iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 424 Artikel

Apple Watch-Funktion für das iPhone

FixMySpeakers: Webseite bläst Wasser aus dem iPhone

17 Kommentare 17

Das Konzept ist seit der Apple Watch Series 2 bekannt. Um die Mini-Lautsprecher der Computeruhr nach der Nutzung in Pool oder Schwimmbad von eingedrungenem Wasser zu befreien, bietet das watchOS-Betriebssystem der Uhr eine Option an, die dieses durch das Abspielen einer kurzen Tonfolge „herauszupustet“.

Apple Watch Wassersperre

Dem iPhone fehlt ein vergleichbares Feature, und dies obwohl Apple das Smartphone in seinen Werbeauftritten immer wieder unter laufendem Wasser abbildet. Die klare Botschaft auch im jüngsten Werbespot „Cook“: Sollte das iPhone einmal schmutzig werden, kann dieses ruhig unter den Wasserhahn gehalten und mit laufendem Wasser ausgespült werden.

Doch wie bekommt man anschließend das Wasser aus den Lautsprecher-Öffnungen? Die Webseite FixMySpeakers bietet sich als Smartphone-Pendant zur Apple Watch-Funktion an und startet auf Knopfdruck ebenfalls einen lauten Ton, der die Lautsprecher des iPhone von eingedrungenem Wasser befreien soll – laut Seitenbetreibern etwa auch nach einem unbeabsichtigtem Sturz ins Klo.

FixMySpeakers

Pustet selbst kleine Papier-Schnipsel weg

Alternativ auch als Kurzbefehl

Der kleine Trick, um Flüssigkeiten aus den Lautsprecher-Öffnungen zu entfernen, existiert auch als Kurzbefehl für die offizielle Kurzbefehle-Applikation Apples. Hier als „Water Eject“-Kurzbefehl ladbar spielt dieser einen leicht anderen Ton als die Webseite ab, kümmert sich dafür aber selbstständig um das Setzen der Lautstärke.

Zeitlupen-Video zeigt Wasseraustritt

Wie genau der so generierte Schalldruck die Lautsprecher von Wasser befreien kann, hat der YouTube-Kanal der „Slow Mo Guys“ in ihrem eingebetteten Zeitlupenvideo veranschaulicht und zeigen die Werksfunktion der Apple Watch hier in einer deutlich vergrößerten Ansicht. Wenn ihr nicht den kompletten Clip schauen wollt, dann steigt bei Minute 1:44 ein.

18. Mrz 2021 um 18:49 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    17 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33424 Artikel in den vergangenen 5421 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven