iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 148 Artikel

Neu mit iOS 15.1

HomeKit-Automationen: Einfachere Steuerung von Licht, Luftbefeuchtung und Luftqualität

32 Kommentare 32

Mit Blick auf die bevorstehenden Wintermonate wollen wir mal eben daran erinnern, dass sich unter iOS 15.1 zusätzliche Auslöser für HomeKit-Automationen verwenden lassen. Was in der Vergangenheit noch wie in unserem Artikel HomeKit-Automation zur Steuerung von Luftbefeuchtern beschrieben über Umwege realisiert werden musste, kann man jetzt direkt über die Home-App realisieren.

Apples HomeKit-App bietet jetzt die Möglichkeit, Automationen zu erstellen, deren Auslöser auf der aktuellen Messung eines HomeKit-fähigen Sensors für Luftfeuchtigkeit, Luftqualität oder Lichtpegel basieren.

Homekit Automation Abhaengig Von Licht Oder Luftqualitaet

Wenn ihr nun also dafür sorgen wollt, dass beispielsweise die Außenbeleuchtung durch die tatsächlichen Lichtbedingungen gesteuert wird, die Luftfeuchtigkeit im Haus im gesunden Bereich bleibt oder ihr euch schlicht ans Lüften erinnern lassen wollt, sind die damit verbundenen Aktionen deutlich einfacher zu konfigurieren. Ihr wählt den jeweils gewünschten Sensor als Auslöser für eine neue Automation aus, konfiguriert im Anschluss die gewünschten Werte und verknüpft dies mit der entsprechenden Aktion.

Weihnachtsbeleuchtung und „Lüften-Alarm“ mit HomeKit

So könnte etwa die einbrechende Dunkelheit eine Außenlampe oder die Weihnachtsbeleuchtung aufleuchten lassen, das Absinken der Luftfeuchtigkeit eine Schaltsteckdose mit einem dahinter geschalteten Luftbefeuchter aktivieren oder die zu schlechte Raumluft eine smarte Lampe rot aufblinken lassen.

In unseren Screenshots haben wir einen Umgebungslichtsensor von Philips Hue sowie die Sensorwerte der Netatmo Wetterstation als Beispiel genommen. Natürlich lassen sich auch andere mit HomeKit kompatible Geräte, die entsprechende Messwerte liefern, als Auslöser verwenden. Ihr müsst im Zusammenhang mit den neuen Optionen lediglich beachten, dass weiterhin keine „von bis“-Steuerung möglich ist, sondern ihr beispielsweise das Licht oder den Luftbefeuchter mit einer zusätzlichen Aktion „umgekehrt“ auch wieder deaktivieren müsst, sobald die entsprechenden Zielwerte erreicht sind.

09. Nov 2021 um 09:10 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    32 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33148 Artikel in den vergangenen 5374 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven