iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 344 Artikel

fraenk, congstar, ja! mobil

EU verlängert Gratis-Roaming bis 2032, Telekom erhöht Upload

Artikel auf Mastodon teilen.
17 Kommentare 17

Das Europäische Parlament und die Mitgliedstaaten der Europäischen Union haben sich auf eine Verlängerung der aktuellen Roaming-Regelungen verständigt. Die Deutsche Telekom hat ihren Eigenmarken mehr Upload-Performance spendiert.

EU verlängert Gratis-Roaming

Wie die Europäische Kommission bekanntgegeben hat, werden die aktuellen Roaming-Regelungen bis mindestens 2032 verlängert. Auch in den kommenden 10 Jahren sollen sich die europäischen Netzbetreiber dann an die Faustregel „Roam like at Home“ halten müssen, die keine zusätzlichen Entgelte für die mobile Datennutzung bei vorübergehenden Auslandsaufenthalten vorsieht.

Roaming

Die Datennutzung ist seit den neuen Roaming-Regelungen explodiert

Zudem sollen die aktuell gültigen Regelungen um weitere Zusätze zu Gunsten der Verbraucher erweitert werden. So ist etwa vorgesehen, dass auch im Ausland die gleiche Netzqualität wie zu Hause angeboten werden muss. Roaming-Partner die über ein 5G-Netz verfügen, müssen Reisenden die zu Hause ebenfalls mit 5G surfen, die selbe Qualität auch im Ausland bereitstellen.

Die neuen Regeln sollen am 1. Juli 2022 in Kraft treten, fünf Jahre nachdem das kostenlose Roaming innerhalb der Europäischen Union erstmals eingeführt wurde.

Telekom: Mehr Upload für Eigenmarken

Für Kunden der Telekom-Eigenmarken congstar und fraenk interessant: Bei beiden Marken wurde die Upload-Geschwindigkeit heute von maximal 5 Mbit/s auf maximal 10 Mbit/s verdoppelt. Eine Umstellung, die weder bei congstar noch bei fraenk mit Änderungen an den Monatspreisen einhergeht und als kostenlose Anpassung auch ohne euer Mitwirken schon bei den nächsten Uploads greifen wird.

Discounter Apps
Besonderheit bei congstar: Hier gelten für Kunden, die einen Tarif mit LTE 50 gebucht haben weiterhin maximale Upload-Geschwindigkeiten von 25 Mbit/s und maximale Download-Geschwindigkeiten von 50 Mbit/s.

Über die Erhöhung der Upload-Geschwindigkeiten dürfen sich auch Tarifkunden von ja! mobil und Penny Mobil freuen, die beide von congstar verwaltet werden.

13. Dez 2021 um 17:02 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Weiß jemand, wie das denn aktuell in GB aussieht? Ohne EU, ohne Roaming?

  • Schlechtestes Netz in EU, da kann man getrost auf das günstigste zurückgreifen.

  • Gibt es bei Congstar jetzt eigentlich schon die Visual Voicemail?

  • Wie geht das eigentlich das Anbieter wie DeutschlandSim nur Nationale Tarife anbieten können.

    • Warum sollten sie das nicht tun können? Wenn jemand so etwas haben möchte, so kann er halt bei Deutschland SIM Kunde werden. Wem das Angebot nicht zusagt (weil das Nutzerverhalten ein anderes ist), geht halt woanders hin. Warum sollte es eine Verpflichtung geben, Tarife/Angebote immer auch mit Hinblick auf internationale Nutzung zu offerieren?

  • Wann werden eigentlich Anrufe aus Deutschland ins EU-Ausland kostenlos? Ich dachte, das wäre als nächstes reguliert worden.

  • Mit anderen Worten: man hat die Daten-Preise zwischen den Mobilfunkanbietern nicht weiter verringert (wie es in den letzten Jahren jährlich der Fall war) und damit auch die Roaming-Kosten für Endverbraucher pro MB einzementiert ?

    Auch an der depperten 4-Monats-Regel für Datenroaming wurde anscheinend nichts verändert.

  • Wäre dann auch gut wenn die Limitierung des Volumes aufgehoben wird. Mit MagentaMobil EINS haben wir nur in Deutschland Unlimited und innerhalb der EU „nur“ 34GB. Sollte zwar langen aber trotzdem nicht ganz fair. Das Faireuse sollte irgendwie anders umgesetzt werden bsp. X Wochen im Quartal im entsprechenden Land oder so.

  • Das iPhone im Video-Aufnahme-Modus finde ich nicht optimal als Sinnbild für Roaming. Nur mal so als Feedback. ;-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37344 Artikel in den vergangenen 6071 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven