iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 862 Artikel

Noch ohne Termin und Preis

HD-Option kommt: Spotify Hi-Fi noch in diesem Jahr

61 Kommentare 61

Im Rahmen des heutigen Streaming-Events „Spotify Stream On“, das stark an Apples letzte Präsentationen erinnert hat und sich auf der Videoplattform YouTube hier zum Nachschauen anbietet, hat der Musik-Streaming-Dienst Spotify heute bestätigt, dass man Amazon Music HD noch in diesem Jahr ein eigenes Angebot entgegensetzen wird.

Spotify Hifi Large

Noch ohne Termin und Preis

So plant Spotify noch im laufenden Jahr ein eigenes HD-Angebot zu offerieren, das unter der Bezeichnung „Spotify HiFi“ in den Markt starten soll und Musik in CD-Qualität an mobile Endgeräte und mit Spotify Connect kompatible Lautsprecher ausliefern wird.

Auf konkrete Angaben zum Marktstart, dem Preis und der Verfügbarkeit in Deutschland verzichtet der Musik-Streamer aktuell allerdings noch.

Zum Vergleich: Amazon verlangt für sein Amazon Music HD-Angebot 14,99 Euro pro Monat und damit 5 Euro mehr als die 9,99 Euro, die monatlich für Amazon Music fällig werden.

Beworben wurde Spotify Hi-Fi im Rahmen des Streaming-Events von der Musikerin Billie Eilish, die auch Apple zuletzt mehrfach für eigene PR-Aktionen eingespannt hat.

Seit 2014 auf dem Wunschzettel

Im offiziellen Spotify-Forum fordert die Community seit 2014 ein Angebot mit verlustfreier Musikübertragung. Diese Forderung wurde von Spotify 2017 als „gute Idee“ markiert, bislang allerdings noch nie als konkretes Ziel bestätigt. Dies hat sich nun geändert.

Kein Wort zu „Spotify Stations“

Was im Rahmen des Streaming-Events nicht erwähnt wurde, war das Zusatz-Angebot Spotify Stations, auf das amerikanische Nutzer schon drei Jahren zugreifen können.

Die in Deutschland (noch?) nicht erhältliche iPhone-Applikation spielt Radio-Sender und bietet eine reduzierte Benutzeroberfläche für Spotify-Kunden, die sich einfach nur berieseln lassen und selbst nicht stöbern möchten. Ob Spotify Stations langfristig auch nach Deutschland kommen wird, bleibt weiter unklar.

Stations App

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
22. Feb 2021 um 19:05 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    61 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    61 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30862 Artikel in den vergangenen 5167 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven