iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 778 Artikel

Daten kommen vom Bund

„Darf ich das?“ App informiert über regionale Corona-Regelungen

1 Kommentar 1

Während die einen die regionalen Unterschiede der derzeit gültigen Corona-Einschränkungen als unübersichtlichen Flickenteppich tadeln, sehen die anderen die teils gravierenden lokalen Unterschiede als besten Beweis für die bedarfsabhängige Flexibilität einer föderalen Bundesrepublik.

Darf Ich Das

Unstrittig ist dabei allerdings: Wer, aus welchen Gründen auch immer, derzeit öfter in verschiedenen Bundesländern unterwegs ist (eine Beschreibung die derzeit auf viele Bundeswehr-Soldaten zutreffen dürfte), sieht sich vielen unterschiedlich stark ausgeprägten Alltagseinschränkungen gegenüber.

Diese betreffen etwa die maximale Anzahl an Teilnehmern, die bei privaten Veranstaltungen (wie etwa einer Beerdigung) nicht überschritten werden darf, die geltenden Maskenpflichten in Innenstädten im öffentlichen Personennahverkehr und in Einkaufszentren sowie weitere Abstands- beziehungsweise Kontaktregelungen.

Mehrere Regionen wählbar

Um hier nicht immer wieder in die Google-Suche abtauchen oder die lokalen Nachrichtenangebote konsultieren zu müssen, bietet sich die Mobil-Applikation „Darf ich das?“ nun auch in einer Ausgabe für das iPhone an.

Darf Ich Das App

Der Gratis-Download versucht die im eigenen Titel gestellte Frage für eurem jeweiligen Aufenthaltsort zu beantworten und nutzt dafür den Datenbestand des Kompetenz­zentrums Tourismus des Bundes.

Nach dem Start der App könnt ihr euch von dieser wahlweise lokalisieren lassen oder mehreren Orte von Interesse per Hand eintragen und erfahrt umgehend welche regionalen Einschränkungen in der gewählten Stadt bzw. dem eigegebenen Postleitzahlenbereich zu berücksichtigen sind.

In Berlin führt die App etwa an, dass Kinder bis 12 Jahre von den Regelungen ausgeschlossen sind, die angehörige zweier Haushalte dazu auffordern sich mit maximal zehn Personen zu treffen.

Laden im App Store
‎Darf ich das?
‎Darf ich das?
Entwickler: Intradesys GmbH
Preis: Kostenlos
Laden

Mit Dank an Niclas!

Montag, 16. Nov 2020, 14:59 Uhr — Nicolas
1 Kommentar bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Die Kommentare zu diesem Eintrag sind hiermit geschlossen. Leider schafft es dieses Thema immer wieder die Anzahl provokanter, beleidigender und völlig themenfremder Wortmeldungen explodieren zu lassen.

  • Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28778 Artikel in den vergangenen 4833 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven