iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 480 Artikel
   

Hilfe per App: Apple arbeitet an Support-Applikation

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Um die Warteschlangen in der Telefon-Hotline und den Andrang auf die Termine in den Filial-Geschäften langfristig zu reduzieren, arbeitet Apple derzeit an einer Support-Applikation, die den Zugriff auf die Wissensdatenbank des Unternehmens auch auf iPhone und iPad ermöglichen.

device

Diesen Schluss lassen mehrere Bildschirmfotos zu, die der für seine Insider-Infomationen bekannte Blogger Sonny Dickson auf dem Tech-Blog uSwitch.com veröffentlicht hat.

So soll Apples Support-Applikation den direkten Zugriff auf alle Dokumente des Support-Portals anbieten, Terminvereinbaren ermöglichen und Hilfestellungen anbieten, die im Vorfeld einer Geräte-Reparatur zur Fehlerbehebung anleiten können.

Anders formuliert: Die Anwendung erweitert Apples bereits jetzt verfügbare Support-Angebote nicht, macht diese aber leichter zu durchforsten und optimiert die Darstellung für den Einsatz auf iPhone und iPad. Ein Login mit der eigenen Apple ID soll zudem dafür sorgen, dass die App bereits beim ersten Einsatz genau weiß, über welche Geräte ihr verfügt und mit welchen Garantiezeiten und Seriennummern diese ausgestattet sind.

Wann genau die Anwendung freigegeben werden soll, ist derzeit unklar.

Montag, 23. Nov 2015, 8:38 Uhr — Nicolas
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Die sollen mal lieber daran arbeiten, die Remote-App für das ATV 4 funktionsfähig zu machen.

    • Weil das auch das selbe Team ist, oder? Und außerdem hat Apple ja nur so viele Ressourcen um gerade mal eine App gleichzeitig zu entwickeln.
      .
      Ansonsten würde Dein Kommentar irgendwie gar keinen Sinn ergeben.

      • Die App-Softwareentwicklung wird schon ein/e Bereich/Abteilung sein. Dort die Kapazitäten für ein längst überfälliges Update der Remote-App zu bündeln, sollte also kein Problem sein.
        Somit ist mein Kommentar nicht wirklich OT.

  • Die ganze Kiste ist Müll.
    Ich habe den zum zweiten Mal bestellt. …

    Jetzt mit 9.0.1 oder welche Firmware aktuell ist läuft nicht mal mehr AirPlay für Musik.
    Bei mind. 30-50% meiner Musik kommt ein unbekannter Fehler -11800.

    Lächerlich.

    Beim ATV2 und meinem Marantz SR6008 geht alles einwandfrei.

    • Soweit würde ich jetzt nicht gehen und das ATV 4 als „Müll“ bezeichnen. Ich gebe dir natürlich recht, es gibt noch einige Verbesserungsmöglichkeiten. Die meisten Grundfunktionen erfüllen aber meine Anforderungen. Und der Store ist ein super Feature.

      • Doch, ich würde die Kiste auch als Müll bezeichnen.
        – iTunes Freigabe funktioniert nicht vernünftig
        – AirPlay funktioniert nur sporadisch
        – Remote-App funktioniert nicht
        – Siri Remote funktioniert nicht mit angelernten Geräten
        – Listen scrollen nur stockend und ewig langsam mit 500 Wischbewegungen
        – Updates werden nicht automatisch ausgeführt
        – Siri kann nicht zur Texteingabe verwendet werden

        dazu kommt die grauenhafte Texteingabe per 1 Zeilentastatur. Ok, es funktioniert, aber gerade bei komplexeren Passwörtern hat man schon bei der Ersteinrichtung der Box keine Lust auf diesen Müll…

        PS: mit dem AppleTV3 funktionieren alle Sachen die möglich sind. Es liegt also nicht an weiteren Faktoren dass die iTunes Freigabe und AirPlay nicht funktionieren

  • Aber niedlich, dass bei Kritik, einige sofort die Apple-Verteidigung übernehmen.

  • Ist auch bitter nötig bei der Softwarequalität die die mittlerweile abliefern.

  • Kann jemand mir helfen? Kann kein iCloud Backup in iOS 9 mehr machen hab alles ausprobiert und gelesen darüber

  • Kommt bestimmt als nicht deinstallierbare App in iOS X ;-)

  • iCloud Fotomediathek fehlt ebenfalls

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19480 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven