iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 570 Artikel

Thermostate und Starter-Sets im Angebot

HomeKit: tado° mit Klima- und Heizungssteuerung beim Prime Day

14 Kommentare 14

Die Münchner Raumklima-Experten von tado° bieten ihre mit Apples HomeKit kompatiblen Smart-Home-Geräte aus Anlass des heutigen Prime Day ebenfalls günstiger an und listen sowohl das V3+ Starter Kit ihres smarten Thermostates als auch das Heizkörper-Thermostat Starter Kit unter den laufenden Hardware-Angeboten.

Tado Thermostat Mit Homekit

Den Starter Kits liegt die sogenannte tado°-Bridge bei, die sich um die Online- beziehungsweise die HomeKit-Konnektivität der Raumklima—Geräte kümmert und direkt mit dem eigenen Router verbunden wird. Die Geräte kommunizieren unter sich dann über den Nahfunk-Standard 6LoWPAN.

Auf ifun.de haben wir uns zuletzt die Klimaanlagen-Steuerung der Münchner Anbieter genauer angeschaut, können unser damaliges Fazit aber grundsätzlich auch auf die Heizungsthermostate münzen: Die von tado° angebotene App-Steuerung ist eine nette Erweiterung der eigenen Haustechnik, die einmal konfiguriert wird und dann eigentlich vergessen werden kann.

Gerade was die Heizungen angeht, kümmern sich hier die einmal gesetzten Zeitpläne um die richtige Temperatur zu Hause – das man an besonders kalten Tagen dann über die App schon mal etwas früher als gewöhnlich von unterwegs vorheizen kann, oder im Bad noch mal aufdreht bevor es in die Wanne geht ist ein komfortables Extra, das niemand wirklich braucht, aber an das man sich gewöhnen kann.

Produkthinweis
Tado Smartes Heizkörper-Thermostat Starter Kit V3+ (Intelligente Heizungssteuerung, kompatibel mit Amazon Alexa, Apple... 89,99 EUR 129,99 EUR

Prime Day-Angebote von tado°

Kritik musste tado° Anfang des Jahres einstecken, da das Unternehmen die Auto Assist-Funktion nur noch im optionalen Abo für 3 Euro pro Monat anbietet. „Auto Assist“ sorgt dafür, das die Heizung geregelt wird, wenn offene Fenster oder die Abwesenheit von Bewohnern erkannt werden. Nutzer ohne „Auto Assist“ bekommen hier lediglich eine Push-Mitteilung und müssen selbst Hand an die aktuellen Temperatur-Einstellungen legen.

Auto Assist 1500

Dienstag, 13. Okt 2020, 17:36 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kennt jemand eine smarte Lösung für eine elektrische Fußbodenheizung?

    • such ich auch. zwar nicht elektrisch aber rothe thermostat und fernwärme eben per fußboden

      • Die Tado Thermostate funktionieren auch mit Fußbodenheizung. Einfach das aktuelle Thermostat durch das Tado Thermostat ersetzen. Sind drei Kabel in der Wand, waren es zumindest bei mir, die getrennt und nach Anleitung von Tado verbunden werden müssen.

        Hat vielleicht 15min gedauert, wobei dabei das schwierigste war das alte Thermostat zu entfernen, da diese geklipst waren.
        Die Installation selbst ist wirklich sehr einfach.

        Eins hatte ich bis jetzt in der Wohnküche, hab direkt zwei für beide Badezimmer dazu bestellt, da dies die Räume sind in denen am meisten geheizt wird.
        Mit Auto-Assist müssen die nicht mehr unnötig heizen, wenn keiner zu Hause ist. Hier erhoffe ich mir die meisten Einsparungen.

    • Dito! Nutze aktuell die HomematicIP Fussbodenzeigungseinheit mit Wandthermostaten – mit Homeassistant nach Homekit gekoppelt. Hätte aber gerne eine Lösung die nativ mit Honekit läuft. Die Tado Thermostate funktioneren nur mit fester Verkabelung zum Thermostat hin, kommt bei mir nicht im Frage…

  • Gutes Produkt. Dass man allerdings keine Regel für offene Fenster erstellen kann ist schon fast ein Rückschritt, aber man möchte eben ein Abo verkaufen!

    • Ohne das Abo in Schutz nehmen zu wollen, mit tado konnte man noch nie regeln erstellen anhand der tado eigenen Softwarelösung mit den offenen Fenstern. Solltest du Kontakte an den Fenstern haben kannst du selbstverständlich regeln erstellen in HomeKit zb.

    • Habs auch mit FHEM gemacht und Kontakt Sensoren an den Fenstern. Ab dem Punkt macht das System dann wirklich Sinn, da es ja doch recht viele Menschen gibt die gerne ein Fenster auf Kipp machen und die Heizung auf 6.

  • Hallo, wahrscheinlich passt mein Kommentar hier besser, als in dem anderen Thread. Ich bin noch auf der Suche nach der richtigen Heizungssteuerung (Ölheizung DeDietrich aus 2003) mit Thermostaten und Fensterkontakten und, wenn möglich, einer Verbindung zur Heizung. Der Heizungsmonteur hält jetzt nicht wirklich viel von solchen Steuerungen.

    Ich dachte zuerst an tado. Mit tado kann man scheinbar ein Relais des Brenners ansteuern. Ich weiß aber nicht, ob das dann unsere Fernbedienung im Wohnzimmer ersetzen kann und Fensterkontakte habe ich auch nicht gefunden. Das mit dem Abo verstehe ich zwar bzgl. Geld verdienen, aber da muss man schon viel Brennstoff sparen, dass sich das inkl. der Anschaffungskosten rechnet. Könnt ihr vllt. ein Forum für solche Fragen oder ein System empfehlen? Danke.

  • Ernsthaft, will Tado hier entgangene Abo Gebühren einnehmen???
    75€ als Angebotspreis, wo die Dinger laut Preishistorie bei Geizhals schon ewig für ~49€ zu bekommen sind.
    So gerne würde ich meine 5 Thermostate verkaufen, zum Wegschmeißen sind sie etwas zu schade

  • Dazu habe ich eine Frage, an einen Tado-Nutzer: Kann ich nicht einfach in HomeKit eine Geofencing Regel einstellen, die die Temperatur herunterregelt, wenn alle das Haus verlassen?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28570 Artikel in den vergangenen 4802 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven