iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 22 835 Artikel
Kostenlos und werbefrei

Geheimtipp Procast: Podcast-App mit großem Update

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Die Mitte Februar erstmals auf ifun.de vorgestellte Podcast-Applikation Procast – eine deutsche Entwicklung, die als Hobby-Projekt auf euer Geld verzichtet – hat ein großes Feature-Update im App Store veröffentlicht.

Procast Small

Die umfangreiche Aktualisierung auf Version 1.9 kümmert sich vornehmlich um die Integration von Nutzer-Wünschen und bringt darüber hinaus kleine Design und UX-Verbesserungen, die die App noch intuitiver und schneller zu bedienen machen sollen – die Macher haben hier vor allem auf den Ausbau der „Ein-Hand-Bedienung“ Wert gelegt.

Programmierer Oliver beschreibt die Neuheiten der nach wie vor kostenlos angebotenen App gegenüber ifun.de folgendermaßen:

Als neue Feature haben wir zuerst das (interessanterweise) oft gewünschte dunkle Farbschema eingebaut.
Weiterhin gibt es jetzt Kapitelmarken, die sehr schön und gut bedienbar im Player integriert sind (einfach Tap auf das Podcast Bild im Player machen).

Procast ist nun komplett „Voice Over“ fähig, so dass Blinde oder Sehgeschädigte die App auch nutzen können.

Zusätzlich gibt es eine Historie der abgespielten Folgen (diese ist über die im Player integrierte Playlist zu erreichen). Bei den Einstellungen haben wir die Optionen „Download nur bei WLAN“ (auch oft angefragt) und ein Tutorial für (fortgeschrittene) User eingebaut.

Laden im App Store
Procast Podcast App
Procast Podcast App
Entwickler: dsa Solutions GmbH
Preis: Kostenlos
Laden

Procast

Donnerstag, 17. Mai 2018, 13:50 Uhr — Nicolas
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kann die auch Videopodcast wiedergeben? Verstehe nicht, warum einige Anbieter das nicht mit einbauen.

    • Procast Support

      Hi Stefan,
      nein immer noch nicht, wir haben eine sehr lange Wunschliste, aber arbeiten die Schritt für Schritt ab. Videopods kommen!

      Dafür ist die App auch komplett kostenlos und ohne jegliche (nervige) Werbung!

    • Procast Support

      So, ihr wollt es – ihr bekommt es! Ende nächster Woche kommt ein kleines Update, da ist Unterstützung für Videopodcasts mit dabei.

      Bitte gebt uns dann unter [email protected] Feedback.
      Danke!

  • Habe als Podcast Fan immer sofort Sympathie für derartige Projekte und unterstütze das sogar manchmal (mit echtem Geld) ohne es zu nutzen. Allerdings ist (Pocket) Casts ( gerade von NPR gekauft) auf allen Ebenen so unglaublich weit voraus, dass es aus meiner Sicht kaum eine Alternative gibt: Video UND Audio, Carplay, Watch, Plattformunabhängig (iOS/Android), Sonos-Support (meines Wissens Alleinstellungsmerkmal), Web-Interface. Auto Download, Push, und und und. Da fehlt praktisch nix.

  • Gibt es einen Anbieter, der auch direkt mit sonos funktioniert?

    • Der ist aber nur heute kostenlos. Macht aber einen guten Eindruck und kann auch Video-Podcasts abspielen. Procast konnte bei meinem letzten Test, als die App hier das erste mal vorgestellt wurde, leider nur die Audiospur von Videocasts abspielen. Deshalb hatte ich sie gleich wieder gelöscht.

      • Hmm – habe Podcruncher schon vor Monaten kostenlos geladen. Vielleicht war es auch eine Aktion – vielleicht ist er weiterhin kostenlos. In jedem Fall eine Top-Podcast-App!

      • Procast Support

        So, ihr wollt es – ihr bekommt es! Ende nächster Woche kommt ein kleines Update, da ist Unterstützung für Videopodcasts mit dabei.

        Bitte gebt uns dann unter [email protected] Feedback.
        Danke!

    • Schade ist nur, dass PodCruncher nicht an das iPad angepasst ist.

  • Für mich ist Procast im täglichen Gebrauch nach wie vor die beste Podcast-App. Ich finde es toll, wie engagiert die Macher dabei sind, die App step-by-step zu verbessern.

    Was ich mir noch wünsche: eine Suchfunktion, die die verschiedenen Podcast auch inhaltlich nach Themen und Stichwörtern durchsucht (wie bei der Apple-Podcast-App) und die Möglichkeit, mehrere Playlists einrichten zu können.

    • Procast Support

      Hi Peter,

      ja, nach mehreren Playlist wurde schon oft gefragt, wir müssen alle Wünsche konsolidieren und eine vernünftige Lösung finden, die auch Podcast „Anfänger“ nicht abschreckt, bzw. die App zu kompliziert macht. Wird also noch etwas dauern…

  • …. und noch eine kleine Bitte: im Sperrbildschirm-Modus ein Favoriten-Zeichen in den Audio-Player integrieren (z.B. das kleine Herz). Dann muss man z.B. beim Joggen nicht immer anhalten, das iPhone entsperren und die App in den Vordergrund holen, um eine gute Podcast-Folge zu markieren.

    • Procast Support

      Hi Peter,

      danke, das freut & motiviert uns!

      Eigene Buttons/Controls bekommt man in den Sperrbildschirm nicht rein, aber wir könnten einen weiteren Remote-Control-Modus für die Earphones einführen, z.B. nach Doppel-Tap wird die aktuelle Episode als Favorit markiert.

  • … danke für euer Feedback. Macht weiter so!!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22835 Artikel in den vergangenen 3916 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven