iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 499 Artikel
   

Geheimtipp List Weaver: Push-Aufgabenliste ohne Registrierung & ohne Schnörkel

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Die kostenlose iPhone-Applikation „List Weaver“ setzt auf ein Spenden-Modell. Nach dem Download könnt ihr die nur 1MB große App uneingeschränkt nutzen, sollte euch das angebotene Paket jedoch gefallen, freuen sich die Entwickler über den Griff zu einer der beiden freiwilligen In-App-Spenden.

projekt

Damit hätten wir die finanzielle Komponente abgehakt und können uns nun der eigentlichen Funktionalität der unkomplizierten Aufgabenliste widmen. List Weaver ist eine iOS 7-optimierte To-Do Liste ohne Schnörkel, in der ihr eure Einkaufsliste, eure Wochenende-Projekt-Ideen oder noch zu besuchende Museen anlegen und verwalten könnt.

Die einzelnen Listen lassen sich nach belieben benennen, verschlagworten und mit einem Finger-Tap abhaken. Soweit nichts Besonderes. Spannend wird es jedoch bei der Verwaltung geteilter Listen.

So gestattet „List Weaver“ (AppStore-Link) die E-Mail-Weiterleitung neu angelegter Aufgabenlisten.

laube

Öffnet der Empfänger die von euch verschickte Liste auf seinem iPhone, verwandelt List Weaver den einfachen Datei-Anhang in eine geteilte Aufgabenliste, die fortan von mehreren Personen bearbeitet werden kann. Erledigte Aufgaben werden auf allen Geräten ausgestrichen, über Veränderungen in der Liste informieren Push-Nachrichten.

Eine schöne Funktionalität, für die List Weaver keine Benutzer-Konten und keine Registrierung voraussetzt. Liste per E-Mail versenden. Fertig.

Mittwoch, 22. Jan 2014, 12:43 Uhr — Nicolas
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Genial. Genauso was gesucht. Geteilte Liste mit Push bei Erledigung. Was nutzt sonst eine gemeinsame Liste ohne das man mitbekommt das eine Sache erledigt wurde. Immer nachschauen zb. in Apples Erinnerungen nervte.

  • Sieht gut aus! Jetzt noch ne Erinnerung im Lockscreen dass noch was zu erledigen ist und alles ist wunderbar.

  • Bei mir geht der Appstorelink nicht. Noch jemand?

  • Mal für die doofen, wie wird das dann konkret gelöst ? Ich mein die listengruppen sind ja nicht ad hoc verbunden, wie geht das ohne zentrale “ Meldestelle “ ?

    • So gestattet “List Weaver” (
      AppStore-Link
      ) die E-Mail-Weiterleitung neu angelegter Aufgabenlisten.

      • ahh, versteh was du meinst. Der Entwickler schreibt:

        Share a list with someone else by simply sharing a file. They open the file and the list is shared! It’s that simple, it’s magic! When they make a change you receive a push notification of the change and your list is updated. Lists for your own devices are synchronized via iCloud.

        aber so ganz klar wird es dennoch nicht. Sync per Email? hmm

      • Für iPhone, iPad und Mac habe ich Appigo Todo. Dort synchronisieren sich die Aufgaben bei den 3 unterschiedlichen (ja, unterschiedlich! alle einzeln gekauft) Apps über iCloud auf den verschiedenen Geräten. Per Email könnte ich die Aufgaben anderen mitteilen. Aber wie funktioniert die Änderung zwischen unterschiedlichen Leuten (Apple IDs)?
        Meine Vorstellung ist, dass bei Änderung der geshareten Liste die Änderung an einen zentralen Server geschickt wird, der es an Apples Push-Server schickt. Ein Problem wäre, wenn beide gleichzeitig dieselbe Aufgabe in der geshareten Liste zu einer ähnlichen Zeit ändern. Aber das nur nebenbei … vielleicht fragt es beim zentralen Server vor der Änderung nach, ob es jemand schon geändert hat … bleibt nur noch der Fall, wenn mind. zwei Leute zur fast identischen Zeit die Aufgabe ändern …

    • Soweit ich dies verstehe findet keine wirkliche Sync statt. Die Benutzer geteilter Listen werden lediglich über eine Änderung über Push informiert. Die Änderung selbst muss dann auf den ‚fremd’Geräten, also denen, die nicht über die eigene iCloud gesynced werden, manuell durchgeführt werden.

      • was ich ganz gut finde, denn dann hat man die abarbeitung wirklich unter kontrolle. muss ich mal ausprobieren.

  • Update: Informationen aus der Push können übernommen werden um die app zu steuern, d.h. es können damit auch app interne Datenbankeinträge aktualisiert werden. Ähnlich wie bei einer ifun.de push – hier springt man auch gleich zum entsprechenden Artikel und nich nur auf die Startseite.
    Dirk hat aber recht, es ist nicht unbedingt klar, was passiert wenn mehr als eine Änderung zeitgleich passiert oder Änderungen in umgekehrter Reihenfolge zum Abgleich stattfinden – wenn man denn, wie vom Entwickler versprochen, keinen zwischengeschalteten Server benutzt – schon seltsam, außer die Listen kommen doch irgendwie ‚anonymisiert‘ auf deren Hardware…

  • Warum nicht Wunderlist? Klappt ficht auch wunderbar

    • Sagt keiner, dass man nicht auch Wunderlist verwenden darf. Hier wurde aber halt mal List Weaver vorgestellt.

      • Genauso ist es. Wunderlist ist seit es Pro gibt unbrauchbar , zumindest die kostenlose,

    • Blödsinn. Funktioniert überhaupt nicht. Musste bei Wunderlist immer erst das Programm öffnen und dann aktualisiert es sich. Da kamen so gut wie keine Push wenn jemand was geändert hat.
      Zumindest in der kostenlosen Version.

    • unterschiede: für wunderlist ist eine registrierung notwendig. d.h. jemand, mit dem man die liste teilt, zwingt man zur registrierung. aus meiner erfahrung lehnen das manche ab. dafür ist wunderlist nicht nur für iOS, sondern auch für Mac, PC und Android als App verfügbar. ausserdem kann man es im browser nutzen.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19499 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven