iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 754 Artikel
   

Flugnummer reicht aus: Nachrichten-App zeigt Fluginfos unter iOS 9

23 Kommentare 23

Osterzeit, Reisezeit. Nachdem sich iOS 9.3 im laufenden Feiertagswochenende vor allem (berechtigter) Kritik aussetzen musste und sowohl mit Installationsproblemen auf dem iPad als auch durch eine fehlerhafte Link-Behandlung in Safari und Co. auffällt, wollen wir den Ostermontag dafür nutzen, euch an eine durchaus praktische Funktion des mobilen Betriebssystems zu erinnern.

txl

So versteht sich iOS 9 auf die Anzeige von Fluginformationen, die sich immer dann einblenden lassen, wenn das System eine Flugnummer erkannt hat. Eine Funktion, die mittlerweile sowohl in der Nachrichten-App, in den Notizen, als auch in der E-Mail-Applikation angeboten wird.

Wir haben das im vergangenen Herbst noch unfertige Feature bereits im August vorgestellt – uns damals jedoch auf die Notiz-Applikation konzentriert. Ein kurzer Nachtrag: Die Anzeige von Fluginformationen ist auch in der Nachrichten-App möglich und wird sowohl beim Empfang von iMessages als auch beim Nachrichteneingang neuer SMS angeboten.

Die einzige Voraussetzung: Eure Texte müssen die Flugnummer eines großen Airline-Anbieters beinhalten. Entsprechende Kürzel (etwa TK1730, für den Montagsflug Berlin-Istanbul) werden vom iPhone-Betriebssystem in einen Link verwandelt und gestattet euch den Abruf zusätzlicher Informationen.

ichfliege

So bietet das iPhone nach dem Tap auf den Link den neuen Button „Fluginfos prüfen“ an. Nach den Klick liefert iOS 9 eine Landkarte mit eingezeichneter Flugstrecke aus und informiert über Flughäfen, Terminals, Abflug und Ankunftszeiten sowie den aktuellen Status. Der 3D-Touch-Aufruf ist möglich.

Der Druck auf die Fluhafenkürzel verändert den Kartenzoom und setzt den Fokus auf die entsprechenden Landebahnen. Apple ruft die Fluginformationen dabei von flytecomm.com ab.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
28. Mrz 2016 um 13:03 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    23 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34754 Artikel in den vergangenen 5637 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven