iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 458 Artikel
   

Fitness-Armband UP24 von Jawbone jetzt in Deutschland erhältlich

Artikel auf Google Plus teilen.
35 Kommentare 35

Jawbone vertreibt das Fitness-Armband UP24 von heute an auch in Deutschland. Die Vorgängerversion des schlanken und optisch verglichen mit diversen Konkurrenzprodukten durchaus attraktiven Bewegungstrackers haben wir bereits ausführlich vorgestellt. Das neue UP24 erweitert den Funktionsumfang in erster Linie um die Möglichkeit der drahtlosen Synchronisierung über Bluetooth.

up24

Der Datenabgleich zwischen dem iPhone und dem Armband läuft über eine akkuschonende Bluetooth-Smart-Verbindung, dementsprechend wird für die Benutzung mindestens ein iPhone 4s vorausgesetzt. Das Armband lässt sich übrigens auch mit dem iPad abgleichen, wenngleich die zugehörige Jawbone-App bislang nicht für das Apple-Tablet optimiert ist. Hier wird dann mindestens ein iPad der dritten Generation oder ein iPad mini vorausgesetzt. Darüber hinaus lässt sich das Armband auch mit Android 4.3 und höher verwenden.

Der Datenabgleich über Bluetooth ermöglicht zusätzlich zum höheren Nutzungskomfort auch erweiterte App-Funktionen. Beispielsweise reagiert die Anwendung nun auf euer aktuelles Aktivitätslevel und kann euch zu mehr Bewegung auffordern oder automatische Tageszusammenfassungen liefern. Im Gegensatz zu den meisten Mitbewerbern erlaubt das Jawbone-Armband mittels eines integrierten Vibrationsmoduls auch den Einsatz als Wecker oder auch für Erinnerungen zur Medikamenteneinnahme und dergleichen. Auf einen Bildschirm verzichtet das Band jedoch komplett.

Das UP24 ist in Deutschland zum Preis von 149 Euro in drei verschiedenen Größen und den Farben Rot oder Schwarz direkt beim Hersteller oder auch im Apple Store erhältlich.

700

Unser Video zur weiterhin erhältlichen Vorgängerversion ohne Bluetooth:

Mittwoch, 26. Mrz 2014, 10:46 Uhr — chris
35 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das garmin Vivofit läuft auch so langsam an. Ist in manchen Farben schon lieferbar.
    Macht ifun auch wieder Tests mit den Dingern?

  • Aaaaaaah ich habe extra die letzten Wochen gewartet und dann gestern das FitBit Flex bestellt… :D

  • Schrott bleibt Schrott ob mit oder ohne Blauzahn…

  • Bekannter hat das Vivofit auch seit 1er Woche in Betrieb
    Und ich seit gestern den Polar Loop

    :D

  • 150€ ist für einfach mal bestellen zum Rumspielen schon teuer…

  • Früher ist man eine halbe Stunde durch den Wald gelaufen und war fit wie ein Turnschuh. Heutzutage braucht jeder ein völlig überflüssiges „Gadget“ dafür, offenbar reicht die bestehende Gehirnmasse für einen normalen Waldlauf nicht mehr aus…

    • und woher willst du wissen, wozu man das gebraucht und ob man nucht eh auch schon ohne im Wald läuft? Für dich gibt es nur schwarz und weiß, nichts dazwischen?

  • Hoffentlich ist es besser als der Vorgänger. Ich hatte seit letzten Mai vier Stück. Ale hatten nach ein paar Wochen Defekt. Kein Laden mehr oder Akku defek.

  • TobiasderGrosse

    Ich habe mein UP24 gebraucht, (USA-Import) seit nun etwa einem Monat in Betrieb und es funktioniert tadellos. Ich würde es empfehlen.

  • Bester Fitnesstracker den es gibt :) Perfekte Kombination aus Nutzen und Design. Zudem hat Jawbone einen außerordentlich freundlichen und kompetenten Supportservice.

  • was mich stoert, das es keinen richtigen Verschluss gibt. Teamsportarten mit Gegnerkontakt (z. B. Baskettball vs. Curling) sind nicht spielbar. Mir fliegt es immer ab.

  • was mich stoert, das es keinen richtigen Verschluss gibt. Teamsportarten mit Gegnerkontakt (z. B. Baskettball vs. Curling) sind nicht spielbar. Mir fliegt es immer ab.

  • Ich habe den Shine und bin top zufrieden.

  • Ist aber nicht besser wie die Loop von polar?

  • Dieses Band ist eine Datenkrake. Die gesammelten Daten werden nur über eine Internetverbindung hochgeladen.
    Hände weg von solchen Spielerein.

  • Wer kann was zu Nike Fuelband sagen?

    • ICh mein freund hat es. und ich finde es ziemlich langweilich zudem ist es nur mit ios appel zu kompatiebel. es zählt nur deine fuel punkte mehr nicht. NAch nem halben jahr ist es bei meinem freund kaputt gegangen.

  • Ich fand das Band als Sleeptracker und intelligenten Wecker einzigartig. Leider mit vielen Schwächen. Gibt es mittlerweile noch andere solcher Armbänder, die einen Schlafphasenwecker mit an Board haben?

  • Hey leute. habe das jawbone up24 jetzt schon fast 3 monate ich habe es mir aus den usa bestellt. ich bin sehr zufrieden habe jedoch auch keine partner mit denen ich konkurieren kann. Mein Aemband stürzt zwischenzeitig mal ab ich weiß nicht ob es an meiner vielseitigen arbeit liegt oder dasich es zwischenzeitig oft ein und ausziehen muss. ich stecke es dann an den pc und es funktioniert wieder. HAbt ihr auh schon solche erfahrungen gemacht? lg Sophia

  • Hallo,
    habe heute ein UP24 zum Geburtstag bekommen. Habe aber kein Iphon 4S. Was kann ich jetzt damit machen? Kann ich es auch mit dem PC nutzen?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19458 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven