iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 139 Artikel
   

Kölsch, Klingonisch und Schweizerdeutsch: iOS spricht Dialekt

47 Kommentare 47

Mit iOS 9 hat Apple die Sprachunterstützung bei iPhone erneut erweitert, und in der mittlerweile schier unendlichen Liste der vorhandenen Systemsprachen finden sich nun auch eher unerwartete Einträge: Schweizerdeutsch, Kölsch und Klingonisch.

500

Freut euch nicht zu früh, die mit der Auswahl einer dieser Sprachen verbundenen Änderungen sind eher marginal und zeigen sich nur in unterstützten Anwendungen wie beispielsweise Apples Wetter-App oder dem Kalender. Siri kommuniziert weiter auf Hochdeutsch mit euch.

Ein wenig erinnert uns dieses „Easter Egg“ von Apple ja an die kürzlich erst wiederbelebte Mac-Menüleistenuhr FuzzyClock.

700

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
02. Okt 2015 um 13:16 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    47 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    47 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31139 Artikel in den vergangenen 5210 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven