iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 906 Artikel

Ergebnis-Link zum Teilen

Google Gemini: Jetzt auf iPhones in Deutschland verfügbar

Artikel auf Mastodon teilen.
12 Kommentare 12

Als der Suchmaschinen-Anbieter Google gestern darüber informierte, dass das hauseigene KI-Angebot Google Gemini ab sofort auch in Europa verfügbar ist, klang es noch danach, als müssten sich iPhone-Besitzer auf eine längere Wartezeit einstellen.

Für Android-Nutzer wurde die neue Gemini-App bereitgestellt. iPhone-Anwender sollten sich darauf einstellen, Gemini im Laufe der „kommenden Wochen“ in der offiziellen Google-App aufzuspüren.

Gemini jetzt unter iOS nutzbar

Wie mehrere ifun.de-Leser gemeldet haben, scheint jedoch keine längere Wartezeit in Kauf genommen werden zu müssen: Auf vielen deutschen Endgeräten bietet die Google-Applikation das Gemini-Tab bereits zur Nutzung an und ermöglicht damit nun auch hierzulande den Zugriff auf den ChatGPT-Konkurrenten.

Gemini Vorschlaege

Google Gemini ist eine KI mit multimodalen Kapazitäten, die also nicht nur Texteingaben auswerten, sondern auch auf Fotos und Spracheingaben reagieren kann. Die KI beantwortet Fragen, erstellt Texte und liefert Suchergebnisse ohne Bezahlung. Dabei lassen sich Texteingaben und Bilder kombinieren, was Gemini in die Lage versetzt, Fotos auszuwerten und Fragen zu beantworten, die mit dem Bildinhalt zusammenhängen.

Ergebnis-Link zum Teilen

Um Google Gemini zu nutzen, müsst ihr die offizielle Google-Applikation installieren, euch hier mit einem vorhandenen Google-Konto anmelden und dann den Gemini-Tab im oberen Bildschirmbereich aktivieren.

Google Gemini Stecker

Hier lassen sich dann Vorschläge auswählen oder eigene Fragen und Aufträge formulieren. Seid ihr mit den Ergebnissen zufrieden, lassen sich spezielle Links zu den Ergebnisseiten erstellen, die dann per E-Mail oder Kurznachricht geteilt werden können. Laut Google werden dabei all eure Eingaben gespeichert und unter anderem zur Verbesserung der Gemini-Antworten eingesetzt.

Solltet ihr das Gemini-Tab noch nicht sehen, dann besucht den Bereich Einstellungen > Allgemein in der Google-App und prüft ob die Option „Gemini anzeigen“ aktiviert ist.

Laden im App Store
‎Google
‎Google
Entwickler: Google
Preis: Kostenlos+
Laden

06. Jun 2024 um 14:36 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ist denn schon bekannt welche Steine mein laut Gemini einmal am Tag einnehmen darf? Oder ist das egal?

    • Schreibst du das nun unter jeden Artikel zum Thema? Das hat doch wirklich schon einen Bart. Es weiß doch heute wirklich jeder, dass bei KIs solche Aussagen auftreten können.

      • Bart? Ist doch gerade ein paar Tage alt. Da es sich ja so antriggert wie es scheint weißt du aber auch sicherlich das Google mit Gemini am schlechtesten darstellt. Und das nur weil im Hauptqaurtier die Alarm Glocken an gingen. Peinlich für solch ein Konzern so etwas abzuliefern. Und nein. Woanders läuft es WESENTLICH besser.

      • Zumal wenn man sich mit dem Thema wirklich beschäftigen würde es ganz klar ist das Google selbst Schuld ist. Auch an diesen Zustand. Und was machen die? Ein paar bekannt gewordene wilde Ergebnisse von Hand löschen. Google. Das Unternehmen voller Praktikanten.

      • Scheiße man, das Programm von Google heiß vorher so oder so ähnlich :DDD
        Ich kann nicht mehr

  • Gemini eine einfache Frage gestellt, wann ich von Ort A losfahren muss, wenn ich an Ort B um 19:30 ankommen will.

    Gemini kennt darauf keine Antwort.

    ChatGPT bekommt die identische Frage gestellt und spuckt sofort die korrekte Antwort aus.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37906 Artikel in den vergangenen 6168 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven