iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 669 Artikel

Noch für dieses Jahr geplant

Google Maps: Erweiterte COVID-Infos und ÖPNV-Auslastung kommen

23 Kommentare 23

Google will die in Google Maps angezeigten Corona-Infos zeitnah ausbauen. Noch in diesem Jahr sollen die seit September verfügbaren „Kartendetails“ zu COVID-19 dahingehend verbessert werden, dass darüber auch weitere Informationen abrufbar sind, einschließlich Angaben zur Zahl der registrierten Infektionsfälle.

Google will den als zusätzlichen Kartenlayer verfügbaren Infobereich unter anderem um Links zu regionalen Informationen zum Thema ausbauen. Darüber sollen dann Infos zu lokalen Richtlinien genauso zur Verfügung stehen wie beispielsweise die Standorte von Teststationen. Ein ähnliches Angebot haben wir eben erst mit der iOS-App „Darf ich das?“ vorgestellt.

Google Maps Corona Infos

Ebenfalls noch in diesem Jahr will Google eine Anzeige zum Live-Betrieb von Bussen und Bahnen in den Google-Maps-Versionen für iOS und Android einführen. Basierend auf dem Echtzeit-Feedback anderer Nutzer kann hier eine Einschätzung zum Nutzungsgrad von Bussen und Zügen sowie U- und S-Bahn-Linien angezeigt werden. Die Information erscheint in Verbindung mit den Routenplanungs und Navigationsfunktionen von Google Maps und soll auch dazu beitragen, überfüllte Haltestellen und Verkehrsmittel zu vermeiden.

Google nennt für die Bereitstellung der genannten Funktionen bislang kein konkretes Datum. Es ist wohl davon auszugehen, dass die Freischaltung schubweise und nicht für alle Nutzer gleichzeitig erfolgt.

Google: Radfahren populärer, ÖPNV lässt nach

In Verbindung mit diesen Ankündigungen macht Google auch auf ein gewandeltes Nutzerverhalten mit Blick auf Corona aufmerksam. So hat etwa die Suche nach Fahrradrouten um 31 Prozent und damit deutlich zugenommen, das Interesse am öffentlichen Nahverkehr mit einem Rückgang von 21 Prozent dagegen merklich nachgelassen. Lediglich die Planung von Autorouten scheint nicht beeinflusst und bleibt mit einem Anstieg von zwei Prozent nahezu unverändert.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
17. Nov 2020 um 15:12 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    23 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30669 Artikel in den vergangenen 5137 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven