iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 119 Artikel
   

Eure Online-Kosten & das DeEDGE-App

Artikel auf Google Plus teilen.
54 Kommentare 54

deedge.jpgMit Blick auf die Kommentare von Coco und Blink, wollten wir den Link zu DeEDGE noch mal in die Runde werfen. Das von Ted Swinyar programmierte Tool verändert eure APN-Einstellungen für die GPRS- bzw. EDGE-Verbindung des iPhones und verhindert so die (möglicherweise kostenintensive) mobile Verbindung ins Internet.

In der aktuellen Version funktioniert DeEDGE erst nach einem Neustart des Gerätes, ist also noch keine wirkliche Alternative zum händischen Ändern der eingetragenen GPRS-Daten. Mit dem kommende Release sollte sich DeEDGE jedoch zum einfachen One-Click-Tool verwandeln.

Und wenn wir schon beim Thema sind, hier mal eine Frage an die Crowd:

Was bezahlt ihr für das mobile Internet? Flatrate, minutengenaue Abrechnung oder komplett ohne Datenvertrag? Wir nutzen O2s Internet-Pack-M und bezahlen 10€ für monatlich nutzbare 200MB Traffic. Kein Geschenk, aber allemal ausreichend für die eMail-Abfrage im 15-Minuten-Intervall und den Besuch von Aketo.de.

Sonntag, 23. Sep 2007, 14:27 Uhr — Nicolas
54 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • E-Plus Internet 250 – 250 MB Traffic inkl., 10€ im Monat. Jep, reicht allemal für alle 15 Minuten eMail abrufen und sonstiges surfen – diesen Monat erst rund 40 MB verbraucht..

  • hab das O2 internet pack l 25 öre… da ich es viel geschtl. benutze gibts grad nix billigeres…
    bin aber sehr zufrieden …

  • Das geht bei O2 aber nur über GPRS und nicht EDGE, oder lieg ich da falsch?

  • Ja, O2 nur GPRS. Weiss gar nicht ob man auch einfach nen Telekom APN eingeben kann sobald man sich in deren Netz befindet. Bei uns in der uBahn z.b. roamt o2 immer auf die t-com um.

  • jungs… Es wäre eine tolle sache wenn mal jemand die eplus-daten fuer gprs posten könnte

  • …oder gibt es was spezielles zu beachten um über gprs mit eplus und iphone online zu gehen? Hab wap.eplus.de als adresse, eplus und wap fuer benutzer und pw

  • moti schau mal hier http://www.dashandyforum.de/tp.....daten.html
    da gibt es nochmal einen unterschied zwischen gprs und wap.
    zumindest bei o2 lief das so, das du über den wap-apn nur auf wap-inhalte zugreifen konntest. über den gprs apn, aber auf das ganze internet.

  • spitzen tip. Das sind die ersten zeilen über gprs :-)

    Recht herzlichen dank nochmal!!

  • Uiuiui
    Die info ist aber sehr sehr alt mit dem deedge xD

    Schreibt doch lieber mal die messenger seiten ( z bsp ebuddy.com ) ;)
    oder die iphone kompatiblem seiten von modmyiphone oder dailymotion usw.

    Ich meine ich finde iphone-ticker toll
    Aber oft verspätete oder unwichtige Infos imho ;)

    Naja trotzdem weiter so ;)
    Kann ich ja verstehen bin auch mehr mit meinem iphone ebschäftigt als z bsp hier im inet seitdem ichs hab xD

  • Also ich nutze CALLMOBILE (Prepaid), dort wird die EDGE-Nutzung (verwendet T-Mobile) pro Minute berechnet, nicht nach Volumen (9 Cent die Minute).
    Interessanterweise hatte ich mein iPhone gestern den ganzen nachmitag an und auf EDHE laufen, war aber nur 3x in Mail/Weather/Safari. Und siehe da: die Onlineübersicht zeigt an, dass mir genau 3 Minuten in Rechnung gestellt wurden!
    Daraus Schlußfolgere ich: solange man keine app startet, welche zwingend eine Internetverbindung braucht, bleibt das iPhone offline!

  • sorry, Tippfehler; EDHE sollte EDGE heißen ;-)

  • hy,
    wie wäre es mal mit einem extra bericht über iphone importieren oder auf deutschlandstart warten. was sind die vorteile und nachteile.

    mir würde es weiterhelfen und auch vielen anderen.

    danke

  • raphael: so lange wir noch keine genaue infos zu den tarifen bzw. kommenden firmware-updates haben, lassen sich dir vor und nachteile sehr schwer abschätzen.
    beispielsweise könnte es sein das du beim import keine software-updates mehr installieren kannst – ohne den software sim-unlock zu schrotten ect.

    dede: lies den ersten satz nochmal. sollte doch hinweis genug sein, dass deedge nicht mehr ganz brandaktuell ist. ansonsten hier: http://www.wordpress.com, machste dir einfach nen blog und schreibst alles 1-2 tage früher. ;)

  • hat vodafone bereits EDGE? hab gehört die wollen dieses jahr ausbauen

  • val: hatte mich gestern darüber belesen und auch mit VF telefoniert: Die bauen das EDGE Netz nur da aus, wo kein UMTS verfügbar ist. Sozusagen ein EDGE Ring um das UMTS Gebiet :(

  • das ist ja shit..
    welcher anbieter hat denn EDGE mit guten tarifen? Oo

  • T-Mobile oder CallMobile (D1 Netz) bzw. KlarMobil (ebenfalls D1 Netz).
    O2 NOCH über Roaming – soll aber nach und nach abgeschafft werden, da das O2 Netz schon gut ausgebaut ist.

  • kann man denn das t-mobile roaming bei o2 irgendwie „erzwingen“?

  • nicht überall… aber ich bin zuhause in t mobile fest eingelocked …. einstellungen betreiberauswahl manuell (nokia)…. funzt super… habe mitlerweile meine fixpunke wo ich das mache…

  • Mich würde mal interessieren, wie viel MB Traffic das iPhone täglich produziert, wenn man NICHT weiter damit surft. Also einfach nur Wetter und eMail abrufen und was sonst noch an Daten ausgetauscht werden. Gibt es da irgendwelche verlässlichen Mittelwerte? Daran könnte ich mir dann einen Datentarif aussuchen … Danke für Infos!!

  • was geb ich genau für die T-Mobile EDGE Funktion ein? also unter APN.

  • @yaz: was willste denn genau machen? simplifymedia kannst du nicht so einfach auf dem phone installieren.

    @stefan777: heute haben wir den 23.09 – und ich bin bei gesendeten 5,8MB und empfangenen 44,8MB. (alle 15 min. zwei mail-accounts abrufen, ab und zu mal ne map anzeigen, pro tag 2-3 inet seiten aufgerufen, und hin und wieder ein geschossenes photo zu flickr gemailt – den pushr gabs da ja noch nicht. ) sind also knappe 51MB / 23 Tage macht ca. 2,2MB Traffic am tag. Mit dem 200MB-Pack hab ich ca. 6 am tag gut. und für gprs reicht das dicke.

    @tks& michael: genau die fragen stell ich mir gerade auch.

  • Einfach in Settings–>Carrier T-Mobile auswählen, APN ist surfo2 ; user und pw leer lassen. Habe auch die O2 Internet Pack M Sache für 10 EUR.

  • @nicolas….
    na ich will meine musik biliothek anhören ohne das ich sie dabei habe….nachdem der speicher ja auf 8GB begrenzt ist. hab mir´t´den jungs von simplfymedia gemailt … sie sind drann und berichten wenns so weit ist.

  • Wie schnell ist das E-Plus GPRS in Ballungsgebieten (Berlin zB)?

  • yaz mein ich..aber geht natürlich nur für Lieder, die kein DRM haben.

  • edit: @manuel, guter tipp, da haben wir beide wohl gleichzeitig geschrieben.

    @yaz: schau dir mal das hier an : http://www.ifun.de/content/vie.....w/2539/2/ bzw. hier http://www.ifun.de/content/vie.....w/2409/2/ oder hier http://www.ifun.de/content/vie.....w/3105/2/

    wir haben schon ein paar mal über streaming lösungen berichtet. musst halt den rechner zu hause anlassen. aber mytunesrss, vibestreamer und ajaxamp sollten dann auch auf dem iphone funktionieren.

    bei symplifymedia bin ich immer noch skeptisch. der gitb ja nur die itunes-freigabe durch heimnetz weiter. und das iphone sucht ja so schon niciht nach freigegebenen bibliotheken.

  • und noch ein kommentar: ich (auch in berlin) werde zwar automatisch von 02 über t-mobile geroamt (z.B. in der u-bahn), kann in den carrier-settings aber nicht die verbindung zu t-mobile „forcen“…

  • Interessant, hier geht das ohne Probleme.

  • an : http://www.ifun.de/content/vie.....w/2539/2/ bzw. http://www.ifun.de/content/vie.....w/2409/2/ oder http://www.ifun.de/content/vie.....w/3105/2/ hab ich heut aucch schon gedacht… di haben seit ein paar tagen auch schon wieder ein update… hatte aber bei mir anfangs nie so richtig funktioniert… und mein rechner ist eh immer an. zumindest 20std.

    zu – bei symplifymedia bin ich immer noch skeptisch. der gitb ja nur die itunes-freigabe durch heimnetz weiter.

    also mein kumpel hört sich immer meine news in meiner bibliothek an … und der sitz in kiel (ich muc) oder versteh ich heimnetz falsch?

    ansonsten merci!

  • o2 GPRS in Ahlen (Westfalen) ist übrigens scheinbar wesentlich schneller als in Berlin. Über 2min hab ich noch ne für nen Seitenaufbau gewartet, alles lesen kann ich in 30sekunden

  • @yaz: heimnetzwerk in anführungszeichen. SM baut eine vpn verbindung zwischen euch auf. die itunes dann als lokales netzwerk erkennt und daher das streaming ermöglicht.

  • @Nicolas: Danke für die Info!! Der entnehme ich auch, daß man am iPhone die bereits gesendeten/empfangenen Datenmengen im Auge behalten kann. Dann kann’s ja nicht zu bösen Überraschungen kommen …

  • Ich komme im Schnitt so ca. auf 10 MB pro Monat (ohne regelm. Emailabfrage) und rutsche dabei bei Orange Schweiz in den automatisch angepassten Tarif ‚Orange Optima Internet 20 MB‘, der pro Monat zusätzliche CHF 30.– kostet. Details dazu auf http://www.teltarif.ch/a/orang.....a-2MB.html
    Da wird es mir bei den deutschen E-Plus Tarifen fast schlecht. Aber wir haben in der Schweiz wohl ein anderes Preisniveau……..

  • wie ist das denn mit der o2 homezine, wenn man tmobile-roaming erzwingt? Ist man dann noch unter der homezone-nr erreichbar und vor allem: kann man zum homezone-tarif telefonieren? Oder muss man dafür dann wieder ins o2-netz wechseln?

  • da liegt der wurm….begraben.
    homezone und homezonetarif gibts nur im o2 netz. wenn man dan angerufen wird und man eben nicht in der homezone ist kostet dich das wenn du rufumleitung machst. ansonsten mailbox… homezone ist aber eh hinfällig bei den flat angeboten von denen…

  • wie wäre es mit der „live! internet flat“ von vodafone? kostet 9,95€ im monat. kein zeitlimit und auch kein traffic limit. wo ist da der hacken?

  • Kann mir einer Bitte erklären wie ich das Programm über Windows mit IBrickr installiere?
    Habe den Ordner in Applications geschoben, es geht aber leider nicht.

    Vielen Dank

    Grüsse

  • Die Vodafone-Live-Flat kann nur speziell aufbereitete Seiten anzeigen.

    Hat mal jemand versucht, ob die o2 Wap&EMail-Flat (die für 5 Euro/Monat) mit dem iPhone und dem Proxy-Hack funzt?

  • TJA! T-MOBILE HAT SCHON EDGE HIER IN DEUTSCHLAND!!!

  • Hat Eplus auch EDGE? Bin am überlegen, ob ich mir die 250MB zubuche!
    Wenn kein EDGE da ist, reicht GPRS für Mails und ein wenig surfen?

  • ja, reicht es.

    habe heute 250mb gebucht.

    im ersten monat kostenfrei und wenns mir nicht gefällt, ist halt nahc 3 wieder schluss.

  • So etwas wie dieses App bräuchte man auch für das WLan zum schnellen an und abschalten, zwecks Energy Save. ODer kennt einer einen Trcik, wie etwa eine Verknüpfung

  • Pingback: Services.app - Kontrolle über EDGE,W-Lan & BT at iPhone-Ticker :: Alles zum iPhone

  • gibt es jetzt klare Aussagen zum T-Mobile Roaming erzwingen über o2?

  • mich würde mal interessieren, wieviel traffic das 15min eMail abrufen verursacht? das macht das iphone ja auch im sleep modus, oder? und ich nehme mal an außer bei bedarf wird gprs bzw edge im sleep modus getrennt? da würden ja dann bei jeder abfrage dann schon immer 10kb (o2) zusammenkommen…

    ach und noch was, wieviel traffic verursacht das iphone ansonsten, ohne dass ich zb auf safari, wetter oder maps gehe? macht das iphone außer dem eMail intervall abruf noch irgendwas online ungefragt?

  • reicht euch das 200 MB Pack von o2 wirklich? weil die ja in 10 KB Paketen abrechen, sprich selbst wenn keine email da ist verliert ihr durch das 15 min checken von mail jedesmal 10 kb ;D

  • Hi,

    ich habe mir aus den US ein iphone mitgebracht, unlocked, und betreibe das in Deutschland mit callmobile.
    Ich bekomme die message: cold not activate EDGE: PDP autthentication failure.
    Auch unter network erscheint nur VPN und WiFi, aber nicht EGDE , so dass ich da garnichts konfigurieren kann.
    In Hongkong, wo ich eigentlich lebe, habe ich keine Probleme mit EDGE, dort funktionierts einwandfrei…

    Kann mir jemand von Euch weiterhelfen, denn ich wüde gerne GPRS nutzen?!

    Malte

  • Hallo leute ,Brauch dringend die Einstellung für meine Email Flat von d1 die einstellungen Beziehen sich aufs IPhone 3g am Besten ne Idioten sichere Anleitung,hab im Netz nix Gefunden ….pls help me gruss Güni :(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21119 Artikel in den vergangenen 3642 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven