iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 490 Artikel
   

iCloud Lesezeichen sind bald erhältlich

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Für wenige Stunden hat Apples iCloud-Seite gestern einen Platzhalter aufblitzen lassen, mit dem auf die bevorstehende Einführung von iCloud-Lesezeichen hingewiesen wurde.

leselese

Die Webseite mit der Überschrift „iCloud Lesezeichen sind bald erhältlich“ ist inzwischen wieder aus dem Online-Auftritt Apples verschwunden, scheint jedoch auf eine zukünftige Erweiterung des iCloud-Angebotes zu verweisen. So bietet Apple bislang zwar Browser-Erweiterungen für Chrome und Firefox an, mit denen Windows-Nutzer die eigenen Bookmarks Geräte-übergreifend synchronisieren können – der Webzugriff auf die persönliche Lesezeichen-Sammlung fehlt im iCloud-Angebote bislang jedoch.

Apples (nicht funktionale) Sonderseite wurde mehreren Windows-Nutzern nach Installation des iCloud Control Panels angezeigt.

Control_Panel_3.1a

Die Funktion könnte sich vor allem beim iCloud-Zugriff von fremden Rechnern oder aus einem Internet-Café im Urlaub bezahl machen wie Florian Schimanke zurecht anmerkt:

[…] Ein Zugriff auf die Lesezeichen über die Webseite ist vor allem dann interessant, wenn man sich an einem fremden Rechner anmeldet, auf den die gespeicherten Bookmarks eben nicht synchronisiert werden. Letzten Endes kann die Seite natürlich auch nur ein Überbleibsel aus früheren Plänen sein. Die Schriftart und die gesamte Optik erwecken jedoch den Eindruck, dass die Seite einigermaßen aktuell ist.

Donnerstag, 30. Jan 2014, 11:22 Uhr — Nicolas
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Tolle Idee!

    Sowas vermisse ich immer noch. Wäre zudem schön, wenn sich die Lesezeichen und Ordner schön anordnen und sortieren lassen würden.
    Wie in kleinen Wolken vlt?
    Bin gespannt!

  • Wäre eine tolle , wiederkehrende Erweiterung. Das Apple diese Option jemals abgestellt hat fand ich traurig ! Würde mich freuen !

  • War mir bislang garnicht bewusst das es nicht geht… Da ich ich ein MacBook zu Hause habe nutze ich die iCloud-Tabs sehr gerne, anstatt mir für alles am iPhone ein Lesezeichen zu erstellen

  • Die perfekte Startseite für neue Tabs … Wenn das „eingeloggt bleiben“ auch endlich mal funktionieren würde.

  • benutze aus diesem grund immer noch xmarks. vl faellts endlich weg und ich nur noch mit bordmitteln arbeiten kann. :)

    • Xmarks ist schrecklich. Es kommt immer wieder durcheinander und schmeißt mir auf den Rechnern immer wieder die Lesezeichen wiederholt und teilweise Ordner leer. Bei iCloud-Lesezeichensynchronisierung hoffte ich, dass es besser ist. Und so ist es auch. Seitdem nie wieder Xmarks!

      • also hab kaum probleme mit xmarks. funzt sogar hervorragend. aber wenn icloud sowas auch anbietet, bin ich weg von xmarks :)

      • Hatte ebenfalls grosse Probleme mit Xmarks! Es hat wirklich immer alles willkürlich geordnet!
        Mit iCloud Sync funzt alles Perfekt.

  • Zugriff auf den Photostream wäre ja auch noch genial. Aber die Bookmarks sind ein guter Schritt!

  • Ich finde es traurig das die Browsererweiterungen nur für Windowssysteme sind. Ich nutze am Mac Chrome wegen dem integrierten Flashplayer und verzichte somit auf iCloud Tabs. Bei Seiten die ich unterwegs weiterlesen will kopiere ich den link in meinen Safari und hoffe das er es gesynct hat bevor ich das Notebook schließe.

    Schade

  • Wenn man das auf OSX eben auch für Firefox / Chrome anbieten würde, könnte ich endlich auf XMarks verzichten und hätte eine Applikation weniger.

    In XMarks habe ich durch Sync-Probleme bereits mehrfach Links verloren, die ich dann aus dem Verlauf wiederherstellen musste, daher würde ich hier sehr gerne drauf verzichten …

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19490 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven