iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 456 Artikel
Dialekt als Systemsprache

Faschingsbeginn: Das iPhone spricht Kölsch

Artikel auf Google Plus teilen.
35 Kommentare 35

Ein Teil von euch wird sich an diese mit iOS 9 eingeführte Option erinnern, aber das Thema passt irgendwie zum heutigen Datum. Das iPhone bietet auch Sprachunterstützung für ausgewählte Dialekte und nicht alltägliche Sprachen, so zum Beispiel Kölsch und Klingonisch.

Iphone Sprache Dialekt

Passend zum heutigen Faschingsbeginn haben die die Entwickler des GPS-Trackers Trails ihre App nun um Sprachunterstützung für den kölnischen Dialekt erweitert. Mit einem Augenzwinkern bietet die App nun speziell auf in der Rheinmetropole ansässige Nutzer zugeschnittenen Texte und Beschriftungen. Aus der Cloud wird das Wölkche und aus Lizenzentexten "Jewachels för Avekate“, das Fahrrad heißt Drothesel und die Herzfrequenz wird als Hätzschlaach ausgegeben.

Die weniger bekannte Sprachunterstützung lässt sich in den „Einstellungen – Allgemein – Sprache – Region – Andere Sprachen“ aktivieren. Auswirkung hat das Ganze allerdings nur auf entsprechende angepasste Apps wie Trails sowie verschiedene Systembereich, darunter Apples Wetter-App oder der iOS-Kalender.

Berech Op Koelsch

Laden im App Store
Trails · Outdoor GPS Logbuch
Trails · Outdoor GPS Logbuch
Entwickler: iosphere GmbH
Preis: Kostenlos+
Laden
Freitag, 11. Nov 2016, 13:34 Uhr — chris
35 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Es heißt Karneval und nicht Fasching!

  • „Fasching“ statt „Karneval“? Das gibt böse Kommentare

  • Ist ein Unding, in einem Satz Kölsch und Fasching zu nennen! Alaaf

  • Was ist denn Fasching?

    Das heißt Fastnacht! HELAU an den Schillerplatz! 8-DDD

  • Kölsch und Fasching??? Das ist intolerant und rassistisch! Vor Trump hätte es das nicht gegeben. Alaaf ihr Jecke!

  • Dinge die kein Mensch braucht. Aber die wirklichen Probleme bei Apple werden mal wieder links liegen gelassen. Die Cloud nervt mich grad richtig ab. Warum synchronisiert sich die Notizen-App nicht mit dem Mac!!!! Es nervt langsam!!!

  • Wie kann man über Kölsch berichten und dabei das Wort „Fasching“ benutzen? Pro Karneval!

  • Ach Leute… ob Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien! Feiert schön, Grüße aus’m Norden.

    (Ja, iCloud nervt derzeit ohne Ende!)

    P.S. Trinkt ihr man ruhig Kölsch und Alt, dann bleibt uns das Bier. :P

  • Abraham Lincoln

    Es heißt Kölsch und nicht Kölnisch!

  • kölnischen Dialekt heißt es nicht sonder kölschen Dialekt! Und Karneval!!!!!‘

    Gruß aus Kölle ;) das wird hier noch ein langer Tag ;)

  • Sächsisches Siri wäre bestimmt lustsch xD

  • Furchtbar dieser Karnevals Blödsinn, Bin ich froh im Norden zu leben…
    Und jetzt macht mich fertig ihr Narren (boah grauslich)

  • Kölsch, die einzige Sprache die man auch trinken kann!

  • Wie geil is das denn . Dass man nen Dialekt als Sprache einstellen kann, wußte isch noch jar nit. Isch lass dat Dingen jetz dauerhaft op Kölsch. Danke für den Tip und Alaaf!

  • Sehe das Feld andere sprachen nicht :/ und unter der Sprache steht es auch nicht

    Helauu!!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19456 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven