iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 855 Artikel

Nach Produkt-Rückruf

HomeKit-Steckdose „Parce Plus“ kommt im Februar

31 Kommentare 31

Die mit Apples HomeKit kompatible WLAN-Steckdose Parce One haben wir im Frühjahr ausführlich vorgestellt und damals eher durchwachsen bewertet. Sowohl die Steckdose als auch die flankierende App machten einen unfertigen Eindruck, der leuchtende LED-Kranz ließ sich nicht deaktivieren und die Spracherkennung funktionierte alles andere als zuverlässig. Leider.

Parce One 500

Nur fünf Monate nach unserer Rezension, im August 2016, meldeten sich die Entwickler des HomeKit-Accessoires dann mit schlechten Nachrichten zu Wort: Aufgrund von Sicherheitsmängeln rief der Hersteller alle ausgelieferten Steckdosen zurück und vertröstet seine Kunden auf einen Nachfolger, der noch 2017 ausgeliefert werden sollte.

Der Macher schrieben damals:

Parce One entspricht aufgrund von Fertigungsschwankungen teilweise nicht vollumfänglich den Anforderungen einer bestimmten CE-Norm. Bei einigen Exemplaren des Parce One treten akute Sicherheitsmängel auf. Unter anderem besteht ein Problem mit der Erdung von angeschlossenen Geräten, weshalb die Gefahr eines (ggf. tödlichen) elektrischen Schlags existiert! Damit sich niemand durch den Gebrauch des Parce One verletzt, bitte wir alle Kunden alle ihre Parce One kostenfrei zurückzuschicken.

Ein Termin, der inzwischen präzisiert wurde. Parce Plus, die zweite Generation der HomeKit-Steckdose soll nun im Februar verfügbar sein. Anwender, die sich an der Rückrufaktion beteiligt haben, sollen im nächsten Monat einen Gutschein erhalten, mit dem sich das Folgemodell bestellen lässt.

Erste Lebenszeichen auf Facebook

Seit dem Start der Rückruf-Aktion herrscht sowohl auf dem Twitter- als auch auf dem Facebook-Account des Unternehmens Funkstille. Zumindest auf Facebook scheint das Unternehmen nun jedoch wieder auf seine Anwender zuzugehen. In einem ersten Posting vom Dezember zeigt Parce ein Bauteil, bei dem es sich um die neue Platine des Parce Plus handeln dürfte und konstatiert: „Big things are coming“.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
03. Jan 2017 um 08:51 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    31 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30855 Artikel in den vergangenen 5165 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven