iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 818 Artikel
   

Google Latitude läuft jetzt als Web-App

30 Kommentare 30

google_latitude.jpgUrsprünglich wollte Google sein neues Angebot Latitude als iPhone-App veröffentlichen, Apple intervenierte allerdings weil die Verwechslungsgefahr mit der bereits auf dem iPhone vorhandenen Karten-Anwendung zu groß sei. Also kommt der Location-Sharing-Dienst jetzt wie bereits angekdündigt als Web-App.

Ein Google-Konto vorausgesetzt, kann man Freunden, die ebenfalls über einen Account bei Google verfügen, seine aktuelle Position mitteilen. Ebenso wird der aktuelle Aufenthaltsort dieser Freunde – sofern diese das möchten – in die Kartenansicht von Google Latitude eingetragen. Technisch basiert das Ganze auf den neu mit Mobile Safari 3.0 gekommenen Funktionen zur Ortsbestimmung.

Wer es ausprobieren will surft mit dem iPhone zu google.com/latitude, weitere Infos gibt’s hier im Google Mobile Blog.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
24. Jul 2009 um 08:00 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    30 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30818 Artikel in den vergangenen 5161 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven