iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 109 Artikel
   

„Fat Thumb“-Technik: Forscher erarbeiten Konzept zur Einhandbedienung (Video)

Artikel auf Google Plus teilen.
38 Kommentare 38

Eine der gängigsten Smartphone-Gesten, die Pinch-Bewegung mit der sich Karten zoomen und Fotos vergrößern lassen, setzt zum Einsatz zwei Finger und dementsprechend zwei Hände voraus. Eine um das Gerät zu halten, die zweite zum Ausführen der Geste. Ein Umstand der die Karten-Navigation mit nur einer Hand fast unmöglich macht und das von Sebastian Boring geleitete Forscher-Team der University of Calgary motiviert hat, alternative Eingabemethoden zu evaluieren.

In ihrem jetzt veröffentlichten, 10 Seiten starkem Paper (PDF-Link) hat das Team unter der Überschrift „The Fat Thumb: Using the Thumb’s Contact Size for Single-Handed Mobile Interaction“ jetzt einen Ansatz veröffentlicht, der die Auflageflache des Daumen interpretiert und Multitouch-Gesten so auch während der Einhandbedienung ausführen kann.

Noch muss der Prototyp vor dem Einsatz kalibriert und so an die unterschiedlichen Daumengrößen angepasst werden, die Außeinandersetzung mit dem Thema ist dennoch viel versprechend und wird in folgendem Youtube-Video erklärt.


(Direkt-Link)

Freitag, 06. Jul 2012, 10:00 Uhr — Nicolas
38 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • sehr klever!
    Die Alternative wäre als Shiva wiedergeboren zu werden mit 6 Armen…

  • Geniale Idee. Hätte ich schon oft gebrauchen können.

  • Wäre dann auch ein Grund warum die Bildschirme nicht weiter Richtung Tablet wachsen dürften ;-)

    • genau – die müssen das schnell marktreif bekommen.
      Sonst ist das durchschnittliche Smartphone bis dahin auf 15″ angewachsen und das Thema hat sich erledigt, da ich ohnehin einen Assistenten für Transport und Bedienung beschäftigen muss.

  • Man könnte as allerdings auch durch doppel tap einfach lösen

  • Genial. Apple schaut hoffentlich zu. Würde für deren Argument eines nicht zu großen Handyscreens sprechen. Sehr elegante Lösung.

  • Was ist denn mit dem „Dopelklick“ eigentlich? Wäre doch viel leichter und schneller, gerade bei KartenApps einen bestimmten dreistufen Zoomfaktor festzulegen, der beim Auswählen eines bestimmten Punktes (Zielort z.B.) diesen dann vergrößert.

  • man kann ganz gut die Nase als Fingerersatz nutzen. Probiert’s mal aus

  • Gute Idee, würde die Erweiterung begrüßen, aber
    „die Pinch-Bewegung mit der sich Karten und Foto zoomen (…) lassen, setzt zum Einsatz zwei Finger und dementsprechend zwei Hände voraus (…) Ein Umstand der die Karten-Navigation mit nur einer Hand fast unmöglich macht.“
    Als „unmöglich“ würde ich das keines Falls betiteln. Immerhin gibts fürs 1-Hand-zoomen ja den Doppelklick. Fotos lassen sich mit einem Doppelklick ranzoomen und mit einem weiteren wieder rauszoomen. Karten lassen sich mit einem Doppelklick heranzoomen, und mit jedem weiteren Doppelklick etwas mehr. Zwar sind die Zooomstufen voreingestellt und Karten lassen sich nciht mehr zurück zoomen – es mag Geschmackssache sein – aber ich bin mit der Doppelklick Lösung bisher bestens parat gekommen. 1-Hand-Navigation unmöglich? – Neee.

  • Das wird Apple so lange nicht einbauen, bis es nicht Out Of The Box klappt. Wenn man erst kalibrieren muss…. Es muss ohne gehen.

  • Man kann sich auch einfach „Assistive Touch“ auf den Home-Dreifachklick legen und dort dann die Pinch (und andere) Gesten auswählen. Dauert u.U. ein paar Sekunden länger aber dafür ist es dann jetzt schon möglich.

    • Kannst du das etwas detaillierter beschreiben ??

      Wäre dankbar .

      • Geh in die Einstellungen – Allgemein – Bedienungshilfen – Home Dreifachklick.
        Da wählst du dann Assistive Touch aus.

        Dann einfach 3 mal den Homebutton drücken, es erscheint son kleiner weißer Kreis auf dem Bildschirm (den du am Rand des Displays verschieben kannst). Dann einfach auf Favoriten und „Aufziehen“ antippen.

      • Vielen Dank

  • … am Ende werden Siri & Co. das Problem lösen

  • Meine Technik Bild a… Klappt seit über zwei Jahren… Sogar mit der Griffin Survivor Hülle.

  • also einfach mit einer Hand ist die Pinch-to-Zoom Geste ja nicht aber es funktioniert und so mache ich dies ab un zu auch Mal: Also wenn ihr das Smartphone ganz normal mit einer Hand haltet und nur mit dem Dauemen bedient, dann liegt es ja sozusagen auf vier anderen Fingern. Dann müsst ihr es mehr nach Außen schieben, damit ihr den Zeigefinger nach Vorne vor das Display holen könnt. Falls es herunter rutschen sollte, nich den kleinen Finger als Stopper mehr zu euch tun. So nun habt ihr Daumen und Zeigefinger zur Verfügung. Den Zeigefinger müsst ihr eben so seitlich verwenden da ja die ganze Hand gedreht ist und man ihn nicht mit der ganzen Fäche benutzen kann!

    • Beschreibst du nicht genau das was auf dem Bild oben und im Video zu sehen ist? ^^ (dort als „schlechte, übliche Variante“)

      • ja schon aber ich wollte es nochmal aufschreiben, vielleicht hat es dann der Eine oder Andere besser verstanden ^^, und sagen dass ich damit überhaupt keine Probleme habe bzw. es nicht umständlich finde und eine Alternative gar nicht für Nötig halte

  • Ist Euch schon aufgefallen, dass der Doppelklick bei der Foto App ganz ganz weit ran zoomed?
    In iOS 6 ist es wieder normal. Oder mach ich da was falsch?

  • Touch it twice to zoom in.
    Touch once and hold to zoom out?

  • Super sache! Ab iOS 5.0 zoomt die Foto App bei Doppelkick auf eine unbrauchbar hohe Vergrößerung ran. Das war vorher wesentlich besser. Es ist schon nervig das man jetzt immer 2 Hände braucht, besonders wenn man jemandem gerade Fotos zeigen möchte.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21109 Artikel in den vergangenen 3639 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven