iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 714 Artikel

Apples September-Event 2023

Im Livestream: Die neuen iPhone-Modelle heute ab 19 Uhr

Artikel auf Mastodon teilen.
85 Kommentare 85

Heute ist es soweit: Ab 19 Uhr unserer Zeit bekommen wir die neuen iPhone-Modelle für das Jahr 2023 zu sehen. Apple überträgt die Veranstaltung wie gewohnt im Livestream und rührt im App Store bereits kräftig die Werbetrommel dafür.

Die damit verbunden veröffentlichten Links funktionieren bislang allerdings nur teilweise. In der Apple-TV-App verzichtet Apple auch diesmal wieder auf eine Vorschauseite, stattdessen müsst ihr einfach warten, bis die Übertragung direkt von der Startseite aus verlinkt wird. Auf YouTube steht derweil schon seit einer Woche eine Platzhalterseite für das Event bereit.

Iphone Event 2023 App Store

Hier nochmal zusammengefasst, was wir für den heutigen Abend erwarten. Im Vordergrund werden eindeutig die neuen iPhone-15-Modelle stehen, dazu wird es wie üblich eine neue Generation der Apple Watch geben. Alles darüber hinaus wäre eine Überraschung, Apple wird voraussichtlich im Oktober dann noch neue Macs auf den Markt bringen, vielleicht begleitet von einem neuen iPad Air und/oder einem iPad mini.

iPhone 15 Pro Max als Top-Modell

Beim iPhone liegt über die gewohnten technischen Verbesserungen bei allen Modellen hinaus der Fokus in diesem Jahr wohl auf dem größten Modell. Das iPhone 15 Pro Max soll sich mit einer Periskop-Kamera (und dann auch preislich) von den restlichen Geräten abheben. Darüber hinaus dürfen wir Titan als neues Gehäusematerial für das iPhone 15 Pro und das iPhone 15 Pro Max erwarten, was nicht nur für eine neue Optik sorgt, sondern die Geräte auch spürbar leichter machen dürfte, als das bisher verwendete Edelstahl..

Mit dem iPhone 15 und iPhone 15 Plus werden auch die Standardmodelle des iPhone von diesem Jahr an über die „Dynamic Island“-Anzeige in der Notch verfügen.

USB-C und überarbeitete Apple Watch

Alle iPhone-Modelle werden von diesem Jahr an auf USB-C anstelle von Lightning als Lade- und Kommunikationsanschluss setzen. Apple wird durch die kommenden EU-Gesetze zu diesem Schritt gezwungen und in der Folge auch Lightning von sämtlichen sonstigen Geräten verbannen. Ein erster Schritt könnten heute Abend neue USB-C-Ladehüllen für die AirPods sein.

Die Titan-Gehäuse der neuen Pro-iPhones passen dann natürlich perfekt zur Apple Watch Ultra. Deren Gehäuse soll von diesem Jahr an zusätzlich zu Grau auch in Schwarz erhältlich sein. Ansonsten werden bei den Apple-Watch-Modellen lediglich Verbesserungen unter der Haube erwartet, dazu zählt neben neuen Prozessoren möglicherweise auch der Sprung auf einen neuen Ultrabreitband-Prozessor vom Typ U2 und einen neuen Herzfrequenzsensor.

12. Sep 2023 um 06:50 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    85 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Dieses Jahr kaufe ich mir auch endlich ein neues. Ich hoffe das ich den livestream heute Abend aus Griechenland sehen kann :)

  • Spannend bleibt, ob heute wieder das beste iPhone aller Zeiten vorgestellt wird. Aber die Chancen stehen gut. Ich freue mich ;)

  • Alles total uninteressant, da alle Seiten vorher schon alles ausgeplappert haben!

  • Nichts um das „Haben wollen“ zu aktivieren. Ich hab letztes Jahr zugeschlagen und mir nach dem XR das 14 plus geholt. Das hält nun erstmal wieder 4-5 Jahre. Wenn Apple eins beherrscht dann ist es das Marketing. Leider sehen viele inzwischen ein iPhone auch als Statussymbol. Eine traurige Entwicklung.

    • Hab eher das Gefühl, dass es immer weniger zum Statussymbol wird. Oder das hängt vom Alter ab und in meiner Altersklasse ist das nicht mehr so wichtig….

      • Mit Status hat das im Alter auch wenig zu tun. Ich stelle in meinem Umfeld auf Arbeit fest, dass potentiell die jungen Kollegen, insbesondere die Werksstudenten gegen IPhones wettern. Sobald sie eine Festanstellung bekommen und mehr verdienen, legen sich gefühlt 4 von 5 ein IPhone zu. Hat also eher etwas mit Kaufkraft und weniger mit technischen Argumenten zu tun.

    • Meine frau hat noch ein SE 1.gen, da ist ein sehr großes haben will gefühl da

    • Ob du ein 12er oder ein 14er hast siehst du eh erst beim 5. Hinsehen.

    • Es gibt Mythen, die halten sich – wie eben die Sache mit dem Statussymbol. Das war vor vielen Jahren so. Aber inzwischen spielt das kaum/keine mehr eine Rolle.
      Genauso die Sache mit dem Fanboy. Wird auch immer wieder ausgepackt.
      An sich sagt das mehr über die Person aus, die sowas schreibt/behauptet. Sie will sich nur als Person zeigen, die definitiv das iPhone nicht als Statussymbol besitzt und kein „Fanboy“ ist (obwohl es niemand behauptet hatte) – „Nein, ich bin nicht, aber viele andere …“

  • Ich freue mich und werde mir dieses Jahr das 15 Pro gönnen

    • Ich empfinde den Wechsel zu USB-C ebenfalls als einen Rückschritt. Der Lightning-Stecker war/ist extrem robust. Von diesen USB-C-Hohlsteckern habe ich in den letzten Jahren schon 2 verbogen bekommen. Einen USB-Stick am Schlüsselbund und eine USB-Hub, welches mir aus ca. 1 Meter Höhe auf einen Fliesenboden gefallen ist.

      • Ich habe nur schlechte Erfahrungen mit den Original-USB-Kabeln von Apple gemacht, auch aus diesem Grund begrüße ich den Umstieg auf USB-C sehr.

      • Physikalisch gebe ich die auf jedenfall recht. Aber die Argumentation der Schnittstellengeschwindihkeit wirste nicht los

    • Und genau deswegen überlege ich, mir das iPhone 14pro Max zu kaufen. Nur wegen dem Lightning Anschluss. Ich brauche diese schnelle Übertragungsrate nicht und schnell lädt mir der Lightning über Nacht auch.

      Jeder wie er will, aber schade ist es allemal, dass die EU Unternehmen zwingt und Apple da leider mitmachen muss.

      Mich nervt es am iPad Pro schon. Mein einziges Gerät mit usb C :)

      • Typisch Apple User.

        Ein USB Anschluss ist für mich der einzige Grund, irgendwann mal einen Nachfolger meine iPhone 12 zu kaufen und nicht wieder zurück zu Samsung zu wechseln. Ich werde kein technisches Gerät mehr kaufen, was sich nicht über USB C laden lässt.
        Endlich muss Apple nachziehen, Chapeau EU (ausnahmsweise mal)

      • Der Lightning ist nunmal rein mechanisch USB-C um Welten voraus. Wie kann man nur so einen fisseligen Stecker bauen und den als EU auch noch als das Maß aller Dinge anpreisen.

      • Ja der typische Apple User liebt halt den Lighting und weil die Masse den usb c Anschluss nicht braucht, ist er auch noch nicht gekommen (mal abgesehen von den Lizenzgebühren).

        Und ja ICH finde den immer noch besser als meinen usb c Anschluss an meinem iPad Pro.

        Stimme meinem Vorredner zu.

  • Besser geht es doch nicht! Wochenlang wird sind die neuen Produkte immer schon vorab in der Medienwelt präsent. Was für eine Werbung!
    Ich werde erstmal abwarten und die Preise vom iPhone 14 pro und 15 pro beim großen Online Händler beobachten und dann entscheiden. Obwohl ich USB-C auch gerne hätte..

  • Arno Brezelbäcker

    Wird gekauft. Koste es was es wolle.
    Finanzierung auf 48 Monate Pro Max Ultra 1TB.

    • Auch wenn du mit deinem Post polarisieren willst, es ist doch völlig in Ordnung ein so teures Produkt auf Raten zu zahlen. Nicht jeder kann sofort 1800 Euro in Bar hinblättern. Selbst Gutverdiener machen das.

      • Also ich Zahl mit Karte…

      • Bei einer null Prozent Finanzierung ist sowas interessant.
        Ich spare lieber monatlich das Geld und zahle dann in bar, somit spare ich die Zinsen. Und davon kann man dann auch die AirPods leisten.

      • Du fährst dann wirklich zur Bank holst Geld und dann in den Laden?

      • Also ich nicht… Ob ich jetzt ein „Gutverdiener“ bin sei mal dahingestellt, aber wie nervig ist es 2 Jahre oder länger an sowas rumzuknapsen. Und das sind ja meist dann nicht die einzigen monatlichen Belastungen. Wenn ich es mir nicht leisten kann, lass ich es oder spare drauf.

      • Also has du auch noch nie einen Handy-Vertrag abgeschlossen?

      • Also wer Unterhaltungselektronik finanziert hat die Kontrolle über sein Leben verloren.
        Auto etc. alles OK.
        Aber TV und ähnliches, dann halt warten bis das Geld passt. Vor allem weil die meisten etwas kaufen obwohl das alte Gerät noch funktioniert….

      • Warum sollte Mannas „Gutverdiener“ Geld zum Fenster rausschmeißen durch Mehrzahlung bei einer Finanzierung wenn man es bar bezahlen kann? Das wäre ja so wie Versicherungen monatlich mit prozentualem Aufschlag zu bezahlen anstatt jährlich.

      • Ich gehe schwer davon aus, dass du von einer Null-Prozent-Finanzierung ausgehst, ansonsten macht deine Aussage keinen Sinn.

      • Das ist korrekt

      • Wahre Worte

      • Ich zahle auch mein Auto sofort. Keine Finanzierung oder Leasing.

    • Vier Jahre ist natürlich schon krass. Was machst Du, wenn es nach zwei Jahren runterfällt? So lange binde ich mich ja nichtmal an Autos.

  • Ich schlage wieder zu, wenn der ein/Aus-Schalter als „BigThing“ wieder an die Geräteoberseite wandert.

  • Weiß jemand, ob ich während des Live Events auf Anfang spulen kann? Ich kann es erst ab 19:30 sehen und würde dann gerne noch während des Live Videos auf Anfang springen.

  • Liebe Leute bei Apple,
    könnt ihr noch kurzfristig die Farbe „Gold“ ins Programm aufnehmen? Für die Apple Watch und für das iPhone 15 Pro Max?
    Vielen Dank!

  • Diesmal schlage ich auch zu. Mein letztes iPhone ist bereits 11 Monate alt…

  • Wird dann auch iOS 17 heute abend bereitgestellt oder erst in ein paar Tagen?

  • Bleibe beim 13 Pro Max. Vorher hatte ich jedes Jahr getauscht aber die Verbesserungen sind zu marginal. Beim 16er überlege ich es mir dann. Wünsche allen 15er Käufern viel Spaß mit einem sicherlich tollen Gerät

  • Markus Werzinger

    Was sagen die die Apple Watch Ultra träger ? Rentiert sich ein Update von Apple Watch normal zur Ultra ?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37714 Artikel in den vergangenen 6136 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven