iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

GlobTV 2.0 – Eine Fernseh-App, die (noch) funktioniert

Artikel auf Google Plus teilen.
36 Kommentare 36

Seit Wochen beherrschen Negativschlagzeilen all jene Berichte in denen es um TV-Streaming-Apps geht. Bei den meisten, kurzzeitig im App Store angebotenen Programmen – ihr erinnert euch an die Abzocker von TV-Deutschland – handelt es sich zum großen Teil um Apps, die das Versprochene nicht einhalten und das beworbene Programm nicht ausliefern können.

Die guten Fernseh-Apps, etwa die erst am Wochenende besprochene Applikation „Live TV“, funktionieren zwar tadellos, verzichten jedoch auf die Ausstrahlung privater Sender.

Eine Lücke, die GlobTV jetzt schließen will. Erst seit wenigen Tagen ist GlobTV 2.0 im AppStore zum Preis von 3,59 € erhältlich und hat sich bereits einen Platz unter den Top 10 der gekauften Apps gesichert. Die Bewertungen im AppStore sind bislang ausschließlich positiv, was diesmal nicht auf eine entsprechende Aufforderung in der App zurückzuführen ist. Vielmehr scheinen die Nutzer froh darüber zu sein, endlich eine funktionierende TV App gefunden zu haben.

globb

In der Programmliste von GlobTV finden sich, wie bei anderen Apps ebenfalls üblich, die Öffentlich Rechtlichen Sender wieder. Diese werden jedoch ergänzt durch eine Auswahl privater Sender, wie RTL und Sat 1, laut Facebook-Seite von GlobTV gehört das beliebte DMax ebenfalls zur Senderliste. Bei RTL und ProSieben sollte allerdings nicht unerwähnt bleiben, dass dort die Streams aus Österreich eingespielt werden, so dass die Programme im Regionalfenster von den ausgedruckten Programmen in Deutschland abweichen können.

Insgesamt bietet die App derzeit folgende Sender: DAS ERSTE, ZDF, ZDFNEO, 3SAT, WDR, SAT1, RTL, RTL2, PRO7, KABEL1, VOX, DMAX, SPORT1, EUROSPORT, RTLNITRO, SIXX, SWR, BR, NICKCC, SUPERRTL, VIVA, N24, NTV, KIKA, ARTE, SF INFO, SF1, SF2, ORF1, ORF2, 3PLUS

Die Frage ist natürlich, wie legal kann GlobTV sein und im Gegensatz zu anderen Apps so viele Sender auch tatsächlich übertragen? In einem Forum hat sich Entwickler Tim Adryan dazu zu Wort gemeldet:

Die letzten Nächte waren sehr hart, da Apple eine Lizenzvereinbarung zwischen mir und Sendeanstalten sehen wollte. Nicht ganz ohne denn die Sender sind alles andere als begeistert gewesen. Jedoch konnte ich diese überzeugen und nun ist die App online!

Keine Download-Empfehlung:

Zwar haben wir GlobTV getestete und können die Funktionalität der App bestätigen, in ihrer jetzigen Form verdient sich der Download jedoch keine ausgesprochene Empfehlung. Innerhalb der Applikation sorgen vergessene Platzhalter-Texte für Verwirrung, ein TV-Programm oder einen einfachen Senderwechsel sucht man vergeblich – und für knapp 4€ sieht die Oberfläche wirklich beschissen aus.

Die Streams funktionieren zwar, scheinen – entgegen den Infos des Entwicklers – jedoch aus der Schweiz zu kommen.

App Icon
App Not Found
Seller Not Found
Free
19.73MB
Montag, 31. Mrz 2014, 10:01 Uhr — Andreas Reitmeier
36 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Würde gerne mal wissen, wie er sie überzeugt haben will. Andere haben das ja offenbar nicht geschafft. Na, ob die Aussage der Wahrheit entspricht?! ;)

  • Wenn er Apple überzeugt hat, bedeutet das noch lange nicht, dass auch die Privatsender „ūberzeugt“ sind. ;-)

  • yourtv.to funktioniert immernoch bestens, und ist umsonst!

  • „Die letzten Nächte waren sehr hart, da Apple eine Lizenzvereinbarung zwischen mir und Sendeanstalten sehen wollte.“ Hahahahaha! Was glaubt das Bürschchen denn? Dass es die Sender „überzeugt“ hat?

  • Also Zattoo in Verbindung mit VPN bringt bei mir ein abbo freies TV vergnügen :)
    Thx smart DNS :)

  • Bei mir läuft die Horizon.TV-App sehr gut. Da gab es zwar Startschwierigkeiten, aber das haben die jetzt einigermaßen im Griff.

  • Ich nutze Purevpn…Sky go und Zattoo läuft bestens, auch im Ausland…

  • Ich nutz blackbox und mein router kann inter vpn also wunderbar von meiner dreambox kann ich mal samstags mittags auf arbeit bundesliga hd schauen

  • 3,59 € um via Netz, sich mit Werbung zugekleistertem, Vollpfosten TV, zu drönen zu können. Wie sagte schon Jesus, “ selig sind die geistig Armen „

  • „…und für knapp 4€ sieht die Oberfläche wirklich beschissen aus…“ – Anspruchsvolle Berichterstattung sieht mbMn anders aus.

  • Nutze magine als Betatester – absolut genial !! Bin nur gespannt, was die für Preise verlangen, wenn die offiziell an den Start gehen ;-)

  • sorry, aber glaubt der redakteur dieses artikels allen ernstes daran, dass die genannten sender sich „überzeugen“ lassen? peinlich, und 100% illegal wie alle anderen apps. ich würd gern die lizenzvereinbarung lesen!

  • Die Überschrift „Eine Fernseh-App, die (noch) funktioniert“ ist Programm und auch nichts neues: schon seit längerem erzeugen Youngsters einen Hype mit solchen Programmen – und behaupten die verrücktesten Sachen. Dumm ist nur, wer dafür bezahlt.

  • Komisch aber die App läuft Super.
    Habe die fast 4€ aus Neugier mal investiert da die App ja nun schon gut 2 Wochen im AppStore ist.

    Okay das Design ist echt Kindergarten aber die App läuft Top. Alle Sender da wie oben beschrieben.

    Und ganz ehrlich…mir persönlich ist es total egal was die Lizenz angeht ob der Coder eine hat oder nicht. Die App läuft und das tut sie gut.
    Einige Sprüche hier sind echt armselig die könnte man sich sparen. Das hier ist immerhin öffentlich einsehbar.

    Ich kann die App nur empfehlen. Bockt schon Unterwegs im Bus mal die App zu starten.

  • Bei mir läuft sie nicht mehr. Kein Sender verfügbar

  • Wie erwartet auch wieder vom Netz ….. Es geht leider nichts mehr – schade war gar nicht so schlecht

  • Bin stink sauer!!! Zahle für diese App
    Und nu exerziert sie einfach nicht mehr?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3389 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven