iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 803 Artikel
Gutschein-Aktion von Anker und Ugreen

Im Angebot: Robuste Nylon-Lightning-Kabel und USB-C-Ladegerät

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Anker bietet seine robusten Nylon-Lightning-Kabel momentan wieder mit Preisnachlass an. Im Rahmen einer Gutscheinaktion bezahlt ihr für 1 Meter Länge 7,19 Euro und für 1,8 Meter Länge 7,99 Euro. Das entspricht einem Rabatt von jeweils 20 Prozent.

Anker Lightning Kabel

Die Kabel haben einen doppelt geflochtenen Nylon-Mantel und halten laut Hersteller bis zu fünf Mal länger als ein gewöhnliches Kabel. Dank Apple-Zertifizierung sind die Kabel mit allen von Apple angebotenen Lightning-Geräten kompatibel.

Die Version mit 1 Meter Länge kostet regulär 8,99 Euro. Nach Eingabe des Gutschein-Codes AKLTNNEW fällt er Preis an der Amazon-Kasse auf 7,19 Euro. Ebenfalls mit dem Code AKLTNNEW könnt ihr den Preis für die lange Version mit 1,8 Metern Länge von 9,99 Euro auf 7,99 Euro senken.

Produkthinweis
Anker iPhone Kabel 1m doppelt geflochtenes Premium Nylon Lightning Kabel mit lebenslange Garantie, [Apple MFi... 8,99 EUR

USB-C-Ladegerät für 11 Euro

Ebenfalls gerade im Angebot ist das USB-C-Ladegerät von UGREEN mit Power Delivery und 30 Watt Leistung. Hier könnt ihr direkt auf der Produktseite einen Rabatt von 10 Euro aktivieren und den Preis für den Adapter somit auf 10,99 Euro senken.

In Verbindung mit einem USB-C-auf-Lightning-Kabel von Apple lassen sich iOS-Geräte damit schneller aufladen, der Hersteller verspricht zumindest, dass sein Ladeadapter mit dem von Apple für 59 Euro angebotenen 29 Watt USB-C-Netzteil vergleichbar ist.

Yougreen Laden

Produkthinweis
UGREEN USB C Charger 30W Ladegerät für iPhone X, iPhone 8 Plus/ 8 USB Netzteil mit Power Delivery 2.0 für MacBook,... 15,99 EUR 25,99 EUR
Mittwoch, 30. Mai 2018, 18:18 Uhr — chris
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gibt es eigentlich auch gute, robuste usb-c auf lighting Kabel von Drittherstellern? Oder sind die Kabel von Apple besser als die normalen?
    Möchte ungern Geld für schnelleres Laden ausgeben und dann halten die Kabel wieder nur ein paar Monate.

  • Gibt keine Usb-c auf Lightning von Drittanbietern.

  • Man muss Original usbc von Apple nehmen sonst geht schnell laden nicht. Meine Erfahrung

    • Hast du vielleicht ein Kabel ohne Mfi verwendet?

      • Mit Sicherheit, da es keine MFi-zertifizierten USB-C Lightning Kabel gibt.

      • Nein aber Adapter von Typ A auf C und damit muss es gehen.

      • Dann braucht man auch keine neuen Kabel und Adapter sind Apple Kunden ja gewohnt …

      • Und noch etwas zur Ergänzung:
        Ea gibt zwar keine Lighting auf Typ C Kabel mit MFI Zertifizierung aber das ist auch gar nicht notwendig. Damit Quick Charge funktioniert müssen die Kabel lediglich USB-PD unterstützen. That’s all

  • Habe das rote 1,80 Meter Kabel seit der letzten Aktion im Einsatz, und kann nichts Negatives berichten. Und iPhone wird über’s iPad Netzteil geladen, geht fix.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23803 Artikel in den vergangenen 4063 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven