iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

Globlins, Oceanhorn, Runaway: Neues aus der Spiele-Ecke

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Globlins (1,79 Euro) bringt als neueste App-Veröffentlichung des Cartoon Network nichts Revolutionäres, aber eine unterhaltsame Umsetzung eines klassischen Spielkonzepts. Ihr müsst teils labyrinthartig aufgebaute Spielfelder mithilfe von Kettenreaktionen abräumen. Konkret geschieht dies, indem ihr die wabbeligen Goblin-Männchen zum Platzen bringt und mit deren umherspritzenden Resten möglichst viel weitere Felder abräumt.

500

Globlins ist 88 MB groß und für iPhone, iPod touch und das iPad optimiert.


App Icon
App Not Found
Seller Not Found
Free
19.73MB

Oceanhorn mit iCloud-Sync

Das Adventure Oeanhorn (7,99 Euro) haben wir bei seinem Erscheinen letzten Herbst bereits ausführlich gelobt. Der konstant hohe Bewertungsdurchschnitt im App Store bestätigt unseren ersten Eindruck. Die Käufer des ausgesprochen schön umgesetzten Titels werden trotz des vergleichsweise hohen Preises nicht enttäuscht.

Heute liefern die Entwickler mit Version 1.4 nun die von vielen Spielern gewünschte iCloud-Unterstützung nach. Mit Blick auf die Tatsache, dass sich die Universal-App ebenso gut auf dem iPhone wie auf dem iPad spielen lässt, sicherlich ein netter Bonus.

Oeanhorn lässt sich 186 MB groß zum Preis von 7,99 Euro im App Store laden.

App Icon
Oceanhorn
FDG Mobile Games Gb
8,99 €
408.99MB

Runaway-Spiele zum Sonderpreis

Ergänzend zu den beiden ersten Teilen der Adventure-Serie Runaway haben die Entwickler nun auch die Folge „Runaway: Dream of the Turtle“ im Preis reduziert. Das in zwei eigenständig spielbare Teile aufgeteilte Adventure lässt sich nun für jeweils 89 Cent laden: Teil 1Teil 2.

App Icon
Runaway The Dream
Numeric Pipeline
2,99 €
2.53GB

App Icon
Runaway The Dream
Numeric Pipeline
4,99 €
3.06GB

Freitag, 21. Mrz 2014, 12:12 Uhr — chris
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Achtung bei den Runaway Titeln. Sie sind zwar reduziert aber unter iOS7 NICHT spielbar. Direkt nach dem Start kommt nur ein weißer Screen und nichts passiert mehr. Bezieht sich auch auf Road Adventure.
    Falls jemand das nicht hat oder einen Tip zur Abhilfe hat: Immer her damit ;)
    Ich liebe diese Spiele und habe sie bereits am PC bei Ersterscheinung durchgespielt, aber das iPad ist natürlich absolut perfekt für diese Art der Spiele

  • Hatte mit den ersten Teil gekauft und läuft auf meinem 5s einwandfrei, nur schade das es zwar deutsche Untertitel, leider aber keine deutsche Tonspur gibt.. Grad bei Comic Adventuren find ich das total daneben.. Vor allen hätte ich einen Hinweis vor dem Kauf ganz nett gefunden.. Ach ja und die Video Sequenzen (sind ja doch einige) laufen nicht im Vollbild bei mir ist die Anzeige etwa 2×2 cm groß der Rest des Displays bleibt leer!! Alles in allen finde ich das Angebot daneben.. Aber das is nur meine Meinung!!!

  • Oceanhorn ist ein verdammt geiles Game… Ich spiel es ja auf dem iPad Mini Retina und echt 8€ dafür ausgeben lohnt richtig :) ich habe es irgendwie für 8,99€ gekauft gehabt aber selbst 15€ währen bei dem Spielerlebnis drin gewesen. Währe echt schön wenn es mehr solcher Titel geben würde ;)

    • Vielleicht könnte hier ja ein extra Tag eingeführt werden nur für solche Spiele ohne in-App-Schrott.
      Falls es das schon gibt: per App sind leider keine tags sichtbar

  • Gibt es eigentlich keine Spiele in die Richtung Super Mario und Co die ohne InApp auskommen?

    • Doch aber es sind dann nur Mario Klone oder Remakes wie Giana Sisters.
      Das größte Problem empfinde ich aber bei solchen Spielen die miese Steuerung per eingeblendetem Stick, auch wenn ich solche Spiele auf den Nintendo Konsolen liebe…

      • Richtig. Selbst die Originale machen im Emulator nicht so richtig Spaß.

      • Das ist vermutlich inzwischen anders. Durch die Bluetooth-Controler hat man nun das wieder das Gefühl wie bei klassischen Handhelds wie dem Gameboy oder den Gamepads. Dadurch müsste Vergleichbares wie Mario Jump’n’Runs problemlos möglich sein.

    • Da empfehle ich ganz klar „Miss Claire Garden“, ein sträflich unbekannter Hüpftitel, der eine sehr originelle Hommage ist an die „gute, alte Nintendo-Zeit“ ist und alles andere als ein Klon.

      • Hab mich vl falsch ausgedrückt…
        Meinte eher ob es gescheite Jump and Run gibt bzw. gute Spiele ohne InnApp

  • @lordlord
    Hatte ich schon verstaden. Miss Claire Garden IST ein gescheites Jump’n‘ Run.

  • Für mich das beste Game ist : Disney : Mickey mouse / castle illusion … Und die lego Games wie Star Wars komplette Saga beide für 8 Euro die sich lohnen

  • Ozeanhorn scheint eine ziemliche Zelda Windwaker Nachmache zu sein.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3389 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven