iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 494 Artikel
Heimautomatisierung per App

Homematic IP: Update bringt Zeitprofile und weitere Verbesserungen

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Benutzer der Heimautomatisierungslösung Homematic IP dürfen sich über die neue Version 1.7.0 der zugehörigen iPhone-App freuen. Das Update bringt unter anderem die lange ersehnte Möglichkeit, Zeitprofile zu erstellen und bringt flexiblere Möglichkeiten mit Blick auf die Sprachsteuerung durch Amazon Alexa.

Homematic Ip Geraete

Das Fehlen der Möglichkeit, zeitbasierte Aktionen zu erstellen, war im Rahmen unserer Vorstellung von Homematic IP im vergangenen Jahr der größte Kritikpunkt. Der Hersteller hat nun sein damals uns gegenüber gemachtes Versprechen eingelöst, diese Option nachzurüsten. Fortan lassen sich Ein- und Ausschaltvorgänge zu festen Uhrzeiten und in Abhängigkeit von Sonnenauf- und -untergang festlegen. Hierbei besteht auch die Möglichkeit, die Zeitschaltprofile auf ausgewählte Wochentage zu beschränken sowie im Zusammenhang mit den Sonnenauf- und -untergangszeiten auch fixe Zeitvorgaben wie „Spätestens um“ oder „Frühestens um“ zu ergänzen.

Die neue Option „Zeitprofile“ versteckt sich in den Einstellungen im Bereich „Licht und Beschattung“. Um das Ganze nutzen zu können, müsst ihr zusätzlich zum Update der iOS-App auch die neu verfügbaren Firmware-Versionen auf den verbundenen Geräten installieren. Diese Updates werden euch im Hauptmenü der iOS-App angezeigt und können von dort aus installiert werden.

Homematic Ip Zeitschaltung

Alexa-Steuerung auch bei aktivem Schutzmodus

Seit Februar lässt sich Homematic IP auch mit der Amazon-Sprachassistentin Alexa steuern. Aus Sicherheitsgründen funktioniert die Sprachsteuerung von Haus aus allerdings nur, wenn kein Schutzmodus aktiviert ist. Mit der neuen Version der App bieten sich hier nun zusätzliche Konfigurationsmöglichkeiten und ihr könnt die Alexa-Steuerung auch bei aktivem Hüll- oder gar Vollschutz ermöglichen. Mit dem Ändern dieser Einstellung ermöglicht ihr allerdings zumindest theoretisch auch Unbefugten, eine aktive Einbruchssicherung zu deaktivieren. Somit sind beim Ändern dieser Einstellung die lokalen Gegebenheiten und eure Nutzungsgewohnheiten besonders zu berücksichtigen.

Reichweitenverlängerung mittels Steckdosen

Weiter bringt das aktuelle Update der Homematic-IP-App Unterstützung für neue Geräte wie Rolladen- und Jalousieschalter, die „Gekippt“-Funktion des Fenstergriffsensors und eine erweiterte Anzeige der Wetterdaten. Eine besondere Erwähnung ist uns zudem ein neuer Schalter in den Einstellungen zu den schaltbaren Steckdosen des Systems wert. Ihr könnt hier nun festlegen, ob diese zur Reichweitenverlängerung genutzt werden sollen oder nicht und auf diese Weise die Abdeckung in Haus oder Wohnung besser konfigurieren. Homematic IP bietet wahlweise reine Schaltsteckdosen oder auch eine kombinierte Schalt-Mess-Steckdose.

Homematic Ip Reichweitenverlaengerung Alexa Screenshots

Laden im App Store
Homematic IP
Homematic IP
Entwickler: eQ-3 AG
Preis: Kostenlos
Laden
Sonntag, 04. Jun 2017, 12:04 Uhr — chris
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kanzlerinnenfriseuse

    Danke

    Gute Information

    Schönes Pfingstfest noch .

  • Was ist bei den Telekomkunden, die Homematic IP über die Qivicon Base nutzen?

  • Schön wäre es in der App sehen zu können, ob Türen/Fenster aktuell geöffnet ODER geschlossen sind. Auch fehlt mir die Möglichkeit mehrere Alarme bei geöffneten Türen zu erhalten. Aktuell geht beim öffnen der Tür einmal die Push Nachricht, wenn die Tür danach ein weiteres mal geöffnet/geschlossen wird, allerdings nichts.

  • Ich bin sehr zufrieden mit der Anlage. Super wäre allerdings, wenn bei einem Alarm auch auf dem iPhone ein lauter akustischer Alarm ausgelöst wird. Sonst merkt man kaum wenn ein Alarm ausgelöst ist, sollte man unterwegs sein.

  • Also bei mir kann ich keine Zeitprogramme einstellen, weil er meint, ich müsse erst die Firmware meiner Schalter aktualisieren. Unter Geräte Updates sagt er mir aber, dass es keine Updates gäbe. Versteh ich nicht

  • Die hatten echt ein Smarthome auf dem Markt ohne Zeitprofile?!

    Wie würde da geheizt?!

  • Es gibt auch Steckdosen mit Dimmfunktion

  • Seit 3 Tagen schon die neue Version am Laufen, aber seitdem noch keine Firmwareaktualisierung für die Schalt-Steckdosen und Schalter bekommen. Daher kann man auch noch keine Geräte in den Zeitprofilen zuordnen. Das ist sehr schade. Hoffe das dauert nicht wieder ein Jahr…

  • Ich habe das Update schon seit einer Woche am Laufen, aber es kommen immer noch keine Updates rein, weder für Steckdosen Adapter noch für unterputz lichtschalter.

  • Hat irgendwer schon über den AP bzw. die App die Geräteupdates für Dimmer (Schalter/Steckdose) bekommen, so dass die Zeitprofile nutzbar sind? Für nicht-dimmbare Steckdosen und Markenschalter habe ich das Update erhalten.

    • Habe eine Rückmeldung vom Support erhalten: das Geräte-Firmware-Update für die Homematic IP Dimmer ist aktuell noch nicht verfügbar. Stand 11.07.2017. Wann die kommen kann mir keiner sagen …

  • Hallo,
    zum gibt es aktuell überhaupt irgend einen Aktor von Homematic der einen Zeitsteuerung zulässt?

  • Sagt mal, beim Dimmer, kann man da festlegen mit wieviel Prozent Licht angeschaltet wird. Also: Ich klicke auf den Schalter (nicht in der App) und das Licht soll mit 50% angehen. Ich habe aktuell Gira Dimmer verbaut die alle auf 50% stehen da sonst zu hell :) Ich mache nur voll hell wenn ich viel Licht brauche. Nun würde ich gerne die HMIP Dimmer verbauen, habe aberdie Befürchtung das ich erst immer „rum-dimmen“ muss um die gewünschte Lichtstärke zu erhalten.

  • Also mit dem Homematic IP Schalt-Mess-Aktor für Markenschalter sollte die Zeit Steuerung gehen?
    Weil bei mir tut sich nix weiß nicht wieso ich das Update nicht bekomme.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21494 Artikel in den vergangenen 3702 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven