iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 29 633 Artikel

Aktualisierung bringt "Bluetooth Plus"

Eve Aqua: Thread-Firmware nur für 2. Generation

14 Kommentare 14

Schon seit einigen Wochen ist der Zubehör-Anbieter Eve damit beschäftigt neue Firmware-Aktualisierungen für seine Bluetooth-Geräte auszurollen, die diesen die Kommunikation über die Mesh-Netzwerktechnologie Thread beibringen.

Eve Aqua

Auch Thread setzt auf den Bluetooth-Standard, nutzt diesen aber auf eine Art und Weise, die die Eve-Geräte weniger anfällig für Funkaussetzer machen soll. Während die HomeKit-Accessoires des Herstellers bislang auf einen direkten Bluetooth-Kontakt zur HomeKit-Basis angewiesen waren – dass dies nicht immer funktionierte zeigt das Vorhandensein des Eve Extend Funkverstärkers – sind Thread-Geräte anspruchsloser.

So kommunizieren diese mit allen anderen Thread-Geräten, die im eigenen Netzwerk-Funken und geben Datenpakete dabei munter auch über mehrere Knoten weiter, bis diese die HomeKit-Basis erreichen. Allerdings gibt es auch beim Thread-Einsatz eine Hürde. Um HomeKit-Geräte via Thread anzusprechen, muss ein HomePod Mini im eigenen Netzwerk funken. Nur die noch relativ neuen Apple-Lautsprecher besitzen derzeit die nötigen Kapazitäten um HomeKit-Geräte und die Thread-Funkerei miteinander zu verheiraten.

Aktualisierung bringt „Bluetooth Plus“

Ist der Lautsprecher zu Hause bereits vorhanden, dann ist folgender Hinweis des Accessoires-Anbieters Eve vielleicht von Interesse: Das kostenlose Firmware-Update für Eve Aqua-Geräte steht ab sofort in der offiziellen Eve-App zum Download bereit.

Allerdings mit einer Einschränkung: Nur die 2. Generation der Eve Aqua-Geräte, die den Handel erst 2020 erreichte, wird unterstützt. Das weitgehend baugleiche Modell aus 2018, das in Europa die Modellbezeichnung 20EAI8101 trägt, kann die Thread-Firmware nicht installieren.

Nur wenige Accessoires verfügbar

Hintergrundwissen zum neuen Smart Home Standard Thread haben wir in unserem Artikel „Thread und HomeKit: Das müsst ihr wissen, diese Geräte sind kompatibel“ hier zusammengefasst.

Eve selbst informiert über die Thread-Kompatibilität seiner Produktfamilie auf dieser Übersichtsseite. Neben den „Eve Energy„-Modellen der 4. Generation sowie den „Eve Door & Window„-Modellen der 3. Generation, gilt diese für den „Eve Aqua“ der 2. Generation und das Heizkörper-Thermostat „Eve Thermo“ der 4. Generation.

Produkthinweis
Eve Aqua - Smarte Bewässerungssteuerung per Apple Home App oder Siri, automatisch bewässern mit Zeitplänen, einfache... 99,95 EUR 99,95 EUR

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
01. Apr 2021 um 16:57 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Woran kann ich eigentlich erkennen, welche Verbindung von den Eve Geräten verwendet wird?

  • Update gerade durchgeführt. Unter dem Punkt Thread steht via Bluetooth verbunden. Schade, dass die Thermostate kein Update erhalten haben … Aqua gestern geliefert und heute das Update TOP

    • Die (neueste Generation) Thermostate bekommt das Thread Update erst im Herbst leider. „Zu Beginn der nächsten Heizperiode“

    • Bei mir Update installiert- Aqua tot / verbunden via Bluetooth.
      Ach Smarthome Hersteller- bitte versteht doch mal die Kunden.
      Die haben mehr als ein Gerät und nicht für Jedes Gerät Stunden um sich darum zu kümmern.

  • Wie führe ich so ein Update aus oder besser wo erkenne ich, dass eins verfügbar ist?

  • Und die schnelle Reaktionszeiten unter den Tisch gekehrt

  • Welche Version hat denn die Thread Firmware? Bei mir taucht sie auch nicht unter Threat auf

  • Habe das Gerät auch. Ist nach kurzer Zeit undicht gewesen.

    • Bei mir erste Saison gut überstanden- druckdicht ist das Ventil nicht – schalte zum Aqua die Gartenpumpe über HomeKit entsprechend mit an/aus damit diese nicht immer wieder Druck neu aufbauen muss.
      Funksysteme gehen bei uns aus unerfindlichen Gründen nur bei direkter Sicht oder wenige Meter – der Aqua schafft jedoch die 6 Meter von der Küche zum Carport was bei WLAN schon schwierig ist.
      Mein ADS-B Empfänger auf dem Dach schafft >500Km dagegen

      • Puh … also wer keine 6 Meter W-Lan Reichweite hat, sollte sich man eventuell mal Gedanken und was neues machen. Ich finde mein Wi-Fi noch aus 50 Metern Entfernung. Insgesamt acht MESH Router machen es möglich. Mehrere im haus, in den Garagen, in der Gartenhütte usw. Überall bestes W-Lan mit wunderbarer Geschwindigkeit.

        Aber grundlegend zum Produkt. Haben zwei Fest-installiert, für die Rasensprenkler. Sind und waren den ganzen Winter draußen. Alles 1A.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29633 Artikel in den vergangenen 4971 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven