohne die Möglichkeit, das iPhone direkt ans Autoradio anzuschließen, ist die Halterung irgendwie witzlos. Das ist nicht zu Ende gedacht.

  • Leider gibt es keinen Brodit Adapter. Nichts ist schlimmer als sich irgendwas an die Scheibe zu pappen und sandige Kabel im Auto baumeln zu haben!

    • Ich habe eine aktive iPhone 4S-Halterung von Brodit auf Lightning umgebaut, geht relativ simpel und funktioniert.
      Der Dockanschluss in der Brodit-Halterung ist verschraubt und geklebt. Den habe ich entfernt, was ein bisschen schwierig ist, aber machbar.
      Anschliessend den Lightning-zu-Dock-Adapter von Apple in die freigewordene Aussparung mit Heissklebstoff eingeklebt und wieder verschraubt. Den Adapter brauchte ich, weil ich auf den AUX-Anschluss in meinem Auto angewiesen bin, den es aber nur für den alten Dockanschluss gibt.
      CU

      • Genauso habe ich meine 4er Halterung von Brodit auch umgebaut. Mit schwarzem Heisskleber sieht es aus wie Original. Brodit will deutlich zuviel Geld haben und dann muss man noch das originale Kabel vom iPhone nehmen. Wenn ich eh das original Kabel brauche, dann kann ich auch umbauen. Dauert 15-20 min und sieht Top aus.

      • Hast du auf den Dockadapter dann Y-Kabel angeschlossen um auf Aux zu koppeln? Diese Lösung habe ich auch, Musik geht prima, jedoch hört man die Telefonate nicht und es wird sehr,sehr langsam geladen. Wie hast du das gelöst?

    • Äh, korrigiere mich, aber wenn ich das hier richtig sehe gibt es sehr wohl einen aktiven Brodit Halter mit Lightning: Brodit 521501 aktiv Kfz-Halterung mit Adapter für Apple iPhone 5 schwarz
      http://amazon.de/dp/B00CBE96JE

  • Habt ihr schon die neue Version eurer App drauf? :-)

  • Ganz einfach und nicht merkwürdig. Das garmin kabel ist nur zum laden gedacht das heist an einer usb buhse die datenüberträgt ist das laden nicht möglich.

  • Hi, darf ich fragen was du da für ein Gerät hast? Sieht wie ein umgebautes IPhone 5/5s aus? Wenn ja, was für ein Umbau-Kit?

    LG Benny

  • > Die Kamera-Linse des iPhones ist überdeckt

    Danke für den Hinweis. Damit ist das Teil (leider) gestorben.

  • Die Halterung macht einen guten Eindruck, insbesondere die Verstellbarkeit ist klasse.
    Merkwürdig warum das Kabel trotz angeblicher Apple Zerifizierung nicht mit Daten plus Ladestrom zurecht kommt.

    Damit für mich gestorben: ich steuere aktuell mein iPhone 5 über Lenkradradfernbedienung inkl. Laden am Bose Radio.

    Als Halterung habe ich eine so ein Nano-Klebehalterung. Hinhalten > hält. Nur das Kabel muss man da leider immer händische einstecken.

  • Info@blixxmag.de

    Mit meiner mophie Hülle bringt das nix.

  • Die Kabelführung gerade nach hinten heraus halte ich für nicht ganz so optimal, weil in den meisten Anwendungsfällen die Leitung ja doch wieder um 180° in Richtung nach vorne gebogen/geführt werden muss. Eine seitliche USB-Ladebuchse wäre hierbei sicherlich das Optimale gewesen (so wie bei der „alten“ TomTom-Aktiv-Halterung).

  • Hallo Reaktion!

    Wisst ihr ob die Halterung auch mit der Lifeproof Hülle funktioniert, da diese sehr „dick“ ist.

    Danke für eine Info.
    Gruß Mark

  • Gute News! IPhone 6 passt rein und Kamera sieht drüber! Alle Probleme bis auf das Thema laden erledigt!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19466 Artikel in den vergangenen 3384 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven