iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 499 Artikel
   

Google Bildersuche geht nicht? Siri bietet Bing als Alternative

Artikel auf Google Plus teilen.
54 Kommentare 54

Die Google-Bildersuche will momentan auf dem iPhone nicht so recht. Sobald man eines der in der Übersicht angezeigten Fotos antippt, sieht man statt der Vergrößerung einen schwarzen Bildschirm (danke für eure Mails). Warum dies der Fall ist, wissen wir nicht, aber wir vermuten eine kleine technische Panne beim Suchmaschinenriesen, die schon bald wieder behoben sein dürfte.

google-suche

Alternativ könnt ihr derweil ja Microsofts Bing ausprobieren. Dicke Freunde werden wir mit der Google-Konkurrenz aus Redmond zwar vermutlich nicht, aber als Notnagel darf sie dann schon mal herhalten. Den schnellsten Zugriff auf die Bing-Bildersuche habt ihr übrigens, wenn ihr einfach Siri die benötigten Bilder suchen lasst. Die iPhone-Assistentin benutzt bei allen Anfragen nach Bildern automatisch Bing und ein Tipp auf das Wort „Websuche“ bringt euch zu einer Übersichtsseite mit weiteren Suchergebnissen.

bing-suche

Donnerstag, 09. Jan 2014, 8:38 Uhr — chris
54 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wenn man die Bilder in einem neuem Fenster öffnet, geht es auch bei Googlep

  • Das Problem habe ich auch auf dem Mac mit Safari. Oft kommt beim Anklicken nur eine leere Seite.scheint kein iPhone spezifisches Problem zu sein.

  • Ich nutze sowiso seit ca 2 monaten nur noch Yahoo und habe dies auch im iPhone,iPad,Mac als Standardsuche. Es gibt ein Leben nach Google! So wie es auch eines nach Windows gab, damals im Jahre 2005 und ich bin froh darüber gewechselt zu sein ! Denkt auch mal darüber nach!

    • Das Leben nach Google ist Yahoo?
      Was ist dann das Leben nach Yahoo? Altavista?
      Wer bist Du? Benjamin Button?

    • Warum ein leben in freiheit (windows) gegen ein leben im knast (apple) tauschen???

    • Er bekam 2005 einen kleinen Virus auf seinem System und lief damit weinend zum M-Store, die selber nicht wussten wie man ein Antiviren Program installiert und ihn mit einem Mac ausgestattet haben.

      Dieses Apple-Gelabber….

      Leben davor Leben danach… Lass deine Lebensgeschichte verfilmen mein Gott.

      Apple OS ist für Leute geeignet, die sich das Leben einfach machen. Ein geschlossenes OS für User, welches extrem schwer zu zerschießen ist.

      Ich hab selber das Macbook Pro Retina und bin sehr zufrieden in Sachen Design und Grafikarbeiten.
      Benutze es ehrlich gesagt nur noch mittlerweile zum surfen.
      Games für Mac : FAIL
      App Drittanwender auf Mac : FAIL
      OS Veränderungen auf Mac : FAIL

      Aber meinen AMD FX959 Destkop-PC mit Win7 Enterprise lobe ich bis zum Himmel.

      AMD + Windows = Entdecke die Möglichkeiten

      Als halbwegs funktionierender Mensch will man ein OS, welches veränderbar ist. Welches man bearbeiten und optimieren kann.

      Windows ist abgesehen von Vista und 8, das legendärste OS was je erschaffen wurde (danach Linux).

      „Crash“ bringt es eigentlich kurz und knapp auf den Punkt.

      Windows est 95 und ich bleibe dabei.

    • Yahoo ist bing und anders herum
      (Die Suchmaschinen sind gleich)

  • Das ist Google’s Taktik um die Weltherrschaft an sich zu reißen! „Kommt, lassen wir die Apple User im Dunkel stehen *Harr Harr*“ ;)

  • Puh! Ich dachte schon, das wäre nur bei mir so.. Danke für die Info!

  • DRAGSTAR—(iPhone-5s)
  • Da fällt mir wieder was ein, was ich schon immer mal fragen wollte. Früher konnte ich über die Google Bildersuche die Bilder duch drauf drücken größer machen und dann durchwischen zum nächsten Bild, irgendwie geht das nicht mehr, bekomme nur noch die Gleiche Übersicht wie am Computer, mit Bild in Originalgröße anzeigen und Webseite mit diesem Bild. Was habe ich oder Google da verstellt?

    • Das hat Google leider geändert. Stört mich auch das man nicht mehr weiterwischen kann

    • Witzigerweise geht dies bei Google.com noch so. Leider macht es einem Safari ja unnötig schwer die URL der aufgerufenen Seite zu sehen und zu ändern.

      • Ja und wer die US-Version von Google aufrufen möchte, sollte die automatische Überleitung zur deutschen Google-Seite blockieren, indem man statt „www.google.com“ einfach „www.google.com/ncr“ aufruft und als Lesezeichen speichert. Dann klappt es auch wieder mit dem TAP und SWIPEN.

    • Wie schon richtig erwähnt, nutze ich deshalb schon seit langem für die Bildersuche google.com. Hab einfach ein extra Lesezeichen direkt für die Bildersuche erstellt und kann immer noch gemütlich durch die Bilder wischen. Auch auf dem PC funktionieren .de und .com unterschiedlich.

  • …ich hatte schon befürchtet das liegt am Jailbreak und ich muss auf nen Fix hoffen

  • bei mir funktioniert es einwandfrei oO

  • Seit 4 Monaten habe ich den shice here : „Unsere Systeme haben ungewöhnlichen Datenverkehr aus Ihrem Computernetzwerk festgestellt“, steht dort, und weiter: „Diese Seite überprüft, ob die Anfragen wirklich von Ihnen und nicht von einem Robot gesendet werden.“ Wer zur Suchseite will, wird aufgefordert, ein sogenanntes Captcha zu lösen, also eine Buchstabenkombination einzugeben.

    Was soll das, ich werde teilweise komplett gesperrt…. Ich habe nen Imac und nen Ipad…,und ich habe keinen Virus/Malware aufm IMac!!!!!

  • Bei der Gelegenheit möchte ich euch mal die Metasuchmaschine Ixquick.de ans Herz legen. Sie ist schnell, diskret, sammelt keine Daten und bietet für die gefundenen Ergebnisse anonymes Aufrufen über einen Proxy an.

  • Geht auch nicht wirklich:
    „I didn’t find anything on the web for boobs“
    :(

  • Vielleicht wird das auch endlich mal wieder so geändert das man tatsächlich eine Bild Vergrößerung angezeigt bekommt, und nicht eine Seite von der aus man am Rand anklicken muss Bild in voller Größe anzeigen oder Webseite mit diesem Bild anzeigen …

  • Ist bei Android Geräten genauso also nicht nur bei iPhone

  • Am PC kann man ja die Website scrollen die links angezeigt wird. Bei ios Safari ging das leider noch nie. Das wäre mal eine Verbesserung.

  • Hi…
    Ihr musst auf Einstellung-Safari -Suchmaschine
    Dann anstatt google yahoo auswählen
    Kurz im Safari yahoo ausprobieren
    Danach unter Einstellung wieder google als Suchmaschine speichern !
    Dann klappt’s auch wieder mit den Bildern ;)

  • Ich hab zwar ein Samsung Galaxy S4 Mini, aber ich habe seit heute Nachmittag dasselbe Problem! Habe mir schon ein bisschen Sorgen gemacht, da mein Handy recht neu ist…
    Ich kann die Bilder nur noch anschauen, wenn ich auf die Desktopansicht wechsle. Bei der mobilen Version von Google Bilder wird die Seite ähnlich schwarz (nur mit einem dünnen hellen Streifen am Rand).

  • Moin
    Also ich hab das Problem auch.
    Aber das komische ist bei mein iPad Air klappt alles. ???
    Auch das umstellen der Suchmaschine hat nichts gebracht.

  • Hi,
    ich benutze google.co.uk! Da besteht das Problem nicht! Habe ich als App. Da ist auch die Bildersuche viel bequemer als google.de. Lässt sich einzeln von Bild zu Bild blättern.
    Rachel

  • geht immer noch nicht mit iPhone 5S….auf iPad Air alles kein Problem. Habe das Problem aber schon seitdem 08.01.2014.

  • scheint ein ähnliches Problem zu sein wie gerade mit der neuen Version von youtube app – dort stürzt die app nach dem Start eines Videos sofort ab.

  • Habe es gestern Abend über google chrome versucht, da geht es auch nicht. Scheint also wirklich ein google Problem zu sein

  • Habe ebenfalls auf meinem 5S das Problem seit dem 8.1.14. hab’s noch über bing probiert, funktioniert auch nicht. Der Tip mit Yahoo hat nicht geklappt.

  • Hat schon jemand eine Info, wie der Stand der Dinge ist?

  • Sinnlos ab 8.1.2014 auch bei mir auf dem IPhone 4S das Problem schwarzer Bildschirm beim Anklicken der Bilder … Funktioniert nur noch auf der google App aber dort geht mir das Bilder Menü tierisch auf den Wecker ….. Wasn das für’n Sche….ß von google :(

    • Aber für alle ein kleiner Tip als Notlösung bis google es wieder hin bekommt….. ich halte dann das Bild gedrückt und tippe auf ‚Auf neuer Seite öffnen‘ das wars.

      So kann man wenigstens die Bilder die man sehen will sehen und auf die Links zu den Bildern gehen ;)

      • Danke, der Tipp funktioniert prima. Ist nur ein kleiner Zwischenschritt und führt zu gewünschten Ziel.

  • Benutze Halt Google chrome das ist dazu auch noch schneller

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19499 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven