iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 448 Artikel
   

Geheimtipp für Gruppen: Rudel teilt Geo-Positionen anonym

Artikel auf Google Plus teilen.
34 Kommentare 34

Idee, Umsetzung, Funktionsumfang, Simplizität – die frisch veröffentlichte iOS-Applikation Rudel ergänzt den App Store um ein Highlight und scheint wirklich alles richtig gemacht zu haben.

Rudel

Rudel: Anzeige auch auf dem Apple TV

Entwickelt von den Kölner Machern des GPS-Logbuch Trails, richtet sich die kostenlose Rudel-App an iPhone-Anwender, die ihre aktuelle Aufenthaltsposition für einen selbst festgelegten Zeitraum im Freundeskreis teilen möchten.

Und eben jene Aufgabe erledigt Rudel bereits nach wenigen Handgriffen souverän. Die Applikation, die auf Nutzerkonten, Anmeldungen, Klarnamen, Werbung und die Abfrage persönlicher Informationen verzichtet, erstellt dafür so genante Rudel; temporäre Gruppen, die mit drei zufällig ausgewählten Wörtern benannt werden.

Die drei Worte (etwa: England-Bochum-Apfelsine) lassen sich anschließend im Freundeskreis teilen und gestatten eingeladenen Nutzern so dem bestehenden Rudel zu betreten. Innerhalb der App zeigt euch die eingeblendete Karte nun die momentane Position aller teilnehmenden Rudeltiere. Fertig.

Rudel Screens

Die Anwendung, die sich nicht nur auf dem iPhone, sondern auch auf der Apple Watch und dem Apple TV einsetzen lässt, ist prädestiniert für den Einsatz auf Festivals und Campingplätzen, lässt sich aber auch als Alternative zu der von Apple angebotenen Anwendung „Meine Freunde Suchen“ einsetzen.

Wir haben die Jungs von iosphere kurz zu ihrer Motivation und möglichen Geschäftsmodellen befragt. Das Feedback dürfte die Skeptiker unter euch freuen: Bei Rudel handelt es sich vor allem um ein „Weil es uns Spass macht“-Projekt, Pläne für eine Monetarisierung gibt es nicht.

Watch

Sollte die Applikation auf positives Feedback treffen und gut in der Community ankommen – davon gehen wir momentan aus – könnte jedoch eine Erweiterung der Trails-Applikation auf dem Programm stehen.

Eine klassischen Win-Win-Situation wenn man so will: Wir bekommen eine nette Anwendung, iosphere kann sich als verantwortliche Agentur profilieren und wenn alle zufrieden sind, dann dürfen sich auch die Trails-Nutzer über neue Features und eine bereits getestete Infrastruktur freuen.

App Icon
Rudel Teile Dein
iosphere GmbH
Gratis
7.23MB

App Icon
Trails Outdoor G
iosphere GmbH
Gratis
39.48MB

Und da es um eure Daten geht, schließen wir unsere Download-Empfehlung vielleicht mit einem Auszug der beispielhaften Datenschutz-Bestimmungen von der offiziellen Rudel-Webseite:

Solange du Teil eines Rudels bist und die App aktiv ist, wird deine aktuelle Position an unseren Server gesendet. Der Server speichert immer nur deine letzte Position. Um deine Position von der Position anderer zu unterscheiden, wird deine Position mit einer eindeutigen anonymen Kennung versehen. […] Die App fragt keinerlei persönlich identifizierbaren Informationen von dir ab. Wir fragen dich weder nach deiner Telefonnummer noch nach deiner Email-Adresse. Sobald du ein Rudel verlässt werden spätestens nach 48h der letzten Verbindung alle Daten auf dem Server gelöscht. Diese Daten werden niemals kommerzialisiert, monetarisiert oder anderweitig verwertet. Das bedeutet insbesondere, dass wir deine Daten niemals zu Werbezwecken nutzen oder diese bspw. an Versicherungen oder andere Unternehmen verkaufen.

Dienstag, 05. Jul 2016, 12:03 Uhr — Nicolas
34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wenn das jetzt noch für Android kommt, dann wäre es wirklich gut.

  • Finde es schade das man keinen eigenen Namen für seinen Rudel auswählen kann.

    • Natürlich kann man das.
      Wenn du deine App das erste mal öffnest & dir das blaue, auf der Spitze stehende Viereck angezeigt wird, einfach drauftippen. Dann kannst du ein anderes Symbol & auch oben den Namen ändern.

      • Nein, den Namen für den Rudel kann ich nicht frei wählen. Der wird mir immer vorgegeben.
        Ist – ein – Beispiel

  • Find ich gut. Ich habe zwar im Augenblick keine Verwendung dafür, aber es Maxi, wo dies sehr hilfreich sein kann.

  • … Es mag Situationen geben, wo… Hier hat Siri wohl nicht richtig zugehört.

  • Was ist da der Unterschied zu ‚Find my Friends‘ ?

  • Ist das nicht schon mit Glympse möglich?

  • Ich habe mal ein Rudel gestartet.
    Bitte beitreten :)

    ursula-cursor-werde

  • Roboter mit Senf

    Also ich seh nix. Zumindest nicht auf dem Rechner. Kaputt?

  • Nachdem im Moment ca. 20 User in https://rudel.io/join/ursula-cursor-werde – die sich alle nicht kennen – wäre eine einfache Kommunikationsfunktion nicht schlecht. was meint ihr? Klar, man sollte nicht zu viel rein bringen, aber ich schaue auf 20 Namen und denke mir: schön. Fertig.

    • ist ja auch nicht dafür gedacht, dass das 20 irre quer durch europa, ohne sich zu kennen verwenden.

      • Was Europa? Wir haben auch einen Afrikaner ;)

        „Starte einen Flashmob und organisiere jedermanns Ort mit Rudel.“ – wenn Flashmobber keine irren sind….

  • Ich fänd gut, wenn man auf der Map einen frei wählbaren Treffpunkt definieren könnte, den alle sehen können.
    Etwa so: [Symbol] Treffpunkt 13:00 Uhr

  • Roboter mit Senf

    Wie sehr wird denn der Akku belastet, hat das schon jemand herausgefunden? Also kann man die App z.B. mal 6 Stunden am Stück laufen lassen ohne dass man da ein Atomkraftwerk verbraucht?

  • Kann man der App erlauben die Location auch im Hintergrund zu verwenden? Ich hasse diesen blauen Balken, nur weil eine Minimalapp wie Rudel gerade aktiv (nur eben im Hintergrund) ist. Und aktiv sollte sie ja sein, sonst macht sie für das nutzende „Rudel“ keinen Sinn.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19448 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven